Warum werden Telefone jedes Jahr größer?

Moderne Smartphones werden immer besser – sie ersetzen viele Dinge. Neben den individuellen Designmerkmalen erkennt jeder, dass sich moderne Geräte verbessern. Sie sind nicht nur leistungsfähiger, sondern auch größer und schwerer. In manchen Momenten beginnt es sogar zu belasten. Persönlich erinnere ich mich mit Nostalgie an die Zeiten, als Smartphones leichter waren. Gleichzeitig bin ich froh, dass sie produktiver geworden sind. Ich möchte angenehme Schwere und hohe Produktivität kombinieren. Vielleicht macht jemand etwas Ähnliches, aber bisher spricht der Entwicklungsvektor für sich. Bis wann wird das so weitergehen?

Warum werden Telefone jedes Jahr größer?

Ein großes Smartphone sieht jetzt nicht sonderbar aus.

Das größte moderne Smartphone

Die durchschnittliche Größe von Smartphones wächst seit über einem Jahrzehnt stetig. Dies macht sich insbesondere vor dem Hintergrund bemerkbar, dass sich die Größe der Hand eines modernen Menschen in dieser Zeit nicht verändert hat. Außer denen, die Kinder waren und aufgewachsen sind. Das Aufwachsen mit Smartphones ist übrigens sehr praktisch.

Smartphones werden immer größer und die Hersteller stellen keine kleineren Modelle mehr ein. Wenn Sie ein Telefon Android möchten, das einfach mit einer Hand zu bedienen ist und bequem in die Tasche von Röhrenjeans passt, haben Sie keine große Auswahl. Es fallen mir mehrere Muster ein. Zum Beispiel Sony Xperia XZ Compact. Es war sehr ordentlich, aber es wurden keine Benutzer “eingegeben”. Die iPhone SE erhielt viel mehr Popularität, war aber größer. Wie Statistiken zeigen, brechen Anfragen nach “iPhone SE 2” alle Rekorde.

Jetzt haben Smartphones die Bildschirmdiagonale, die bisher nur Tablets zur Verfügung stand. Die Bildschirmgröße des Samsung Galaxy S20 Ultra beträgt beispielsweise 6,9 ​​Zoll.

Ja, wir können sagen, dass es mit einer Hand verwendet werden kann, obwohl es Übung erfordert, aber es ist immer noch sehr schwer. Sein Gewicht beträgt satte 222 Gramm. Es klingt wie eine Zahl, aber wenn Sie sie in die Tasche der losen Shorts stecken, besteht die Gefahr, dass Sie ohne sie bleiben. Vor allem, wenn Sie etwas zügig gehen.

Warum werden Telefone jedes Jahr größer?

Was ist, wenn der Bildschirm klein ist? Der Körper ist groß. ' Das war vorher so.

Eine Gewichtung ist aufgrund der großen Menge an Glas und Metall, die in der Struktur verwendet wird, unvermeidlich. Und auch wegen des großen Akkus, der benötigt wird, um den gefräßigen Bildschirm und den leistungsstarken Prozessor dieses Smartphones zu versorgen.

Warum die Größe von Smartphones zunimmt

Man muss nicht sagen, dass nur das Samsung Galaxy S20 Ultra so groß ist. Sogar Apple, das sich schon in den Tagen von iPhone 6 immer an eine kompaktere Größe gehalten hat, begann, „Plus-Versionen“ zu produzieren, deren Bildschirmdiagonale 0,8 Zoll größer war als der Bildschirm der Basisversion. Mit der Veröffentlichung von iPhone XS Max und iPhone 11 Pro Max ist der Trend einschüchternd. Das Smartphone ist einfach riesig geworden. Wenn Sie ein Smartphone mit einer Hand benutzen und das Gerät mit Ihrem kleinen Finger halten, können Sie es sofort bemerken. Manchmal tut der Finger einfach weh. Und wenn Sie ein Smart Battery Case aufsetzen, können Sie Hooligans in der Gasse abwehren.

Aufgrund der Tatsache, dass die Hersteller nicht den Mut (und vielleicht sogar den Verstand) hatten, Smartphones auf einmal groß zu machen, gewöhnten wir uns allmählich an die Zunahme – um mehrere Gramm und Bruchteile eines Zolls pro Jahr. Wenn jemand ein riesiges Telefon aus der Tasche zieht und es an den Kopf drückt, erinnern wir uns nicht mehr an den Witz: „Ich habe ein Samsung-Smartphone gekauft, jetzt weht mir der Wind nicht mehr ins Gesicht“. Es war einmal, dass uns das Galaxy Note etwas unangenehm erschien. Jetzt schauen wir uns auch Geräte an, die damals eine gute Größe hatten.

Warum werden Telefone jedes Jahr größer?

Da war so etwas.

So verloren wir allmählich das Wort “Phablet” sowie einige andere Wörter aus einer früheren Ära, über die ich früher gesprochen habe. Das Phablet oder Plafond, wie es auch genannt wurde, war die mittlere Verbindung zwischen Telefonen und Tablets. Jetzt haben sich die Werte der Diagonalen erfüllt und die Zwischenverbindung ist weg.

Wofür ist ein großes Telefon?

Große Bildschirme eignen sich gut für einige Aufgaben. Zum Beispiel zum Ansehen von Videos oder Spielen. Darüber hinaus können Sie aufgrund der Größe des Gehäuses nützlichere Elemente darin platzieren. Zum Beispiel eine Batterie. Es stimmt, wir müssen noch herausfinden, was primär ist. Hersteller vergrößern den Bildschirm etwas und nehmen mit der Batterie Platz im vergrößerten Gehäuse ein oder erhöhen die Größe des Gehäuses für die Batterie um einige Millimeter und vergrößern gleichzeitig den Bildschirm.

Die Frage ist, wann Benutzer bereits “Genug!” Sagen. und hört auf, für große Geräte in Rubel abzustimmen. Dies wurde erhofft, bis das Sony Xperia 1 letztes Jahr herauskam, was zeigte, dass man noch weiter an Höhe gewinnen kann. Vorher dachten wir, dass Smartphones nur proportional wachsen können, aber es stellte sich heraus, dass dies nicht möglich ist. Sony hat sogar die ideale Smartphone-Breite gefunden, wie sie denken. Ich habe mehr als einmal von Unternehmensvertretern gehört, dass ihre Forschung zu einer idealen Fallbreite von 72 mm geführt hat. Von hier aus machten sie einen Anfang, als sie die Flaggschiffe der letzten Jahre machten.

Warum werden Telefone jedes Jahr größer?

So hat sich die Größe von Smartphones Huawei der 'P'-Serie im Laufe der Zeit geändert.

Warum haben sie aufgehört, kleine Telefone herzustellen?

Warum haben Hersteller die Herstellung kleiner Geräte eingestellt, wenn eine Nachfrage nach ihnen besteht? Viele Leute beschweren sich über die Größe der Flaggschiffe. Die Leute brauchen ein Flaggschiff, aber klein. Lassen Sie es gut schießen, arbeiten Sie schnell, aber seien Sie kompakt – das ist die Logik vieler, meist erwachsener Menschen, die kein Telefon benötigen, um in sozialen Netzwerken und Spielen rund um die Uhr zu finden.

Es kann nur eine Antwort geben. Es ist nicht rentabel. Wir können sagen, dass jemand sowieso kaufen wird, aber die Herstellung eines Smartphones kostet viel Geld. Es ist notwendig, es zu entwickeln, Produktionskapazitäten wegzunehmen, um es zusammenzubauen, mindestens ein paar Millionen Stück auf der ganzen Welt zu vertreiben, damit sie überall verfügbar sind. Und dennoch ist es notwendig, Dienstleistungen mit einem Vorrat an Ersatzteilen zu erbringen.

Warum werden Telefone jedes Jahr größer?

Im Laufe der Zeit wuchsen Größe und Gewicht der Samsung Galaxy-Modelle.

Vergessen Sie nicht, dass niemand ein kleines Smartphone für viel Geld kaufen wird. Es stellt sich heraus, dass es in der Hardware genauso groß sein sollte und zu einem Preis von 100-150 oder besser 200-250 Dollar billiger. Es sind nur unglückliche Analysten, die den Gewinn des Unternehmens nach der Formel “Preis im Geschäft abzüglich der Kosten für Komponenten” berechnen und dann sagen, dass Unternehmen 400 bis 700 US-Dollar pro Rohr haben. Aber du musst ihn nehmen, für den Laden bezahlen, für den Verkäufer, für die Werbung, für die Entwicklung, endlich. Große Unternehmen geben jährlich 7-12 Milliarden Dollar für Entwicklung aus, und dieser Betrag muss zurückgezahlt werden. Infolgedessen wird der Unterschied von 100 USD sehr bedeutend.

Für Liebhaber von etwas Kleinerem gibt es die Pixel-Serien “a” und iPhone, die fast zwei Jahre nach der Präsentation zu den zehn meistverkauften Smartphones gehören. Die Leute lieben kompakte Geräte und sind bereit, sie zu kaufen. Es gibt einfach nicht so viele. Wenn ein paar kompaktere Modelle veröffentlicht werden, hat der Käufer mehr Auswahl. Ihre Anzahl wird sich jedoch nicht ändern. Apple und Google hat genug Nachfrage, um kompakte Smartphones herzustellen. Wenn es jedoch nicht zwei, sondern vier gibt, wird die Produktion und der Verkauf von “Babys” unrentabel. Nicht umsonst hat Sony seine Compact-Linie aufgegeben, und Samsung hat nie einen Nachfolger für das Galaxy S10e vorgestellt.

Bei Staatsangestellten ist alles etwas anders. Dort finden Sie kompakte Smartphones. Nun, und diejenigen, die bereit sind, mehr als 1.000 Dollar zu zahlen, sind vorsichtig mit Kompakten und wollen, wie in einem russischen Sprichwort, das ganze Geld des Brotes.

Rate article
Alles für Android und nicht nur | Tipps, Anweisungen, Root, News und App-Bewertungen.
Add a comment