Was ist das Ärgerlichste an drahtlosen Kopfhörern und wie geht man damit um?

Ich habe oft gesagt, dass ich lieber drahtlose Kopfhörer kaufe und benutze. Das größte Plus ist die Freiheit. Ich kann das Telefon auf dem Tisch liegen lassen und mich ein paar Meter entfernen oder meine Hände aktiv bewegen und den Draht nicht berühren. Ich kann sie auch einfach aus der Tasche oder dem Rucksack nehmen und Musik hören. Im Allgemeinen, was auch immer man sagen mag, aber drahtlose Kopfhörer sind sehr cool. Viele werden argumentieren, dass der Klang nicht der richtige ist, aber ich werde ihnen sagen, dass sie falsch sind. Der Sound ist seit langem der gleiche. Natürlich erhalten Sie nicht den Ton, den kabelgebundene Kopfhörer für 200.000 Rubel geben, aber dies ist nicht erforderlich, da es sich um tägliches Hören handelt. Zusätzlich zu den Profis gibt es jedoch auch Nachteile von drahtlosen Kopfhörern, die sehr wütend machen. Aber was ist es?

Was ist das Ärgerlichste an drahtlosen Kopfhörern und wie geht man damit um?

Warum brauchen wir kabelgebundene Kopfhörer, wenn es kabellose gibt?

Der Hauptnachteil Bluetooth – Kopfhörer

Da Bluetooth – Kopfhörer drahtlos verbunden sind, müssen Sie verstehen, dass ihr Haupt-Plus der Grund für das Haupt-Minus ist. Ich spreche davon, dass eine Kabelverbindung viel stabiler ist als eine drahtlose. Nur ein verschmutzter oder beschädigter Kabelstecker kann die Klangqualität (Rauschen, Knistern, Unterbrechung) beeinträchtigen, und nur ein gezogener Stecker kann sie unterbrechen. Viel häufiger beziehen sich Audio-Unterbrechungsprobleme speziell auf drahtlose Kopfhörer, selbst wenn sie zeitweise auftreten.

Ich benutze Bluetooth – Kopfhörer seit langer Zeit und habe es anscheinend geschafft, alle möglichen Probleme zu lösen. Daher möchte ich meine Erfahrungen mit denen teilen, die kürzlich zu ihnen gewechselt sind, und Ihnen erklären, wie Sie viele Schwierigkeiten überwinden können.

Warum das Telefon keine drahtlosen Kopfhörer sieht

Stellen wir uns eine Situation vor: Sie möchten Kopfhörer an ein Smartphone anschließen, aber aus irgendeinem Grund werden die Kopfhörer nicht in der Geräteliste angezeigt Bluetooth. Womit kann es verbunden werden?

Was ist das Ärgerlichste an drahtlosen Kopfhörern und wie geht man damit um?

Es ist schön, Musik zu hören und zu wissen, dass dich nichts stört.

Wenn Sie die Kopfhörer noch nicht angeschlossen haben, aber Bluetooth am Telefon eingeschaltet ist und sich die Kopfhörer im Pairing-Modus befinden, sollte alles in Ordnung sein. Um den Kopfhörer in den Pairing-Modus zu versetzen, müssen Sie normalerweise die Taste mit dem Logo Bluetooth gedrückt halten oder die Kopfhörer ausschalten und den Netzschalter gedrückt halten, bis ein Ton und / oder ein blaues Licht blinkt. Wenn das Telefon danach die Kopfhörer nicht mehr sieht, sollten Sie versuchen, sie nach einigen Sekunden aus- und wieder einzuschalten Bluetooth. Wenn das nicht funktioniert, stimmt höchstwahrscheinlich etwas nicht.

Wenn die Kopfhörer bereits mit dem Telefon verbunden sind, müssen Sie sie nur einschalten, und sie werden automatisch verbunden. Zumindest wenn Ihr Betriebssystem Android 4.3 und älter oder iOS 7 und älter ist. Wenn die Verbindung fehlschlägt, gibt es mehrere Gründe dafür.

Es ist banal, aber zuerst müssen Sie überprüfen, ob Bluetooth auf Ihrem Telefon aktiviert ist. So einfach es klingt, es ist sehr leicht, es zu vergessen. Als nächstes sollten Sie sicherstellen, dass die Kopfhörer nahe genug am Telefon sind. Wenn Sie das Telefon in der einen und die Kopfhörer in der anderen Hand haben, sollte es kein Problem geben, aber manchmal können Sie vergessen, das Telefon aus Ihrer Tasche zu nehmen und zu denken, dass es in Ihrer Tasche ist.

Was ist das Ärgerlichste an drahtlosen Kopfhörern und wie geht man damit um?

Drahtlose Kopfhörer eignen sich hervorragend für den Sport.

Es lohnt sich auch zu prüfen, ob etwas Besonderes an Ihr Gerät angeschlossen ist, z. B. andere Kopfhörer oder ein drahtloser Lautsprecher. In diesem Fall sollten sie deaktiviert werden. Es ist auch umgekehrt, wenn die Kopfhörer nach dem Einschalten sofort an ein anderes Gerät angeschlossen werden. Dies muss ebenfalls überprüft werden, obwohl viele Modelle gleichzeitig an verschiedene Geräte angeschlossen werden können.

Solche kleinen Dinge sind sehr ärgerlich, besonders wenn Sie nur die Kopfhörer einschalten und Musik hören möchten. Aber das ist nicht alles. Es gibt auch andere Probleme.

Warum ist mein drahtloser Kopfhörer zeitweise?

Besonders bei der Verwendung von drahtlosen In-Ear-Kopfhörern bin ich häufig auf eine Situation gestoßen, in der der Ton für eine Weile verschwindet und dann wieder auftritt.

Mit der Zeit erkennen Sie, dass es nur einen Grund gibt. Die Kopfhörer verlieren einfach die Verbindung zum Gerät. Befindet sich das Modul beispielsweise auf dem Kabel, das zwei Kopfhörer verbindet, und ist es leicht nach vorne verschoben, kann es leicht die Verbindung verlieren, wenn sich das Telefon in der Gesäßtasche oder -tasche befindet. Ich hatte kein solches Problem nur bei der Verwendung von AirPods Pro und Kopfhörern in voller Größe wie dem Bose QC 35II, den ich jetzt verwende.

Dies ist auch sehr ärgerlich, da es Ihre Verbindung mit der Musik unterbricht oder Sie daran hindert, alles zu hören, was in dem Podcast gesagt wird, den Sie gerade hören.

Kopfhörer brauchen zu lange, um eine Verbindung zum Telefon herzustellen

Mein Telefon ist wie ein Gästebuch in einem Touristenort, in dem jeder so etwas wie “Osya und Kisa waren hier” schreibt. Ich teste ständig verschiedene Geräte wie Armbänder, Uhren, Fernbedienungen, Kopfhörer und dergleichen. Infolgedessen habe ich zu viele zusätzliche Verbindungen. Sogar von meinen permanenten Geräten wurden dem Telefon ein Auto, zwei Soundbars, drei tragbare Lautsprecher, zwei Kopfhörer und ein Motorrad-Headset hinzugefügt.

Aufgrund der Ansammlung von zehn oder mehr Geräten können die Kopfhörer manchmal nicht richtig angeschlossen werden. In diesem Fall müssen Sie nur alle unnötigen, z. B. verkauften Kopfhörer entfernen. Machen Sie es sich zur Regel, Geräte anderer Personen zu entfernen, z. B. die Lautsprecher, an die Sie bei einem Picknick angeschlossen haben. Dann sollte alles schnell gehen.

Was ist das Ärgerlichste an drahtlosen Kopfhörern und wie geht man damit um?

Ich zog es an, schaltete es ein und ging.

Wenn Sie immer noch mit diesem Problem konfrontiert sind, müssen Sie erneut versuchen, eine Verbindung herzustellen. Wenn dies nicht hilft, setzen Sie die Pairing-Einstellungen zurück und koppeln Sie die Kopfhörer erneut mit dem Telefon.

Knistern und Geräusche in drahtlosen Kopfhörern

Der letzte Punkt betrifft nicht mehr meine persönlichen Beobachtungen, sondern das, was sich einige Leute bei mir beschwert haben, als sie in einer persönlichen Nachricht oder in unserem Telegramm-Chat geschrieben haben.

Sie behaupteten, dass sie mit einem Problem konfrontiert waren, das zum Knistern und Knarren der Kopfhörer führte, als ob etwas Störungen und statische Aufladung verursachen würde. In dieser Situation kann ich nur empfehlen, die Kopfhörer wieder an das Gerät anzuschließen. Und siehe da, es hat geholfen. Ich kann nicht erklären, warum das passiert, aber ich mag es wirklich nicht.

Wie im alten Witz über einen Programmierer, der, wenn sein Auto nicht anspringt, aussteigt und sich wieder hinsetzt, werden fast alle chronischen Probleme mit drahtlosen Kopfhörern (mit Ausnahme von Fehlfunktionen) durch erneutes Anschließen an das Telefon behandelt.

Trotz der Tatsache, dass es so schlimme Momente gibt, ist dies für mich immer noch kein Argument, um auf kabelgebundene Kopfhörer umzusteigen. Freiheit von Drähten ist echte Freiheit. Niemand sagt, dass wir zu kabelgebundenen Telefonen zurückkehren müssen, weil der Ton auf diese Weise besser ist und sie nicht aufgeladen werden müssen. Es gibt so viele Dinge um uns herum, die aufgeladen werden müssen, dass die Kopfhörer definitiv nicht überflüssig werden.

Rate article
Alles für Android und nicht nur | Tipps, Anweisungen, Root, News und App-Bewertungen.
Add a comment