Verlangsamt Google Play. Was zu tun ist

Google Play ist – trotz aller Mängel – der Schlüsseldienst, der tatsächlich definiert Android. Ohne sie hätten Benutzer nicht die Möglichkeit, Benachrichtigungen zu erhalten, Einkäufe mit einer kontaktlosen Methode zu bezahlen, zu aktualisieren und Download-Anwendungen zu erwähnen. Google versteht dies und versucht, Google Play in gutem Zustand zu halten, indem es regelmäßig aktualisiert und auf jede mögliche Weise verbessert wird. Selbst mit Google Play passiert jedoch von Zeit zu Zeit etwas, das sich gnadenlos verlangsamt.

Verlangsamt Google Play.  Was zu tun ist

Google Play ist ein wichtiger Google-Dienst, der jedoch manchmal abstürzt

Ich weiß aus erster Hand über Google Play-Bremsen. Ich bin auf mindestens zwei meiner laufenden Smartphones gestoßen Android. Aber wenn dieser Effekt im ersten Fall erst im zweiten Nutzungsjahr auftrat, dann im zweiten – entschuldigen Sie das Wortspiel – bereits vor Ablauf des ersten. Glücklicherweise konnte ich in beiden Fällen die Ursachen der Probleme identifizieren und beseitigen.

Warum Google Play langsamer wird

Der häufigste Grund für Verlangsamungen in Google Play ist ein Absturz aufgrund der Vielzahl von Updates. Der Markenanwendungskatalog von Google erhält regelmäßig neue Versionen, die übereinander liegen und irgendwann in Konflikt geraten. Infolgedessen kann der Start von Google Play anstelle von ein oder zwei Sekunden dauern – alle 10 oder sogar 15. Der Katalogbildschirm bleibt einfach weiß und wird langsam und langsam geladen. Im Allgemeinen ist die Geschichte nicht angenehm, aber Sie können sie beheben, indem Sie die gesammelten Updates löschen.

  • Gehen Sie zu 'Einstellungen' – 'Anwendungen';
  • Öffnen Sie die Seite für Google Play.

Verlangsamt Google Play.  Was zu tun ist

Deinstallieren Sie Google Play-Updates, um sie zu übertakten

  • Starten Sie das Kontextmenü und klicken Sie auf “Updates deinstallieren”.
  • Starten Sie Google Play neu – der Start sollte spürbar schneller sein.

So deaktivieren Sie den Beta-Test von Google Play

Im zweiten Fall war der Grund die Verwendung eines instabilen Testaufbaus. Es war nur so, dass ich eines Tages eine Beta-Version von Google Play installieren musste, die ich sicher vergessen hatte abzureißen und es so belassen hatte. Was dazu geführt hat, haben Sie sich wohl schon verstanden. Der Katalog begann merklich langsamer zu arbeiten als zuvor. Das Problem wurde durch die Installation der stabilen Version von Google Play behoben. Dies ist zwar nicht so offensichtlich, wie es scheint.

  • Folgen Sie diesem Link und stornieren Sie Ihre Teilnahme am Beta-Test von Google Play.
  • Gehen Sie zu “Einstellungen” – “Anwendungen” – Google Play.

Verlangsamt Google Play.  Was zu tun ist

Vielleicht ist es der Testbuild, der Google Play verlangsamt

  • Deinstallieren Sie Google Play-Updates.
  • Warten Sie auf die automatische Installation des stabilen Builds von Google Play.

Apps werden nicht von Google Play heruntergeladen

Von Zeit zu Zeit gibt es jedoch Nutzer, die sich weniger über die Startgeschwindigkeit von Google Play als über die Bremsen beim Herunterladen von Anwendungen beschweren. Um ehrlich zu sein, bin ich selbst noch nie darauf gestoßen, aber ich habe mich entschlossen, dieses Problem zu untersuchen. Am Ende wird es keine Stunde dauern, bis etwas Ähnliches mit meinem Smartphone passiert. Daher ist es am besten, einen Notfallplan zu haben. Wie erwartet habe ich die Antwort gefunden.

Sie sagen, dass es um Unterbrechungen der Internetverbindung geht. Dies geschieht wirklich, weil Google Play auf den Cloud-Servern von Google ausgeführt wird, die viele andere Dienste und Websites unterstützen. Manchmal kommt es vor, dass Betreiber die IP-Adressen dieser Server blockieren, wie dies bei Telegram der Fall war, oder sie pessimieren, wodurch die Verarbeitungsgeschwindigkeit verringert wird. Daher müssen Sie DNS verwenden.

So ändern Sie DNS in Android

  • Laden Sie die Anwendung 1.1.1.1 von Google Play herunter.

Verlangsamt Google Play.  Was zu tun ist

DNS kann sowohl Ihren Datenverkehr schützen als auch Ihre Internetverbindung beschleunigen

  • Installieren Sie es und führen Sie es aus.
  • Aktivieren Sie DNS und starten Sie Google Play erneut.

Durch Ändern des DNS können Sie Ihren Datenverkehr in Bezug auf die Priorisierung auf eine andere, kürzere oder rentablere Route umleiten. Infolgedessen wird Google Play selbst schneller gestartet und weniger Zeit für das Herunterladen von Anwendungen aufgewendet, ganz zu schweigen von einer mehrfachen Reduzierung der spontanen Download-Stopps.

Rate article
Alles für Android und nicht nur | Tipps, Anweisungen, Root, News und App-Bewertungen.
Add a comment