Zum Teufel mit all dem! Ich ging, um iPhone SE 2 zu kaufen.

Diese Woche wurde uns eine neue iPhone SE der zweiten Generation gezeigt. Jemand wird sagen, dass dies ein weiterer Unsinn von Apple ist, aber ich persönlich denke das überhaupt nicht. Immerhin wurde uns diese Woche das OnePlus 8 Honor 30 Pro gezeigt und die Preise für Google Pixel 3a und Google Pixel 4 heimlich gesenkt. All dies hat meine Vorstellung, dass Apple Ich habe alles richtig gemacht. Von der Bescheidenheit, mit der sie ein neues Gadget zeigten (indem sie es einfach auf der Website öffneten), bis zu dem, was darin enthalten war und welchen Preis sie dafür festlegten. In Anbetracht dessen, dass das Jahr gerade erst begonnen hat, kann ich bereits sagen, dass iPhone SE der zweiten Generation oder, wie viele es nennen, iPhone SE 2020 oder einfach iPhone SE 2 ist fast das interessanteste Gerät des Jahres geworden.

Zum Teufel mit all dem!  Ich ging, um iPhone SE 2 zu kaufen.

iPhone SE 2. Neu in dieser Woche.

Wie viel kostet iPhone SE 2

Obwohl wir dieses Jahr mehr Huawei Mate 30 Pro, Samsung Galaxy Note 20, Google Pixel 5 und viele andere Smartphones haben werden, kann das neue Produkt nicht ignoriert werden. Selbst die erwartete Veröffentlichung iPhone 12 in diesem Herbst (wenn die Pandemie keine eigenen Anpassungen vornimmt) ist noch nicht so interessant wie die Neuheit dieser Woche.

Dies liegt daran, dass alle technisch interessanten Neuheiten auf Android etwas mehr als sehr teuer kosten. Ich meine, dieses Jahr mehr als 1.000 US-Dollar für ein Smartphone zu bezahlen, ist zu verschwenderisch. Unter normalen Bedingungen können solche Maßnahmen immer noch verstanden werden, obwohl das Interesse der Öffentlichkeit an etwas, das ihre Gegenstücke nur geringfügig übertrifft und dessen Kosten doppelt so günstig sind, erheblich zurückgegangen ist. Dazu tragen auch wirtschaftliche Prozesse bei. Unser Chefredakteur Renat Grishin stimmt mir zu.

Zum Teufel mit all dem!  Ich ging, um iPhone SE 2 zu kaufen.

Smartphones dieser Marke waren schon immer interessant. Jetzt sind sie nur noch teuer.

Sie müssen nicht einmal sagen “Sehen Sie sich den Dollarkurs an”. Die Situation in der Wirtschaft ist nicht sehr gut, nicht nur in unserem Land. Ja, es kann immer noch besser werden, aber es braucht noch Zeit und zumindest in diesem Jahr haben wir in Bezug auf unangemessen teure Einkäufe bereits verloren. Und warum in Quarantäne sitzen und ein teures Smartphone kaufen? Sie werden sich nicht rühmen können, und es gibt keinen Ort, an dem sie verwendet werden können, was durch die neuesten Forschungen bewiesen wurde. Persönlich hätte ich mein Smartphone fast nicht mehr benutzt, da ich mich selbst isoliert hatte.

Vor diesem Hintergrund sieht das fast Top-End iPhone für 399 US-Dollar viel interessanter aus als das OnePlus für 1.000 US-Dollar oder das Samsung Galaxy S20 Ultra für 1.400 US-Dollar. Besonders angesichts seiner Probleme, die ich persönlich nicht bereit bin, ihm zu vergeben. Es ist eine Sache, wenn dies mit einem neuen Telefon passiert und nach ein oder zwei Wochen das Problem behoben wird. Wenn jedoch so viel Zeit vergeht und die Benutzer immer noch nicht aufhören, sich zu beschweren, tut es mir leid.

Warum iPhone SE 2 ist besser als Telefone an Android

Smartphones auf Android waren schon immer gut für ihre loyalen Richtlinien. Dies gilt sowohl für die Funktionen von Gadgets als auch für deren Kosten, die zuvor Apple in keiner Weise konkurrieren konnten.

Mit dem ersten ist lange nicht alles so einfach. Wenn es vor 10 Jahren iOS ein engstirniges Betriebssystem war, das wirklich nichts anderes als “out of the box” -Funktionen tun konnte, hat sich jetzt alles geändert. Sogar die Zuverlässigkeitsprobleme, die einmal nach der Einführung neuer Funktionen und der Offenheit des Systems auftraten, sind verschwunden. Android im Gegenteil, um Sicherheit zu gewährleisten, in der er früher ein riesiges Loch hatte, trat er ein wenig zurück und vertuschte einige der Möglichkeiten.

Infolgedessen trafen sich die Systeme an einem Punkt, an dem sich herausstellte, dass sie in ihrer Funktionalität ungefähr gleich waren. Manchmal haben einige etwas Besseres, manchmal andere, aber der Abgrund, der vor 5-6 Jahren war, ist nicht mehr da. Sie werden sagen, dass Smartphones mit Android billiger sind. Bis zu dieser Woche würde ich Ihnen zustimmen.

iPhone SE 2 ist NICHT teuer

Die neue iPhone SE bei 399 US-Dollar zeigt, dass die Oberseite iPhone kostengünstig sein kann. Wenn man bedenkt, dass man für diesen Betrag fast das gleiche wie in iPhone 11 Pro erhält, abgesehen von ein paar zusätzlichen Kameramodulen OLED – einem Bildschirm (den nicht jeder mag) und einem relativ rahmenlosen Bildschirm scheint der Preis etwas Erstaunliches zu sein. Gleichzeitig kehrte der Fingerabdruckscanner zurück, den viele so sehr liebten. Wir sprechen jetzt nicht über die Größe des Arbeitsspeichers, da dies für iOS so unwichtig ist, dass Apple niemals sagt, wie viel in iPhone und enthalten ist iPad.

Android Smartphones für dieses Geld bieten ungefähr das gleiche, aber zum Beispiel wird der Prozessor von Cupertins Neuheit viel vorzuziehen sein. Immerhin ist dies Apple A13, das in iPhone 11 Pro installiert ist. Ich möchte Sie daran erinnern, dass es nach den Ergebnissen vieler Tests sogar noch besser ist als das Snapdragon 865.

Es stellt sich heraus, dass das neue Produkt von Apple für Smartphones auf Android für ungefähr das gleiche Geld nur in einem leicht veralteten Design verliert, von dem Apple vor zwei Jahren weggezogen ist. Aber dafür ist Design gedacht, um Geschmackssache zu sein. Viele Leute mögen es und das Google Pixel hat auch große Frames. Auch wenn sie etwas kleiner sind als in iPhone SE 2.

Zum Teufel mit all dem!  Ich ging, um iPhone SE 2 zu kaufen.

Kann ein 1.400-Dollar-Smartphone eine schlechte Leistung erbringen? Natürlich, wenn es das Galaxy S20 Ultra ist.

Warum kaufen iPhone SE 2020

Am Ende mache ich eine einzige Schlussfolgerung. Android – Smartphones sind wirklich sehr günstig, aber sehr billige Modelle funktionieren genau wie preisgünstige Smartphones. Etwas mit einer Prämie bietet normalerweise nur eine gute Funktion. Zum Beispiel sind eine gute Kamera oder ein guter Prozessor selten, die ein Smartphone als Ganzes entwickeln. Es gibt natürlich Ausnahmen, aber sie kosten in der Regel in der zweiten oder dritten Generation sehr teuer. Apple ist ein ausgewogenes Smartphone.

Apple konnte alles Unnötige wegwerfen, einen normalen Preis festlegen und ein Smartphone herstellen, das Sie wirklich kaufen möchten. Ein weiterer Faktor, der mich zu der Annahme veranlasste, dass dieses Gerät perfekt in die Welt der Smartphones passt, ist, dass Menschen, die jahrelang ein Gerät kaufen und nach technischen Spezifikationen suchen und nicht nur einen Dialer kaufen, die Spanne von 300 bis 500 US-Dollar anstreben. . Diejenigen, die sich mit dem Preis von über 1.000 US-Dollar abgefunden haben, werden sich dieses Jahr eindeutig etwas günstigeres ansehen. Am Ende hat das Unternehmen Apple mit der Einführung iPhone für 399 US-Dollar mehr als nur kostengünstig iPhone gearbeitet. Es war ein schwerer Schlag für alle Android Smartphones – einige werden hinzufügen und kaufen iPhone, während andere ihr altes Flaggschiff gegen ein neues Produkt von Apple fast ohne Aufpreis tauschen werden.

Ich interessiere mich auch sehr für dieses Gerät und möchte es kaufen. Ich bin es leid, die RAM-Größe zu wählen, die Android immer noch verschlingt und nicht erstickt, und erinnere mich an die Funktionen der Prozessoren. Ich möchte ein Smartphone kaufen, das ich einfach benutzen kann. Also zur Hölle mit allem! Sobald es möglich wird, iPhone SE 2 in Russland zu bestellen, werde ich es auf jeden Fall tun. Vielleicht bereue ich es später, aber jetzt will ich es.

Rate article
Alles für Android und nicht nur | Tipps, Anweisungen, Root, News und App-Bewertungen.
Add a comment