So aktivieren Sie das Nachtthema in Google Play auf allen Android Smartphones

Haben Sie bemerkt, dass die Aufregung um das Nachtthema in letzter Zeit nachgelassen hat? Dies ist zunächst auf die aktive Verteilung von Android 10 zurückzuführen, bei der das Nachtthema systemisch ist und für alle installierten Anwendungen gilt. Es funktioniert zwar im automatischen Modus und aktiviert entweder die dunkle Schnittstelle überall oder nirgendwo, was für viele unpraktisch erscheint. Wenn das Nachtthema in einigen Anwendungen sehr attraktiv aussieht, wird es in anderen Anwendungen überhaupt nicht benötigt, ganz zu schweigen von der Tatsache, dass nur Besitzer neuer Geräte die Möglichkeit haben, es zu aktivieren und zu deaktivieren. Also begann Google, das Paradigma zu ändern.

So aktivieren Sie das Nachtthema in Google Play auf allen Android Smartphones

Google Play unterstützt das Nachtthema auf allen Smartphones mit Android 5.0 und neuer

Google Play-Update

Nach der Einführung des Nachtthemas bei Google Play, das nur auf Smartphones mit Android 10 aktiviert wurde, wurde Google heftig kritisiert. Schließlich wurde den Besitzern von Smartphones, die die neueste Version des Betriebssystems nicht installieren konnten, das Nachtthema im Katalog entzogen. Um nicht zu sagen, dass es dort dringend benötigt wird, aber aus irgendeinem Grund entschieden die Nutzer, dass es das Nachtthema war, das ein Lackmustest war, der die respektvolle Haltung des Suchriesen gegenüber sich selbst bestimmt, und forderten daher von Google einen offenen Zugang zu der Innovation und zu ihnen. Und sie haben es geschafft.

Google hat heute Abend ein Update für Google Play veröffentlicht, das ein Nachtthema enthält, das mit allen Geräten kompatibel ist, auf denen Android 5.0 Lollipop und höher ausgeführt wird. Zu diesem Zweck mussten die Entwickler einen entsprechenden Schalter in den Katalogeinstellungen implementieren, damit Benutzer das Nachtthema nach eigenem Ermessen aktivieren konnten, unabhängig von der Tageszeit und dem Vorhandensein des Systemnachtthemas. Das Update wird automatisch verteilt und Sie müssen keine Anstrengungen unternehmen, um es zu installieren.

So aktivieren Sie das Nachtthema bei Google Play

  • Starten Sie das Verzeichnis selbst auf dem Gerät, um das Nachtthema bei Google Play zu aktivieren.
  • Gehen Sie zum Kontextmenü und öffnen Sie den Abschnitt “Einstellungen”.

So aktivieren Sie das Nachtthema in Google Play auf allen Android SmartphonesSo aktivieren Sie das Nachtthema in Google Play auf allen Android Smartphones

  • In der Liste der verfügbaren Registerkarten sehen Sie die Registerkarte “Themen” – öffnen Sie sie.
  • Wählen Sie im folgenden Fenster 'Dunkel' oder, wenn Sie Android 10 haben, 'Standardmäßig (wie im System)'.

Es ist eigentlich ziemlich ungewöhnlich, warum Google die Entscheidung getroffen hat, das Nachtthema auf Google Play öffentlich zugänglich zu machen, indem es Nutzern älterer Versionen zur Verfügung gestellt wurde Android. Einerseits war dies nicht schwierig, da die Entwickler des Unternehmens keine großen Anstrengungen unternehmen mussten – alles, was sie tun mussten, war, den Aktivierungskippschalter zu den Verzeichniseinstellungen hinzuzufügen. Auf der anderen Seite erlaubt sich Google solche Ablässe normalerweise nicht und zieht es vor, ikonische Innovationen zu liefern – und das Nachtthema ist offen gesagt eines davon – nur Geräte, die auf neuen Betriebssystemversionen basieren.

Warum brauchst du ein Nachtthema?

Nun bleibt die Frage offen, ob Google Play grundsätzlich ein Nachtthema benötigt. Meiner Meinung nach wird es überhaupt nicht benötigt. Dies liegt daran, dass das Nachtthema im Allgemeinen nur dazu dient, die Augenbelastung bei schlechten Lichtverhältnissen zu verringern. Google Play ist jedoch eindeutig keine Anwendung, in der Nutzer viel Zeit verbringen. Persönlich erinnere ich mich nicht daran, dass ich mindestens einmal länger als 10-15 Sekunden dort geblieben bin: Ich habe eingegeben, die gewünschte Anwendung gefunden, auf “Herunterladen” geklickt und bin gegangen. Meiner Meinung nach war das Erscheinen einer Innovation im Katalog daher eindeutig überflüssig und höchstwahrscheinlich nur durch Benutzerhysterie gerechtfertigt.

Rate article
Alles für Android und nicht nur | Tipps, Anweisungen, Root, News und App-Bewertungen.
Add a comment