Warum Sie sich nicht beeilen sollten, Air 2 zu kaufen Xiaomi Mi

Nach der Veröffentlichung von AirPods habe ich mir TWS-Kopfhörer immer genau angesehen und vor nicht allzu langer Zeit habe ich sogar ein Material mit einer Liste der besten TWS-Kopfhörer geschrieben. Was ist TWS überhaupt? Dies ist True Wireless Stereo, was “True Wireless Stereo” bedeutet. Vor der Veröffentlichung von AirPods gab es Bluetooth Kopfhörer auf dem Markt, die jedoch über ein Kabel miteinander synchronisiert wurden. In der Regel befand sich zwischen den Kopfhörern ein kleines Halsband mit einer Batterie. Eine solche Lösung ist natürlich eine bequeme Option zum Laufen, wirft jedoch bei normalem Alltagsgebrauch Fragen auf. Und die Veröffentlichung von AirPods wurde zu einer Art Entdeckung, nach der alle Hersteller begannen, ähnliche Produkte herzustellen. Vor nicht allzu langer Zeit Xiaomi wurde Air 2 veröffentlicht. In China können sie für dreitausend Rubel gekauft werden, und im russischen Einzelhandel kosten sie 5500.

Warum Sie sich nicht beeilen sollten, Air 2 zu kaufen Xiaomi Mi

Sollten Sie die Air 2 kaufen?

Ich wollte nicht zwei Wochen auf sie warten, also entschied ich mich, Air 2 in einem der russischen Geschäfte vor Ort zu kaufen. Nach dem Kauf habe ich beschlossen, sie sofort zu öffnen und zu testen. Als erstes ist mir aufgefallen, dass sie sehr leicht sind, was gut ist, da sie nicht in den Ohren zu spüren sind.

Mir ist aber auch aufgefallen, dass der Koffer nicht aufgeladen wurde, wie die Kopfhörer selbst. Aus diesem Grund können Sie die Klangqualität vor Ort nicht testen. Das nächste, was mir begegnete, war die Unmöglichkeit, sie ohne die Hilfe verschiedener Anweisungen im Web schnell mit einem Smartphone zu verbinden. Und es ist verständlich, wenn es um iPhone ging, aber ich habe sie mit Mi 9 Lite verbunden – einem Telefon Xiaomi. Wie verlief der Verbindungsprozess? Es ist logisch, dass Sie den Netzschalter drücken müssen. Durch Klicken darauf ist nichts passiert und die Kopfhörer wurden nicht in den Geräten Bluetooth des Telefons angezeigt. Dann hielt ich den Netzschalter 10 Sekunden lang gedrückt. In diesem Moment erschien das Air2-Gerät auf dem Smartphone, nachdem es mit dem Telefon verbunden war, passierte auch nichts. Cool! Sie kaufen Kopfhörer für 5-6 Tausend und wissen nicht, wie Sie sie an das Gerät anschließen sollen. Möchten Sie etwas anderes kaufen? Wir haben eine Liste interessanter Geräte für 2020 vorbereitet.

Dann habe ich im Internet eine Anweisung gefunden, nach der Sie zuerst den Netzschalter 1 Mal drücken und 1 Sekunde lang gedrückt halten müssen, dann das Gehäuse öffnen und den Netzschalter erneut drücken und 5 Sekunden lang gedrückt halten müssen. Erst danach wurden die Kopfhörer vom Smartphone identifiziert und es gab keine Popup-Fenster wie im folgenden Screenshot:

Warum Sie sich nicht beeilen sollten, Air 2 zu kaufen Xiaomi Mi

Fenster mit Informationen zum Aufladen des Kopfhörers

Das heißt, ich schien Kopfhörer nicht von Xiaomi angeschlossen zu haben, und es wurde keine spezielle Integration mit Mi 9 Lite bemerkt. Das hat mich natürlich verärgert, aber es ist noch nicht vorbei. Dann habe ich beschlossen, den Sound zu testen – hier ist es nicht schlecht, der Pegel der AirPods. Nicht sehr cool, aber gut für den täglichen Gebrauch. Es gibt genug Bass, mittel und hoch. Der Sound ist ziemlich normal. Vorher habe ich kabelgebundenes KZ ES3 verwendet:

Warum Sie sich nicht beeilen sollten, Air 2 zu kaufen Xiaomi Mi

Kopfhörer KZ ES3

Und sie sind sicherlich besser in der Klangqualität. Viel besser. In klanglicher Hinsicht ist es für mich daher eher eine Herabstufung.

Ich mag die Empfindlichkeit des Sensors nicht wirklich. Sie müssen direkt auf den Ohrhörer tippen, damit er die Presse erkennt. Darüber hinaus ist die Verzögerung der Maßnahmen nicht ermutigend. Willst du deine Musik pausieren? Wir tippen zweimal auf den Kopfhörer und die Pause tritt nach 1 Sekunde auf, was nicht sehr angenehm ist. Ein weiteres doppeltes Tippen zum Starten dauert ebenfalls 1 Sekunde. Gleichzeitig können Sie nicht zweimal schnell drücken. Sie müssen es langsam machen, damit die Kopfhörer Sie verstehen.

Darüber hinaus kann in einigen Anwendungen eine Audioverzögerung beobachtet werden. Zum Beispiel habe ich manchmal eine Verzögerung von 1 Sekunde in Instagram. Xiaomi passt dies irgendwie programmgesteuert an, indem das Video am Anfang angehalten wird. Wenn Sie ein Video auf YouTube starten, wird es erst nach 1 Sekunde gestartet, sodass der Ton mit dem Bild synchronisiert wird und keine Verzögerung auftritt. Und diese künstliche Erzeugung des Gefühls der perfekten Synchronisation schlägt manchmal fehl, und Sie müssen das Bild betrachten, das dem Ton in den Kopfhörern voraus ist.

Ein weiterer unangenehmer Moment ist die Lautstärke der in die Kopfhörer eingebauten Geräusche. Wenn Sie beispielsweise auf den linken Ohrhörer tippen, wird Google Assistant gestartet, und in diesem Moment wird in den Kopfhörern eine unrealistisch laute Benachrichtigung in Form eines kurzen Tons angezeigt. Das heißt, die Lautstärke der in die Kopfhörer eingebauten Geräusche ist immer maximal und nicht an die Lautstärke des Musikgeräuschs gebunden. Wenn Sie den Assistenten nachts versehentlich in der Stille starten, werde ich Sie nicht beneiden – ein Nervenzusammenbruch und ein teilweiser Hörverlust sind garantiert.

Und in diesen kleinen Dingen manifestiert sich die ganze Billigkeit, obwohl es schwierig ist, sie als sehr billig zu bezeichnen. Mit dem gleichen Erfolg können Sie TWS von Motorola für zweitausend Rubel nehmen. Für diejenigen, die diese Kopfhörer kaufen möchten, empfehle ich daher, sie von einem Ihrer Freunde zu probieren, da sie Ihnen möglicherweise nicht gefallen. Sie bieten an, sie im Telegramm zu besprechen.

Rate article
Alles für Android und nicht nur | Tipps, Anweisungen, Root, News und App-Bewertungen.
Add a comment