Überholtes iPhone: Lohnt es sich zu kaufen?

Überholtes iPhone Die Preispolitik des Unternehmens Apple schließt die Praxis der Verkaufsförderung durch vorübergehende Rabatte auf Waren aus. Stattdessen fördert Apple eine hochkarätige Kategorie von Geräten, die mit dem Akronym Certified Pre-Owned gekennzeichnet sind.

Diese Kategorie umfasst offiziell restaurierte Geräte – insbesondere iPhones. Vom Hersteller überholte Geräte passen nicht in das Original oder den Ersatzteilmarkt. Mit anderen Worten, sie können nicht als neu, gebraucht oder renoviert eingestuft werden.

Apfel

Daher werden sie als “renoviert” eingestuft. Beim Kauf eines solchen Geräts können Sie etwa 15% sparen. Eine andere Frage ist, ob solche Einsparungen gerechtfertigt sind.

Renoviert iPhone

Geräte dieses Typs wurden im Rahmen des CPO-Programms (Certified Pre-Owned) vorgestellt, das ein kundenfreundliches Austauschschema für Produkte unter Garantie und eine rentable Möglichkeit für das Unternehmen zur Wiederverwendung von Komponenten beinhaltet.

Wie wird dies in der Praxis umgesetzt?

Beispielsweise beantragt eine Person, die kürzlich eine neue gekauft hat iPhone, im Rahmen der Garantie ein Geschäft eines Unternehmens mit einer Beschwerde über den fehlerhaften Betrieb von Touch ID oder einen leisen Ton im Lautsprecher. Wenn seit dem Kauf weniger als 14 Tage vergangen sind, hat der Kunde das Recht, das Geld abzulehnen iPhone und zurückzugeben.

Alle Kopien mit geringfügigen Mängeln, die im Rahmen der offiziellen Garantie akzeptiert werden, werden zur Wiederherstellung gesendet, wo sie einem vollständigen Zusammenbau unterzogen werden. Darüber hinaus geschieht dies nicht in einer Werkstatt, sondern in einer Firmenfabrik Apple, die mit Spezialausrüstung ausgestattet ist.

IPhone neu erstellen

Hinweis: Geräte mit schwerwiegenden Schäden sowie Gegenstände, die langfristig verwendet wurden, können nicht im Rahmen des CPO-Programms verwendet werden.

Was ist der werkseitige Wiederherstellungsprozess:

  • Eine defekte Komponente wird nicht repariert, sondern sofort durch eine neue ersetzt.
  • Eine neue Batterie und ein neuer Bildschirm werden installiert.
  • Dem Gerät wird eine neue IMEI und eine neue Seriennummer zugewiesen.
  • Zusammengebaute Komponenten werden in ein neues Gehäuse gelegt.
  • Ein vollständiger Zyklus industrieller Tests wird durchgeführt.
  • iPhone wird mit einer neuen Box und einem vollständigen Satz Markenzubehör (ebenfalls neu) geliefert.

Letztendlich wird iPhone wieder zum Verkauf angeboten, nur zu einem reduzierten Preis und mit der Aufschrift “Refurbished”. Wichtig ist, dass für alle auf diese Weise restaurierten Kopien eine einjährige Herstellergarantie gilt.

Überholtes iPhone

zum Inhalt

Was ist der Unterschied zu neuen und gebrauchten iPhones?

Wenn wir es mit einem völlig neuen Gerät vergleichen, gibt es laut äußerer Anzeichen Unterschiede nur im Design der Schachtel sowie im Vorhandensein entsprechender Beschriftungen auf Preisschildern oder in den Titeln zur Beschreibung der Ware:

  • 'Wie neu';
  • 'Refurbished' und seine abgekürzten Formen (Ref, ref, RFB);
  • 'Apple Certified Pre-Owned' (oder CPO).

IPhone wie neu

Im Übrigen (in Aussehen, Funktionalität und Qualität) ist die offiziell restaurierte iPhone fast identisch mit der neuen.

Überholtes iPhone und neues iPhone

Im Vergleich zum üblichen gebrauchten iPhone gibt es viel mehr Unterschiede.

  • Erstens sieht das überholte Smartphone viel präsentabler aus – keine Kratzer oder Kratzer.
  • Zweitens ist der Kunde der erste Benutzer des im Kit enthaltenen Zubehörs.
  • Drittens werden eine neue Originalbatterie und andere Komponenten installiert, die einem schnellen Verschleiß unterliegen.
  • Viertens gewährt der Hersteller die gleiche Garantie wie für ein neues Gerät.

Am Ende muss sich der Käufer keine Sorgen machen, dass das Smartphone gestohlen, repariert oder ins Wasser fällt (wie dies bei gebrauchten Geräten der Fall ist).

zum Inhalt

Lohnt es sich, ein renoviertes iPhone zu kaufen?

Tatsächlich gibt es keinen objektiven Grund, ein offiziell umgebautes iPhone nicht zu kaufen. Dies ist die beste Option für diejenigen, die Geld sparen und sich auf die Qualität des Produkts verlassen möchten, ohne das Risiko einzugehen, ein gebrauchtes Gerät zu kaufen.

Viele bleiben jedoch vom Kauf enttäuscht. Einer der Hauptgründe ist, dass nicht jeder den Unterschied zwischen den Arten von generalüberholten Produkten (Fabrik und Verkäufer) versteht.

Fabrik (oder Hersteller) renoviert – Fabrik von den Spezialisten des Unternehmens Apple gemäß den CPO-Programmstandards renoviert.

Werksüberholtes iPhone

Verkäufer renoviert. Diese Kennzeichnung wird empfangen iPhone und im Servicecenter des Händlers repariert. Die Qualität ist fast immer schlechter als die erste Option und hängt stark von der Komplexität der Reparatur ab. Gleichzeitig kann man leider nicht auf eine offizielle Garantie des Herstellers zählen.

Verkäufer überholte iPhone

Es gibt Situationen, in denen ein iPhone unter dem Deckmantel “Seller Refarbished” verkauft und von einer Privatperson unter handwerklichen Bedingungen “restauriert” wird. Für die Reparatur und Montage können nicht originale Komponenten sowie gebrauchte Teile aus anderen Kopien verwendet werden.

IPhone auf handwerkliche Weise wiederherstellen

zum Inhalt

Wie finde ich heraus, ob iPhone wiederhergestellt ist oder nicht?

Diese Informationen sind nicht nur für diejenigen nützlich, die ein überholtes iPhone kaufen möchten, sondern auch als Anleitung für diejenigen, die sich nicht von skrupellosen Verkäufern täuschen lassen möchten. Diejenigen, die die Unwissenheit der Käufer ausnutzen und überholte iPhones als neue und reparierte iPhones ausgeben, wissen nicht, wo und von wem als überholte.

In solchen Fällen reicht es möglicherweise nicht aus, die Terminologie (Fabrik und Verkäufer) zu verstehen: Sie können alles, was sie wollen, auf das Preisschild oder in die Produktbeschreibung schreiben.

zum Inhalt

Besonderheiten des offiziell restaurierten iPhone

Box. Unabhängig von der Version iPhone (5s, X usw.) befindet sich auf der Vorderseite der Box anstelle des Smartphone-Bildes eine Beschriftung mit dem Modellnamen und darunter die Aufschrift 'Apple Certified Pre-own '.

Auf der Rückseite der Verpackung befindet sich die Seriennummer (alle überholten S / N-iPhones beginnen mit dem Buchstaben F), gefolgt von RFB, das die Produktkategorie angibt.

Überholte iPhone-Markierungen

Aussehen. Der Körper des Smartphones und das gesamte Zubehör im Kit müssen in einwandfreiem Zustand sein, in den Originalfilmen und ohne Gebrauchsspuren.

Neues iPhone Unboxing

Seriennummer. Der zuverlässigste Weg, Ihr iPhone zu überprüfen, ist S / N. Sie müssen sicherstellen, dass die auf der Box und in den Smartphone-Einstellungen angegebenen S / N identisch sind. Bei Geräten, die bei der ersten Verwendung noch nicht aktiviert wurden, finden Sie die Seriennummer auf dem Begrüßungsbildschirm, indem Sie auf die Schaltfläche 'i' in der unteren rechten Ecke klicken.

Seriennummer für iPhone

Wenn die Voreinstellungsphase bereits bestanden wurde, finden Sie S / N in den Einstellungen (Abschnitt 'Allgemein, Punkt' Über dieses Gerät ').

IPhone-Seriennummer

Dort können Sie auch auf die Spalte 'Modell' achten. Wenn der erste Buchstabe “M” ein neues (oder gebrauchtes) iPhone ist, bedeutet “F” “renoviert”.

zum Inhalt

Wie überprüfe ich iPhone anhand der Seriennummer?

Wenn die S / N übereinstimmt, ist es Zeit, die Berechtigungsprüfung für den Service über den entsprechenden Abschnitt auf der offiziellen Website Apple durchzugehen. Füllen Sie auf der Bestätigungsseite das Feld “Seriennummer” aus, geben Sie das Captcha ein und klicken Sie auf “Weiter”.

IPhone-Authentifizierung über die Site

Drei Häkchen sind grün, um anzuzeigen, dass iPhone den Test besteht und entweder neu oder offiziell wiederhergestellt ist. In diesem Fall sollten Sie sicherstellen, dass der Service-Support-Zeitraum nicht früher als 1 Jahr ab dem Zeitpunkt der Aktivierung des Geräts abläuft.

zum Inhalt

Wo kann man iPhone CPO kaufen?

Sie können ein generalüberholtes iPhone direkt über den Online-Shop Apple kaufen. Zu diesem Zweck wurde auf der Website des Unternehmens ein spezieller Bereich eingerichtet – „Certified Refurbished“. Der einzige Nachteil dieser Methode ist das Vorhandensein von Beschränkungen für den Versand in bestimmte Länder.

Kaufen Sie überholtes iPhone

Was tun für diejenigen, die nicht über den Apple Store bestellen können (oder wollen)? Die Hauptempfehlung ist, keine überholten iPhones in unbekannten Geschäften zu kaufen. Am sichersten ist es, ausschließlich über die autorisierten Vertriebsmitarbeiter von Apple zu kaufen.

Offizieller Shop Apple

Eine Liste der wichtigsten autorisierten Wiederverkäufer (nach Ländern) finden Sie auf der Website des Unternehmens Apple. Com

Rate article
Alles für Android und nicht nur | Tipps, Anweisungen, Root, News und App-Bewertungen.
Add a comment