Wie übertrage ich WhatsApp von einem Telefon auf ein anderes?

WhatsApp übertragen Beim Ändern eines Mobilgeräts hat der Benutzer zwei Möglichkeiten: Wählen Sie ein Smartphone, das auf einem vertrauten Betriebssystem ausgeführt wird, oder wechseln Sie zu einer anderen Plattform. Gleichzeitig kann er seine vorherige Nummer verlassen oder in eine neue ändern. Jedes der ausgewählten Szenarien wirkt sich erheblich auf die weiteren Aktionen des Benutzers zum Übertragen von WhatsApp-Daten von einem Telefon auf ein anderes aus.

WhatsApp-Kontakte übertragen

Alle über den Messenger hinzugefügten Nummern werden mit dem Telefonbuch auf dem Gerät synchronisiert. Nach der Neuinstallation kann WhatsApp das Telefonbuch scannen, die im System registrierten Kontakte erkennen und automatisch in die Anwendung laden. Die Hauptsache ist, dass der Benutzer dem Messenger die Berechtigung zum Zugriff auf die Kontaktliste erteilt (auf Anfrage der Anwendung oder über die in den Screenshots angegebenen Einstellungen).

WhatsApp-Kontakte übertragen

zum Inhalt

So übertragen Sie Kontakte von einem Telefon auf ein anderes

Kontakte von Android Geräten können mithilfe des direkten vCard-Exports problemlos auf andere Smartphones (unabhängig vom Betriebssystem) übertragen werden. Es handelt sich um eine .vcf-Datei, die auf einem anderen Smartphone geöffnet und bestätigt werden kann, um den Inhalt in das Telefonbuch zu importieren.

Exportieren Sie Kontakte nach WhatsApp

Das Übertragen von Kontakten zwischen Geräten basierend auf iOS erfolgt über iCloud, indem Sicherungen erstellt und anschließend wiederhergestellt werden. Es ist auch möglich, eine .vcf-Datei über die Webversion des Cloud-Speichers zu exportieren.

Übertragen Sie WhatsApp über icloud

Sie können die Liste der Nummern von iPhone nach Android übertragen, indem Sie sie mit Ihrem Google-Konto synchronisieren. Wenn Sie Ihrem iPhone ein Google-Konto hinzufügen und synchronisieren, werden Ihre Kontakte automatisch im Telefonbuch Ihres Android-Geräts angezeigt, das bei diesem Konto angemeldet ist.

Kontakte über Google-Konto synchronisieren

zum Inhalt

Übertragen von WhatsApp-Chats innerhalb der Plattform

Wenn ein WhatsApp-Benutzer sein Smartphone wechselt, aber auf demselben Betriebssystem bleibt (Android> Android oder iOS> iOS), hat er Es ist möglich, den Korrespondenzverlauf und andere im Messenger gespeicherte Daten ohne unnötigen Aufwand auf ein neues Gerät zu übertragen.

Dateien, die den Verlauf der WhatsApp-Korrespondenz enthalten, werden lokal gespeichert – im Speicher des Geräts oder auf einer microSD-Speicherkarte. Um alle Nachrichten zu übertragen, müssen Sie daher eine Sicherungskopie der Chats erstellen und auf einem anderen Smartphone wiederherstellen.

Beachten Sie! WhatsApp erkennt keine Backups, die über das Konto eines anderen erstellt wurden. Wenn Sie vorhaben, die Nummer zusammen mit dem Telefon zu ändern, sollten Sie daher zunächst das Verfahren zum Ändern der Nummer durchlaufen. Beginnen Sie erst danach mit Backups.

zum Inhalt

So übertragen Sie Chats zwischen zwei Android Smartphones

Option 1: ohne die Nummer zu ändern. Wenn die Übertragung ohne Änderung der Nummer durchgeführt wird, reicht es aus, die Messenger-Daten nach Google Drive zu exportieren und diese Daten auf einem neuen Gerät wiederherzustellen.

Benutzeraktionen auf dem alten Telefon:

  • Öffnen Sie in der WhatsApp-Anwendung das Menü und wählen Sie den Eintrag “Einstellungen”.
  • Gehen Sie zum Abschnitt “Chats”.
  • Wählen Sie 'Chat Backup'.

Sichern Sie WhatsApp-Chats

Am Ende dieses Abschnitts müssen Sie auf das Element “Konto” achten: Die E-Mail-Adresse sollte dort angezeigt werden. Wenn dies nicht angezeigt wird, müssen Sie die Google Drive-Authentifizierung initialisieren und der App die Berechtigung zum Zugriff auf die Daten erteilen, indem Sie die Option “Zulassen” auswählen.

Authentifizierung

Jetzt ist alles für den Export bereit: Der Benutzer muss auf die grüne Schaltfläche “Sichern” tippen und warten, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Nachrichten sichern

Der nächste Schritt besteht darin, das neue Gerät für die Migration vorzubereiten. Zunächst müssen Sie sich bei demselben Google-Konto wie auf Ihrem alten Telefon anmelden (falls Sie dies noch nicht getan haben). Wenn WtatsApp bereits installiert wurde, deinstallieren Sie die Anwendung und installieren Sie sie erneut.

Jetzt können Sie sich mit Ihrer alten Telefonnummer bei der WhatsApp-Anwendung anmelden. Wenn Sie aufgefordert werden, nach dem Backup zu suchen und auf Kontakte und Dateien auf dem Gerät zuzugreifen, klicken Sie auf Weiter und Zulassen.

WhatsApp starten

Wenn alles korrekt ausgeführt wurde, wird die Meldung “Backup gefunden” angezeigt. Sie müssen noch die grüne Schaltfläche “Wiederherstellen” drücken und warten, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

WhatsApp-Backup

Option 2: mit einer Änderung der Nummer. Im Gegensatz zur vorherigen Option müssen Sie die Funktion “Nummer ändern” verwenden, bevor Sie in der Cloud sichern können. Sequenzierung:

  • Starten Sie auf Ihrem alten Telefon WhatsApp und gehen Sie im Einstellungsmenü zum Abschnitt “Konto”.
  • Wählen Sie unter den vorgeschlagenen Optionen das Element “Nummer ändern” aus. Nummer ändern
  • Es erscheint ein Formular, in das Sie die alten und neuen Nummern eingeben müssen.
  • Nach Bestätigung der Eingabe wird eine SMS mit einem Code mit einer neuen Nummer an das Telefon gesendet. Dieser Code muss in das entsprechende Feld des alten Telefons eingegeben werden. Bestätigen einer neuen Telefonnummer

Die Nummer wurde geändert, und jetzt können Sie eine Sicherungskopie für die Übertragung auf ein neues Gerät erstellen, indem Sie den Anweisungen aus Option 1 folgen.

zum Inhalt

So übertragen Sie Chats von iPhone auf ein anderes iPhone

Im Allgemeinen hat das Übertragungsprinzip gemeinsame Funktionen mit einem ähnlichen Prozess unter Android. Der Unterschied besteht nur in technischen Aspekten.

Übertragen, ohne die Nummer zu ändern. Die Lösung des Problems besteht aus zwei Hauptkomponenten: Aktivieren der Synchronisierung der erforderlichen Daten mit iCloud und Wiederherstellen von Informationen aus einer Sicherungskopie auf einem anderen Gerät. Nun zu den Details.

Auf dem alten auszuführende Aktionen iPhone:

  • Stellen Sie sicher, dass der Schieberegler gegenüber dem Element “WhatsApp” in den Einstellungen der mit iCloud synchronisierten Dienste aktiv ist. Synchronisieren Sie WhatsApp mit iCloud
  • Öffnen Sie den Abschnitt “Chats” und dann “Backup” in den Einstellungen der WhatsApp-Anwendung. Backup WhatsApp auf dem iPhone
  • Bewegen Sie den Schieberegler “In iCloud sichern” an die aktive Position und starten Sie den Export von Daten in die Cloud, indem Sie auf “Sichern” klicken. ICloud Backup

Nach Abschluss des Exports können Sie mit der Einrichtung Ihres neuen iPhone beginnen. Der Benutzer benötigt:

  • Melden Sie sich mit derselben ID Apple wie auf Ihrem alten iPhone in Ihrem iCloud-Konto an.
  • Installieren Sie den Messenger (oder installieren Sie ihn erneut, wenn die Anwendung zuvor auf dem Gerät verwendet wurde).
  • Führen Sie die Autorisierung in WhatsApp unter Verwendung Ihrer Nummer durch und stimmen Sie nach Aufforderung zu, Daten aus der Sicherung zu suchen und wiederherzustellen. Wiederherstellung von WhatsApp-Backup

Übertragen Sie mit einer Änderung der Nummer. Um Datenverlust zu vermeiden, sollten Sie mit der Übertragung von Chats beginnen, indem Sie das Verfahren zum Ändern der Nummer durchlaufen. Dazu müssen Sie die WhatsApp-Anwendung auf dem alten iPhone starten und die folgenden Schritte ausführen:

  • Gehen Sie zu den Messenger-Einstellungen, wählen Sie den Abschnitt “Konto” aus und klicken Sie auf “Nummer ändern”.
  • Geben Sie die alten und neuen Telefonnummern in die entsprechenden Felder ein.
  • Geben Sie den Bestätigungscode aus der empfangenen SMS an die neue Nummer ein. WhatsApp-Übertragung mit Nummernänderung

Jetzt können Sie direkt mit der Übertragung des Nachrichtenverlaufs fortfahren, indem Sie die Anweisungen aus der vorherigen Option verwenden. Mit nur einem Unterschied: Während des Autorisierungsprozesses in WhatsApp sollte auf dem neuen eine neue Nummer angegeben werden iPhone.

zum Inhalt

WhatsApp zwischen Plattformen übertragen

Leider haben die Anwendungsentwickler nicht die Möglichkeit vorgesehen, den WhatsApp-Chatverlauf beim Wechsel von einem Betriebssystem zu einem anderen wiederherzustellen. Auf Android erstellte Backups sind nicht kompatibel mit iOS, genau wie Backups von iPhone-Chats nicht mit Android-Smartphones kompatibel sind.

WhatsApp zwischen Plattformen übertragen

Es stehen Tools von Drittanbietern zur Verfügung, um diese Einschränkungen zu umgehen. Die Problemumgehung kann zwar nicht als einfach bezeichnet werden: Sie müssen kostenpflichtige Software von Drittanbietern verwenden, um Sicherungen in ein Format zu konvertieren, das für ein anderes System lesbar ist.

zum Inhalt

So übertragen Sie WhatsApp-Nachrichten von iPhone nach Android

Die WazzapMigrator-Anwendung kann die Aufgabe angemessen bewältigen. Das Produkt wird bezahlt (ca. 7 US-Dollar beim Herunterladen von Google Play), und der Übertragungsprozess selbst ist recht mühsam. Trotzdem ist die Methode bewährt und funktioniert: Der Benutzer kann alle WhatsApp-Chats mit Korrespondenz- und Multimediadateien übertragen. Um die Übertragung durchzuführen, müssen Sie:

  • Holen Sie sich eine UN-verschlüsselte Kopie von WhatsApp-Chats über iTunes, extrahieren Sie die Datei ChatStorage.sqlite mit dem iBackup Viewer oder iPhone Backup Extractor daraus. Unverschlüsselte Kopie von WhatsApp-Chats über iTunes
  • Installieren Sie WazzapMigrator auf Ihrem Android-Smartphone. Verschieben Sie das resultierende Archiv mit der Datei ChatStorage.sqlite in das Verzeichnis mit der installierten WazzapMigrator-Anwendung.
  • Starten Sie WazzapMigrator, wählen Sie eine zuvor gespeicherte Sicherungsdatei aus und starten Sie den Konvertierungsprozess.
  • Installieren Sie den Messenger auf dem Smartphone Android. Melden Sie sich mit Ihrer Nummer an und stimmen Sie zu, Daten aus einer zuvor konvertierten Sicherung wiederherzustellen. WazzapMigrator - WhatsApp auf Android übertragen

Für detailliertere Informationen zur Arbeit mit diesem Tool empfehlen wir Ihnen, dieses Video-Tutorial zu lesen.

  • WazzapMigrator Video-Tutorial - Russisch - veraltet 2018

zum Inhalt

So übertragen Sie WhatsApp-Chats von Android nach iPhone

Um dieses Problem zu beheben, benötigen Sie ein PC-Programm – Backuptrans Android WhatsApp to iPhone Transfer. Bezahlte Software – die Kosten für eine Lizenz betragen fast 20 US-Dollar. Nicht billig für ein solches Verfahren (es sei denn, der Nachrichtenverlauf ist für den Benutzer wirklich wertvoll). Leider war es nicht möglich, ein wirklich funktionierendes kostenloses Tool zu finden.

Verschieben Sie WhatsApp-Chats von Android nach iPhone.

Eine Kurzanleitung zur Verwendung des Dienstprogramms

  • Zunächst müssen Sie den ADB-Treiber und die neueste Version von iTunes auf Ihrem PC installieren. Starten Sie anschließend das Backuptrans Transfer-Programm.
  • Deaktivieren Sie in den Einstellungen iPhone die Erstellung von Backups und aktivieren Sie auf dem Gerät Android den USB-Debugging-Modus. Verbinden Sie beide Smartphones über USB mit einem PC.
  • Wenn das Dienstprogramm die angeschlossenen Geräte erkennt, müssen Sie nur die Programmanweisungen befolgen.

Backuptrans Android WhatsApp zu iPhone

Die Software extrahiert automatisch eine Kopie der WhatsApp-Daten von einem Android-Smartphone und lädt das Backup dann auf einen PC hoch. Der letzte Schritt ist die Übertragung der empfangenen Daten auf das iPhone (über die Schnittstelle desselben Programms).

Rate article
Alles für Android und nicht nur | Tipps, Anweisungen, Root, News und App-Bewertungen.
Add a comment