So richten Sie Ihr Telefon Android nach dem Kauf ein

Haben Sie gerade ein Smartphone gekauft Android und wissen nicht, wo Sie anfangen sollen? Denkst du, du hättest nehmen sollen iPhone? Android – etwas kompliziertes und unverständliches? Dies ist normal, da das Betriebssystem Android im Vergleich zu iOS, das auf Firmentelefonen Apple installiert ist, in vielerlei Hinsicht wesentlich funktionaler und komplexer ist. Und zuerst wird es schwierig für Sie, aber wenn Sie sich daran gewöhnen, werden Sie verstehen, dass Android – Telefone nicht so kompliziert sind, wie es auf den ersten Blick schien. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie das Telefon nach dem Kauf schnell und korrekt einrichten Android und Ratschläge zu einer Reihe wichtiger Probleme geben, über die Sie sich möglicherweise Sorgen machen.

So richten Sie Ihr Telefon Android nach dem Kauf ein

So richten Sie das Smartphone nach dem Kauf ein Android

Was ist nach dem Kauf als erstes zu tun?

So richten Sie Ihr Telefon Android nach dem Kauf ein

Samsung Galaxy A10

Wenn es sich um ein Telefon mit einer Glasrückseite handelt, ist es besser, sofort eine Abdeckung für das Telefon zu kaufen. Dies wird in Zukunft dazu beitragen, Kratzer auf dem Gehäuse zu beseitigen und das Gerät auf dem Sekundärmarkt rentabler zu verkaufen. In der Regel stellen chinesische Hersteller dem Gerät einen einfachen Fall zusammen, sodass dieses Problem kein großes Problem darstellen sollte.

Nach dem Kauf empfehlen wir auch die Verwendung einer Schutzfolie oder eines Schutzglases. Vor nicht allzu langer Zeit haben wir ein Material geschrieben, in dem wir erklärt haben, welche Displayschutzfolien existieren und welche optimal sind.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Gerät das Schnellladen unterstützt. Wenn diese Funktion in den technischen Daten des Telefons erwähnt wird, sollten Sie die Möglichkeiten eines vollständigen Ladevorgangs prüfen, da nicht alle Hersteller das Telefon mit einem Schnellladegerät verkaufen. In diesem Fall müssen Sie es kaufen.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Unterstützung von NFC und kabellosem Laden. Wenn Ihr Gerät das kabellose Laden unterstützt, können Sie nach dem Kauf des Telefons sofort ein ähnliches Ladegerät kaufen, um das Telefon aufzuladen, ohne eine Verbindung zum Netzkabel herzustellen. Wir haben bereits Material über drahtlose Ladegeräte geschrieben. Klicken Sie auf diesen Link, um dieses Problem genauer zu untersuchen.

Was ist NFC?

So richten Sie Ihr Telefon Android nach dem Kauf ein

Was ist NFC?

Dies ist eine kontaktlose Zahlungstechnologie. In der Regel sind alle modernen Flaggschiff- und Mittelklasse-Telefone mit NFC ausgestattet. Mit ihm können Sie Ihre Bankkarte an das Gerät anschließen und dann über das Telefon in Geschäften einkaufen. Weitere Informationen zu NFC finden Sie hier.

Sollte ich mein Smartphone nach dem Kauf vollständig entladen?

Nein, das müssen Sie nicht tun. Die alten Lithiumbatterien waren nicht perfekt und dieses Verfahren war wirklich hilfreich, aber die Zeiten ändern sich, die Batterietechnologie verbessert sich. Es macht heute keinen Sinn, auf solche Manipulationen zurückzugreifen.

Renoviert oder nicht?

So richten Sie Ihr Telefon Android nach dem Kauf ein

Überholtes Smartphone

Woher weiß ich, ob mein Telefon wiederhergestellt wurde? Dies ist ziemlich schwierig, wenn Sie sich zuvor nicht mit dem Originalmodell befasst haben. Wenig bekannte Telefone werden in der Regel nicht wiederhergestellt. Wenn es sich um iPhone oder Samsung handelt, lohnt es sich, die Build- und Bildschirmqualität genauer zu betrachten. In der Regel haben überholte Telefone Bildschirme von schlechter Qualität und nicht sehr gute Bau- und Gehäusematerialien.

Was ist ein generalüberholtes Telefon?

In diesem Fall wird ein unterstütztes Gerät wiederhergestellt und in den Zustand eines fast neuen oder neuen Telefons versetzt. Das wiederhergestellte Gerät darf nicht zerkratzt werden, wenn das Gehäuse in Chinesisch geändert wurde. In diesem Fall wird die Qualität des Falls schlechter. Sie verkaufen oft überholte Geräte mit dem ursprünglichen Gehäuse und Bildschirm. Dies sind seltene Fälle und Sie können als glücklich angesehen werden.

Wir empfehlen, keine überholten Telefone zu kaufen, wenn Sie nicht möchten, dass ein Teil des Geräts in einigen Monaten ausfällt.

Einstellung Android – Telefon

Das Wichtigste ist Ihr Google-Konto. Wenn Sie Ihr Telefon zum ersten Mal einrichten, werden Sie aufgefordert, sich mit Ihrem Google-Konto anzumelden. Auf diesem Bildschirm können Sie sofort ein Konto erstellen, wenn Sie noch keines haben. Mit dem Konto können Sie Google-Dienste auf Ihrem Telefon verwenden, Kennwörter synchronisieren und den Verlauf heruntergeladener Anwendungen anzeigen. Ein Google-Konto ist eine Voraussetzung für die normale Nutzung des Telefons. Sie können es über diesen Link erstellen.

Sicherheit Android – Smartphone

So richten Sie Ihr Telefon Android nach dem Kauf ein

Sicherheit Android – Smartphone

Während der Ersteinrichtung werden Sie aufgefordert, Daten und verschiedene Statistiken an Google-Server zu senden. Aus Sicherheitsgründen ist es am besten, dies nicht zu tun. Zuvor haben wir ein großes Stück geschrieben, in dem erklärt wird, wie man Android ein sichereres Telefon macht. Sie können es unter diesem Link anzeigen. Wir empfehlen Ihnen dringend, sich mit den Informationen in diesem Artikel vertraut zu machen.

Wie installiere ich Apps auf Android?

So richten Sie Ihr Telefon Android nach dem Kauf ein

Wie lade ich eine App von Google Play herunter?

Dazu müssen Sie die App “Google Play” öffnen. Wenn Sie zuvor in Ihrem Google-Konto angemeldet waren, treten keine Probleme auf. Andernfalls wird nach dem Öffnen der Anwendung ein Fenster mit der Anmeldung in Ihrem Konto angezeigt. Danach öffnet sich die Welt vor Ihnen in das Universum Android – Anwendungen. Möchten Sie 'Telegram' oder 'Watsap' herunterladen? Klicken Sie dazu einfach oben auf die Suchleiste und geben Sie über die Tastatur oder die Spracheingabe “WhatsApp” oder “Telegramm” ein. Der Anwendungsspeicher zeigt die Ergebnisse der Anforderung an, klicken Sie auf die Anwendung in der Liste und dann auf die Schaltfläche “Installieren”. Nach der Installation wird das Anwendungssymbol im Anwendungsmenü des Telefons angezeigt. Einige Geräte bieten neben dem Hauptmenü auch ein internes mit einer Liste aller Anwendungen an. Wenn Sie also im Hauptmenü kein Symbol finden, sollten Sie zum zusätzlichen gehen. Auf Samsung-Handys wird es geöffnet, indem Sie auf dem Desktop des Bildschirms nach oben wischen.

Das ist alles. Jetzt sind Sie ein vollwertiger Besitzer von Android – dem Telefon, Sie verstehen die Grundprinzipien der Arbeit damit und können sich auch schützen. Haben Sie irgendwelche Fragen? Schreiben Sie in unseren Telegramm-Chat, da Sie Telegramm bereits herunterladen können. Hinterlassen Sie auch Kommentare unter dieser Veröffentlichung, wir werden versuchen zu antworten.

Rate article
Alles für Android und nicht nur | Tipps, Anweisungen, Root, News und App-Bewertungen.
Add a comment