Warum ich mein Gedächtnis nie lösche für Android

Ich stoße sehr oft auf Benutzerfragen Android, welche Anwendung für die Reinigung eines Smartphones am besten geeignet ist. Darüber hinaus ist jeder beharrlich auf der Suche nach einer speziellen Anwendung, die Wunder wirken würde. Ich verstehe, warum die Besitzer alter Smartphones dies tun. Ihre Geräte entsprechen bereits nicht mehr den modernen Realitäten, um die aktuelle Software von Google Play abzurufen, und daher glauben diese Leute, dass die Verlangsamung auf die Überlastung von Phantomdateien und Cache zurückzuführen ist. Aber wenn die Reinigung nur “zur Prophylaxe” durchgeführt wird, bin ich wirklich ratlos, weil ich selbst noch nie Reinigungsmittel verwendet habe und dies auch nicht tun werde.

Warum ich mein Gedächtnis nie lösche für Android

Das Reinigen Ihres Smartphones von unnötigen Dateien ist optional

Ich werde damit beginnen, den Hauptmythos der Reinigung zu entlarven. Hier müssen Sie verstehen, dass ein solches Phänomen wie das Verstopfen des Betriebssystems oder des Smartphones im Prinzip nicht existiert. Auf jeden Fall in der Form, in der sich viele das vorstellen. Standardmäßig sind Smartphones nicht mit zusätzlichen Dateien verstopft und arbeiten aufgrund dieser Dateien nicht langsamer.

Warum das Smartphone langsamer arbeitete

Ich könnte Ihnen ein schreckliches Geheimnis verraten, aber alte Smartphones laufen langsamer als neue, einfach weil sie alt sind. Ja, das ist eine Tatsache, die viele sehr schwer akzeptieren können, aber es gibt kein Entrinnen. Alte Hardware zieht kaum neue Software, die neuesten Updates mit neuen Funktionen, und unsere Anforderungen ändern sich auch im Laufe der Zeit, und die Geschwindigkeit, mit der das Smartphone diese oder jene Aufgabe vor ein paar Jahren ausgeführt hat, ist heute nicht mehr zufrieden.

Nein, wenn Sie Software-Junk aus dem Internet auf Ihr Smartphone herunterladen, z. B. nicht funktionierende APK-Dateien, Miner-Anwendungen oder Trojaner, wird Ihr Gerät natürlich schlechter. Aber all diesen Müll mit Hilfe von Reinigungsprogrammen zu entfernen, wird nicht mehr funktionieren, und selbst ein neues Smartphone für tausend Dollar kann auf diese Weise “getötet” werden. In diesem Fall unterscheidet es sich nicht von dem billigen Xiaomi oder Meizu.

Wie der Smartphone-Speicher verstopft ist

Also, was macht dann jeder sauber? Nun, während des Gebrauchs sammeln sich einige Dateien wirklich auf dem Gerät an. In meinem Fall gibt es jedoch nichts zu löschen. Schauen Sie sich den Screenshot an. Von dem, was unnötig zu sein scheint, habe ich hier Anwendungsdaten, nicht verwendete Anwendungen, Restdateien und doppelte Dateien.

Warum ich mein Gedächtnis nie lösche für Android

Ich habe fast keine zusätzlichen Dateien und was Android als überflüssig bezeichnet wird, ist nicht

Wenn Sie jedoch jeden Tab öffnen und sehen, was darin verborgen ist, wird – zumindest für mich – klar, dass hier praktisch nichts unnötig ist. Der Abschnitt “Unnötige Dateien” speichert einen Cache, der, wie ich bereits sagte, das Gerät nicht nur nicht verlangsamt, sondern im Gegenteil schneller arbeiten lässt. Es gibt wirklich Software in “Nicht verwendeten Anwendungen”, die ich selten benutze, aber was auch immer man sagen mag, ich benutze und lösche sie, damit ich sie später wieder herunterladen kann, ich sehe keinen Grund. 'Anwendungsdaten' sprechen für sich.

Es gibt auch Registerkarten mit Videos, die ich selbst aufgenommen habe, und Fotos, aber ich möchte sie natürlich nicht löschen. Es bleiben nur “Restdateien” und “Doppelte Dateien” übrig. Aber wie Sie sehen, ist ihr Gewicht so unbedeutend, dass Sie sich nicht einmal an sie erinnern müssen, geschweige denn eine spezielle Anwendung herunterladen müssen, um 15 MB Speicher zu löschen. Ja, es wird mehr Platz beanspruchen als es frei macht!

Warum Google Fotos benötigt wird

Warum ich mein Gedächtnis nie lösche für Android

Manchmal wiegen Speicherbereinigungsanwendungen selbst mehr als der Müll, den sie entfernen

Aber was ist mit doppelten Fotos und anderen schlechten Aufnahmen, die Reinigungs-Apps finden und löschen? Nun, ich habe auch dafür eine Lösung. Ich benutze “Google Fotos” seit langer Zeit, wo alle Fotos und Videos automatisch hochgeladen werden. Wenn der Dienst dann dieselben oder nicht erfolgreiche Frames findet, werde ich nur aufgefordert, diese zu löschen. Das ist im Wesentlichen die einzige Reinigungsfunktion, die ich brauche, ist die Anwendung, die ich zumindest benutze und im halbautomatischen Modus arbeite. Und selbst dann – aufgrund der Tatsache, dass ich unbegrenzten Speicherplatz in Google Fotos habe – können Duplikate nicht gelöscht werden.

Und was den Müll aus dem Internet betrifft, der das Leben der Menschen ruiniert, lösche ich ihn nicht. Weißt du, warum? Da ich es einfach nicht herunterlade, verwende ich nur legale Software von Google Play. Warum sollte ich schließlich selbst nach Problemen suchen, wenn ich die benötigten Anwendungen im offiziellen Katalog finde?

Rate article
Alles für Android und nicht nur | Tipps, Anweisungen, Root, News und App-Bewertungen.
Add a comment