Warum ist es besser, 2020 Android zu kaufen – die Flaggschiffe des letzten Jahres

Trotz der Tatsache, dass ich selbst ein Befürworter eines rationalen Ansatzes in allen Lebensbereichen bin, verschwindet manchmal mein ganzer Rationalismus irgendwo und nur Instinkte ersetzen ihn. Meistens geschieht dies zum Zeitpunkt der Veröffentlichung neuer Smartphones. Das letzte Mal, als ich die Oberhand gewann, war der Konsum in diesem Frühjahr, als Samsung das Galaxy S20 Ultra vorstellte. Obwohl ich ihm gegenüber eher skeptisch war, versuchte ich zunächst sogar, mich davon zu überzeugen, dass der Kauf in dieser schwierigen Zeit eine logische Investition sein würde. Aber nach einem guten Brainstorming wurde mir klar, dass der Kauf eines Flaggschiffs im Jahr seiner Veröffentlichung der größte Fehler ist.

Warum ist es besser, 2020 Android zu kaufen - die Flaggschiffe des letzten Jahres

Manchmal ist der Kauf eines alten Flaggschiffs wirklich besser als ein neues

Snapdragon 855 und 865: Welcher Prozessor ist leistungsstärker?

Ich schlage vor, mit der Leistung zu beginnen, da dies für viele ein Synonym für das Flaggschiff ist. Trotz der Tatsache, dass Hersteller jedes Jahr die Rechenleistung ihrer Smartphones erhöhen, zeigt die Praxis, dass der Unterschied zwischen zwei Modellen, die mit einem Unterschied von einem Jahr herauskommen, häufig, wenn nicht im Prinzip, auf ein Minimum reduziert wird.

Warum ist es besser, 2020 Android zu kaufen - die Flaggschiffe des letzten Jahres

Die Leistung von Prozessoren, zwischen denen es nur einen Jahresunterschied gibt, ist nahezu identisch

Vergleichen wir die Snapdragon 855- und Snapdragon 865-Prozessoren, die 2019 bzw. 2020 in Flaggschiff-Smartphones Android eingeführt wurden. Laut dem Geekbench-Benchmark ist der Snapdragon 855 in einem Single-Core-Test nur 17% schwächer als der Snapdragon 865. In einem Multi-Core-Test ist die Situation etwas besser: In diesem Fall beträgt der Spread bereits 27%.

Wenn wir jedoch den Snapdragon 855+ vergleichen, der eine verbesserte Version des Snapdragon 855 ist, beträgt der Leistungsunterschied zwischen ihm und Snapdragon 865 nur 4% bei Single-Core- und 1% bei Multi-Core-Tests. Ein unbedeutender Unterschied, wenn Sie darüber nachdenken. Ja, dies kann sogar auf einen statistischen Fehler zurückgeführt werden, für den es sich eindeutig nicht lohnt, zu viel zu bezahlen. Wenn Sie also nach dem Flaggschiff des letzten Jahres suchen, schnappen Sie sich etwas auf dem Snapdragon 855+.

Warum das Galaxy S10 besser ist als das Galaxy S20

Heutzutage entfernen Hersteller sehr aktiv alles, was sie für unnötig halten, in ihren neuen Smartphones. Im Rahmen dieser Initiative hat Samsung beispielsweise die Mini-Buchse des Galaxy S20, die sich im vergangenen Jahr noch im Galaxy S10 befand, abgeschafft, die Anzeige des neuen Artikels flach gemacht und auch das vollständige Teleobjektiv in allen Modellen der aktuellen Generation mit Ausnahme des S20 Ultra aufgegeben.

Warum ist es besser, 2020 Android zu kaufen - die Flaggschiffe des letzten Jahres

Das Galaxy S10 verfügt außerdem über eine Mini-Buchse, ein Teleobjektiv und gebogene Kanten auf dem Display. Galaxy S20 nicht

Andere Hersteller haben ähnliche Fehler. Zum Beispiel hat Xiaomi aus irgendeinem Grund den Hardware-Gesichtsscanner in Xiaomi Mi 9 aufgegeben, obwohl er in Xiaomi Mi 8 von vielen Benutzern gemocht wurde und wurde. Ja, Mi 8 wurde 2018 veröffentlicht, aber dies ändert nichts an der Tatsache, dass häufig neuere Geräte in einigen Aspekten viel weniger attraktiv sind als ihre Vorgänger.

Denken Sie nicht, dass ich empfehlen würde, immer das ältere Modell dem neueren vorzuziehen. Im Gegenteil, ich fordere einen rationalen Ansatz bei der Auswahl eines neuen Smartphones. Es ist nur so, dass man manchmal wirklich in eine Situation geraten kann, in der das Gerät des letzten Jahres in vielerlei Hinsicht interessanter ist als das aktuelle.

Wie viele Smartphones werden aktualisiert?

Bei Aktualisierungen neigen sich die Skalen immer in Richtung der Flaggschiffe der aktuellen Generation, zumindest aufgrund des Timings. Schließlich wird ein neues Smartphone immer ein Jahr länger aktualisiert als das alte, da der von Google selbst empfohlene Zeitraum für die Aktualisierung von Smartphones mindestens drei Jahre betragen sollte, von denen zwei Jahre sowohl Sicherheitspatches als auch neue Versionen Android und das dritte Jahr erhalten – nur Sicherheitspatches. Hier müssen wir jedoch verstehen, was wir in der Praxis verlieren, wenn wir das Gerät des letzten Jahres kaufen.

Warum ist es besser, 2020 Android zu kaufen - die Flaggschiffe des letzten Jahres

Updates sind zweifellos wertvoll, aber ich würde nicht viel dafür bezahlen

Das aktuelle Flaggschiff erhält eine Version Android und 12 weitere Sicherheitsupdates als sein Vorgänger. Einerseits ist dies ein sehr wertvoller Vorteil neuer Produkte, zumal bei Android die Situation mit Updates im Allgemeinen offen gesagt schwach ist. Ich würde Ihnen jedoch raten, auf den Preis zu achten. Wenn das Modell des letzten Jahres deutlich weniger kostet, finden Sie selbst heraus, was für Sie wichtiger ist – um Geld zu sparen oder den Support für Ihr Gerät zu erweitern.

Kaufen Sie ein Smartphone mit einem Rabatt

Der Preis ist ein ebenso wichtiger Aspekt bei der Auswahl eines neuen Smartphones, auch wenn der Konkurrent für den Kauf keineswegs als wirklich neu bezeichnet wird. Vergleichen Sie daher die Preise, bevor Sie für eine neue Sache bezahlen, da das Flaggschiff des letzten Jahres oft 30 oder sogar 40% billiger sein kann als das Flaggschiff der aktuellen Generation. In jedem Fall ist dies normalerweise bei Samsung-Geräten der Fall.

Warum ist es besser, 2020 Android zu kaufen - die Flaggschiffe des letzten Jahres

Galaxy S10 ist 25k billiger als S20

Nehmen wir den offiziellen Einzelhandel als Leitfaden. Jetzt in 'M.video' kann das Galaxy S10 für 47.990 Rubel gekauft werden und bietet die Möglichkeit, bei Online-Zahlungen einen zusätzlichen Rabatt von 5% zu erhalten. Infolgedessen werden etwas mehr als 45.000 Rubel freigesetzt. Ja, es heißt, dass ein solcher Preis nur gültig ist, wenn Sie am Inzahlungnahmeprogramm teilnehmen. Wenn Sie das Gerät jedoch in den Warenkorb legen, werden Sie feststellen, dass Sie einen Rabatt erhalten können, ohne etwas zu geben.

Aber das Galaxy S20 in der Grundkonfiguration im selben “M. Video” kostet 69.990 Rubel, das heißt, der Unterschied zwischen ihnen beträgt fast 25.000 Rubel. Meiner Meinung nach ist dies ziemlich viel, und kein Jahr an Updates wird mich dazu bringen, diesen Betrag zu überbezahlen. Wenn Sie möchten, können Sie auf dem Markt stöbern und die Preise für die Geräte vergleichen, aus denen Sie Ihr zukünftiges Smartphone auswählen. Ich bin sicher, dass Sie mit der gebotenen Sorgfalt und Sorgfalt auch etwas Ähnliches finden und mehrere Tausend und vielleicht sogar Zehntausende Rubel sparen können.

Rate article
Alles für Android und nicht nur | Tipps, Anweisungen, Root, News und App-Bewertungen.
Add a comment