Warum Flaggschiffe die Technologie nicht mehr vorantreiben

Wenn ein neues Flaggschiff herauskommt, teilt sich die Gesellschaft in zwei ungleiche Teile. Eine davon sind diejenigen, die die technischen Eigenschaften bewundern oder nur lange auf ein neues Produkt gewartet haben. Ein anderer Teil, normalerweise größer, ist empört darüber, dass das Smartphone zu Unrecht teuer ist. Alles wäre in Ordnung, wenn uns etwas Durchbruch für viel Geld verkauft würde, aber jetzt ist ein unangenehmer Trend aufgetaucht. Flaggschiffe, die früher ein Durchbruch waren und die Technologie voranbrachten, hörten damit auf. Es gibt keine solche mehr, dass ein neues Smartphone etwas ändern kann, und das ist sehr traurig. Das ist nur der Grund, warum dies geschieht und ob wir selbst dafür verantwortlich sind, ist eine große Frage, die nur diskutiert werden kann.

Warum Flaggschiffe die Technologie nicht mehr vorantreiben

Welches Smartphone ist auf dem Foto? Oder was? Sind sie genau anders?

Wie werden die neuen Telefone aussehen?

Ich denke, niemand wird mit der Tatsache streiten, dass neue Smartphones keine Killerfunktionen mehr erhalten, mit denen wir zuvor verwöhnt wurden. Das heißt, die Hersteller begannen an einer anderen Front zu konkurrieren. Sie bieten nur leistungsstärkere Versionen von dem, was vorher war. Wir bekommen mehr Megapixel, mehr Prozessorfrequenz, mehr Batterie, mehr RAM, das niemand braucht, und so weiter, aber niemand bietet etwas wirklich Durchbruch. Wie ich normalerweise sage, braucht die Smartphone-Welt eine Revolution, keine Evolution. Dann werden Sie sie wirklich für mindestens tausend Dollar kaufen wollen, mindestens für eineinhalb.

Vor ungefähr 3-5 Jahren, mit der Veröffentlichung jedes neuen Flaggschiffs, konnte festgestellt werden, wie es sich grundlegend von seinem Vorgänger unterscheidet. Wenn wir ein Jahr ohne Veränderungen lebten, konnten wir uns damit abfinden. Zwei sind auch so und so, aber drei oder mehr – das ist bereits eine Tendenz, mit der man etwas tun muss. Jetzt hat sich die Kluft zwischen den Flaggschiffen verschiedener Generationen so sehr verringert, dass ich wirklich anfing (ich glaube es aufrichtig), die Flaggschiffe des letzten Jahres zu kaufen. Der Preis für sie sinkt erheblich, aber sie haben keinen großen Unterschied zu neuen Geräten.

Wenn Flaggschiffe neue Funktionen erhalten, handelt es sich normalerweise um Add-Ons, die kaum jemand verwenden wird. Sie werden nur benötigt, um ein Szenario für ihre Verwendung zu erstellen und bei der Präsentation darüber zu berichten. Überlegen Sie sich danach, wie sie sagen, was Sie damit machen sollen.

Warum Flaggschiffe die Technologie nicht mehr vorantreiben

Der In-Screen-Fingerabdruckscanner war wahrscheinlich eine der wenigen neuen Funktionen. Und dann erschien sie nicht in den Flaggschiffen.

Manchmal scheint es, dass die Hersteller sich ohne zu zögern einfach hinsetzten und die Spezifikationen googelten, die im neuen Flaggschiff enthalten sein sollten. Dann sagten sie: “Ja, so können wir” und gingen von Stempelteilen, die von Herstellern wie Qualcomm und Samsung gekauft wurden, um zu sammeln, was sie Google. Infolgedessen haben die Flaggschiffe längst keinen Sinn mehr gemacht, sich miteinander zu vergleichen – sie unterscheiden sich nur im Aussehen. Und das ist nicht stark.

Welches Flaggschiff ist besser?

Während in der Welt der Smartphones nicht alles verloren geht und einige Hersteller möglicherweise etwas Neues anbieten. Aber man muss außerhalb der Flaggschiff-Elite nach der “Wahrheit” suchen. Ein Beispiel ist eine ausgehende Kamera (die jedoch aufgrund von 5G nicht eingegangen ist). Es war praktisch und ermöglichte es, das Smartphone rahmenlos zu machen. Aber diese Technologie erschien nicht in iPhone und Samsung Galaxy S, sondern im relativ durchschnittlichen Vivo Nex S, wenn mein Gedächtnis mir recht tut.

Apple und Samsung verkaufen über ein Drittel der Telefone weltweit und wollen einfach nicht riskieren, dass ihre Position einen Unterschied macht. Das Beste, was sie sich leisten können, ist die Veröffentlichung einer separaten Zeile, wie Fold and Flip für Samsung und Max-Version für iPhone.

Gleichzeitig sind wir selbst die ersten, die mit Stöcken und Gabeln zum Hersteller laufen, wenn er ein Flaggschiff experimentiert und herausbringt, das sich von der vorherigen Generation unterscheidet. So war es mit den “Pony”, so war es mit dem Bildschirm wie ein Wasserfall, so war es mit 3D Touch in iPhone und es wird noch viel mehr geben. Wir wollen etwas Neues, aber wir haben Angst davor. Vielleicht könnten Steve Jobs oder Elon Musk, die unsere Meinung äußern wollten und besser als wir wussten, was wir brauchten, die Situation korrigieren, aber der erstere kann nichts mehr ändern, während der letztere und andere genug zu tun haben.

de> Vielleicht haben sich viele Hersteller von dem Beispiel Apple inspirieren lassen, das viele Jahre lang fast nichts an ihren Smartphones geändert hat. Früher hat dieser Ansatz funktioniert, jetzt aber nicht mehr.

Warum sind alle Smartphones gleich?

Aber höchstwahrscheinlich liegt das Problem woanders. Hersteller wollen ihre Flaggschiff-Linien einfach nicht für Innovationen riskieren. Deshalb veröffentlichen sie sie in neuen Serien. Zum Beispiel scheint das gleiche Samsung Galaxy Fold zum Verkauf zu stehen, aber das faltbare Galaxy S ist wie der Tod. Das aktuelle Flaggschiff hat zu viele Fans, um die Produktion einzustellen und durch ein anderes Modell zu ersetzen. Vielleicht ist das Beispiel zu hart, aber Sie verstehen es. Wenn sich etwas radikal ändert, kann es sein, dass es nicht Fuß fasst und das Unternehmen katastrophale Verluste erleidet.

Warum Flaggschiffe die Technologie nicht mehr vorantreiben

Zumindest war etwas neu und es wurde profiliert. Sie sehen, dass das Modem gestört wird.

Beispiele für Unternehmen, die keine besondere Angst hatten, etwas Neues vorzuschlagen, sind HTC und LG. Aber wo sind sie jetzt? Selbst bei grundlegend neuen Smartphones wie OnePlus und Realme ist Leistung das erste, was wir schätzen. Wir brauchen die Seite, um eine Millisekunde schneller zu öffnen, und das Spiel, um ein paar zusätzliche Bilder pro Sekunde anzuzeigen.

Daher zahlen wir beim Kauf eines Flaggschiffs Pferdegeld für eine Art typisches Gerät. Sogar das Gedächtnis ist für alle ungefähr gleich. Etwas Neues bieten nur Nischengeräte und Geräte chinesischer Hersteller, denen nichts wichtig ist. Sie haben einen Markt, auf dem sie verkaufen, was sie wollen. Andererseits riskieren sie keine Flaggschiff-Linien.

All dies zeigt perfekt, dass die Flaggschiffe uns nichts Neues mehr bieten. Hersteller von etwas Billigem versuchen uns viel mehr zu überraschen. Sie können den Preis mit teuren Komponenten nicht endlos erhöhen und müssen einfach etwas Neues erfinden. Dafür werden sie geehrt und gelobt, und die Abteilungen, die sich mit Topmodels in großen Unternehmen befassen, wünschen ihnen mehr Mut. Nun, wir werden es irgendwie akzeptieren. Mach uns einfach glücklich mit etwas Neuem. Bisher stellte sich heraus, dass das Flaggschiff perfekt und Perfektion langweilig sein sollte. Irgendwie so…

Rate article
Alles für Android und nicht nur | Tipps, Anweisungen, Root, News und App-Bewertungen.
Add a comment