Warten Sie: Fortnite ist jetzt bei Google Play verfügbar

Sobald wir über die besten Spiele für Smartphones gesprochen und Fortnite als Beispiel angeführt haben, worauf alle gewartet haben. Schließlich konnte Epic Games mit Google verhandeln und seinen berühmten Fortnite-Actionfilm auf Google Play veröffentlichen. Jetzt kann das Spiel offiziell heruntergeladen werden und es besteht kein Grund, unter der Installation zu leiden. Dies wird zweifellos eine gute Nachricht für die Fans sein. Auf der anderen Seite haben sie bereits das Spiel. Wer wird davon profitieren? Epische Spiele, Google, jemand anderes? Tatsächlich ist es für alle von Vorteil, aber warum geschah es so spät, als die Popularität des Spiels allmählich abnahm?

Warten Sie: Fortnite ist jetzt bei Google Play verfügbar

Eines der beliebtesten Smartphone-Spiele der Geschichte.

Warum Fortnite lange Zeit nicht für Android herauskam, sondern für iOS

In den frühen Tagen wurde Fortnite nur für iOS veröffentlicht. Viele warteten auf das Erscheinen des Spiels bei Google Play, aber dies geschah nicht. Das Unternehmen gab später bekannt, dass es eine solche Version nicht veröffentlichen und sich auf die Verteilung der Installationsdatei auf seiner Website beschränken werde.

Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass das Unternehmen 30 Prozent der internen Einkäufe von Google nicht bezahlen wollte, da das Unternehmen in den ersten zwei Wochen nach der Präsenz des Spiels im AppStore 15 Millionen US-Dollar verdient hat. In diesem Fall scheint bereits ein Drittel des Einkommens wirklich beeindruckend zu sein.

Es gab keine andere Wahl für iOS und Spiele können dort nur über den AppStore verteilt werden. Bei Android ist die Situation jedoch anders. Jede Anwendung kann als Installationsdatei heruntergeladen werden und niemand zahlt Google-Lizenzgebühren. Unser Alexander Bogdanov hat erklärt, wie es geht. Angesichts des finanziellen Verlusts für Google ist es keine Überraschung, dass das Unternehmen von dieser Praxis abweichen möchte. Entwickler verstehen, dass 30 Prozent für die Zahlungsabwicklung viel sind. Hier ist die Antwort darauf, warum Fortnite nicht bei Google Play war.

Laden Sie Fortnite herunter für Android

Das Vorhandensein des Spiels für Google Play reduziert die Installation über APK auf fast Null. Das heißt, es ist nicht notwendig zu sagen, dass Epic Games plant, das Spiel weiterhin über die Website zu verbreiten. Also haben sie irgendwie eine Vereinbarung mit Google getroffen.

Warten Sie: Fortnite ist jetzt bei Google Play verfügbar

Bisher konnten Sie nur so spielen, indem Sie das Spiel von der Website des Studios installieren.

Natürlich wird die Präsenz des Spiels im offiziellen Store die Anzahl der Downloads erhöhen, aber ich persönlich bezweifle, dass das Wachstum proportional zur Höhe der Lizenzgebühren sein wird. Immerhin wird dieses Spiel von aktiven Nutzern gespielt, die bereits wissen, wie man Anwendungen ohne Google Play installiert.

Seit der Veröffentlichung dieses kostenlosen Spiels sind 18 Monate vergangen, mit denen das Studio durch Einkäufe im Spiel verdient. In dieser Zeit hat sich die Popularität verringert und es wurde einfacher, mit den Entwicklern zu verhandeln. Und es wurde für das Studio selbst einfacher, Lizenzgebühren zu vereinbaren, wenn sie bereits viel Geld verdient hatten.

Der vielleicht wichtigste Faktor war jedoch, dass Google die Installation von Anwendungen von Drittanbietern nicht direkt verboten hat, sondern den Nutzern aktiv erklärt, dass dies sehr gefährlich ist.

„Google benachteiligt Download-Software außerhalb von Google Play durch technische und geschäftliche Maßnahmen wie beängstigende Sicherheits-Popups für heruntergeladene und aktualisierte Software. Die Benachrichtigungen kennzeichnen Softwarequellen von Drittanbietern als Malware. Google unternimmt auch Schritte, um Apps zu blockieren, die nicht von Google Play stammen. Aus diesem Grund haben wir Fortnite für Android im Google Play Store gestartet “, sagte ein Sprecher von Epic Games in einer Erklärung.

Ist es gefährlich, Apps über APK zu installieren?

Natürlich besteht wirklich die Gefahr, Anwendungen über Installationsdateien zu installieren. Selbst wenn Sie nicht alles hintereinander installieren, können Angreifer Ihnen unter dem Deckmantel der erforderlichen Software eine schädliche Datei mit dem gewünschten Namen zukommen lassen.

Warten Sie: Fortnite ist jetzt bei Google Play verfügbar

Das Installieren von Spielen von Drittanbietern kann gefährlich sein. Sie müssen vorsichtig sein.

Zum Teil in dieser Hinsicht tut Google das Richtige, wenn es Nutzer daran hindert, alles zu wetten. Die Moderation von Google Play ist jedoch so hoch, dass keine Woche vergeht, ohne dass dort ein Trojaner oder eine andere schädliche Anwendung gefunden wird.

Natürlich ist die Installation von Anwendungen aus dem Markenspeicher gut und bequem, aber es gibt immer noch Nachteile. Im Moment ist Epic Games unglücklich, dass es zurücktreten musste. Sie drückt die Hoffnung aus, dass Google seine Partner besser behandelt und keine Speichen mehr in ihre Räder steckt.

Wenn Sie Fortnite lieben, gibt es immer etwas zu teilen über dieses Spiel. Wenn Sie Ihre Meinung äußern oder um Rat fragen möchten, tun Sie dies in unserem speziellen Telegramm-Chat.

'Wir hoffen, dass Google in naher Zukunft seine Richtlinien und Geschäftsbeziehungen überarbeitet, damit alle Entwickler frei mit Kunden auf Android und im Play Store kommunizieren und über offene Dienste, einschließlich Zahlungsdienste, handeln können kann auf Augenhöhe mithalten “, sagte Epic Game in einer Erklärung.

Google hat hierzu noch keine offiziellen Kommentare abgegeben. Was kann sie andererseits sagen, wenn ein solches System viele Jahre funktioniert hat und alle stillschweigend den Spielregeln zustimmen? Höchstwahrscheinlich werden sich Epic Games mit dem Geschehen abfinden und seine Zinsen abziehen. Schließlich senden sie die Aktion nicht erneut Apple. Es gibt einfach keine Wahl und das war's.

Rate article
Alles für Android und nicht nur | Tipps, Anweisungen, Root, News und App-Bewertungen.
Add a comment