Nokia wird in diesem Jahr sein faltbares Smartphone vorstellen.

Wie Pilze nach dem Regen wächst die Zahl der faltbaren Smartphones, die der Welt bereits gezeigt wurden oder kurz davor stehen, darüber informiert zu werden. Letztes Jahr gab es eine “erste Schwalbe” in Form des Samsung Galaxy Fold. Einige Tage später feuerte er Huawei. Dann gab es Berichte über unverständliche Chinesen. Samsung verkauft bereits seine Smartphones und bereitet die zweite Generation vor. Huawei auch, aber irgendwie sehr eng. Gestern Motorola nahm er Bestellungen für die Wiederveröffentlichung seines legendären Razr entgegen. Kurz gesagt, jeder arbeitet! Jetzt ist es Zeit für Nokia. Was wird es sein? Wird die Marke ihre besten Jahre wiedererlangen oder wird es eine weitere 3310 New sein?

Nokia wird in diesem Jahr sein faltbares Smartphone vorstellen.

Nokia will mit seinem faltbaren Smartphone die Welt erobern? Persönlich bin ich daran interessiert, dies zu sehen. Je mehr Spieler desto besser.

Nokia Smartphones

Nokia war einst das Symbol eines coolen Telefons. Die Marke, die im fernen 1865 entstand und sich ursprünglich mit Papier und Gummi beschäftigte, begann, Telefone so cool zu produzieren, dass es nicht nur angenehm war, sie zu besitzen, sondern auch prestigeträchtig. Selbst preiswerte Modelle wurden für ihre Innovation und ihr gutes Aussehen geschätzt. Und mit dem Aussehen dieser Modelle war alles in Ordnung. Das sind nur Nokia 7600, Nokia 7280 und Nokia N-Gage. Dann war es wirklich möglich, herumzulaufen. Alle Telefone waren anders, nicht wie jetzt. Sie murrten und okay …

Nokia wird in diesem Jahr sein faltbares Smartphone vorstellen.

Es gab eine Zeit …

Dann kam die Zeit für Veränderungen und Nokia war wahrscheinlich am schlechtesten in der Lage, sich an die Veränderungen anzupassen. Im Gegensatz zu Motorola haben sie die Bedeutung des Aufkommens von Smartphones nicht geleugnet, aber sie konnten sich nie vollständig in diesen Markt hineinbewegen, wie zum Beispiel Samsung, das in beiden Epochen cool war.

Dann wurde die Marke an die Chinesen verkauft, die anfingen, etwas zu produzieren, aber im Großen und Ganzen etwas Unverständliches schufen, dann einen Nokia 3310 mit Druckknopf zum Preis eines preisgünstigen Smartphones erneut veröffentlichten, dann eine „Banane“ herausbrachten und dann die Welt Nokia 9 zeigten. Letzteres vielleicht und wäre eine Fortsetzung der Innovationsideen, die wir Mitte der 2000er Jahre gesehen haben, aber eher der Umsetzung absurder Konzepte, die einfach Aufmerksamkeit erregen sollen.

Nokia wird in diesem Jahr sein faltbares Smartphone vorstellen.

Um ehrlich zu sein, so lala Update.

Und jetzt bekam das Unternehmen eine weitere Chance. Der Markt ist bereit für Veränderungen und sie dürfen nicht übersehen werden. Ist es nicht seltsam, dass es zu Beginn dieser Veränderungen zwei Marken gab, die am meisten von der vorherigen „Perestroika“ verloren haben? Gut gemacht, aus Fehlern lernen.

Faltbares Nokia

Vor einigen Monaten gab es bereits Gerüchte, dass Nokia zusammen mit Alcatel plant, Clamshell-Telefone herauszubringen. Dann ging es um gewöhnliche Druckknopf-Clamshells, aber die Zeit hat sich geändert und Gerüchte über ein zusammenklappbares Smartphone begannen sich zu schleichen. Jetzt gibt es eine zusätzliche Bestätigung dafür. Die Daten werden sogar benannt – das Ende dieses oder der Anfang des nächsten Jahres. Wenn dies zutrifft, wird dies spätestens bis MWC 2021 im Februar 2021 geschehen.

Nokia wird in diesem Jahr sein faltbares Smartphone vorstellen.

Was auch immer faltbares Nokia ist, wir wünschen uns, es hätte nicht die Falte des Galaxy Fold.

Die Informationen stammen von Nokiamob und enthüllen die Pläne von HMD Global, das die Rechte an der Marke Nokia besitzt. Natürlich ist es zu früh, um vollständig daran zu glauben, aber die Idee solcher Entwicklungen sieht sehr logisch aus, und eine zusätzliche Bestätigung verstärkt nur das Gefühl, dass dies wahr ist.

Vielleicht bietet sogar das Unternehmen etwas Neues an. Zum Beispiel eine Z-förmige Biegung. Wer weiß, wo die Ingenieure des Unternehmens herangezogen werden, um den Markt zu erobern und berühmte Konkurrenten von ihm zu verdrängen.

Neues Nokia auf der MWC 2020

Wenn das oben Genannte nicht ausreicht, möchte ich hinzufügen, dass es sogar Informationen gibt, nach denen ein neues Smartphone im Rahmen des diesjährigen Mobilkongresses vorgestellt wird. Es scheint, dass die erste Stichprobe Ende 2019 erstellt wurde und nur noch finalisiert werden muss. Wenn dies wirklich so ist, können wir sagen, dass das Smartphone wirklich in einem Monat gezeigt werden kann, aber dann wird es mehrere Monate dauern, bis es überarbeitet ist. Jetzt wird dieser Ansatz als die Norm angesehen und sogar Apple begann dies zu tun.

Ich würde gerne glauben, dass es so sein wird, denn Faltvorrichtungen sind in der Tat ein sehr interessantes und vielversprechendes Produkt. Jetzt sind sie noch feucht, aber wenn die Bildschirme besser werden, der Preis niedriger ist, die Zuverlässigkeit höher ist und die Geräte selbst dreimal oder öfter zusammenklappen, werden wir wirklich leben. Persönlich glaube ich an das Versprechen dieser Technologie. Die Hauptsache ist, dass sie, wie sie sagen, nicht reichlich sind. Und was denkst du?

Rate article
Alles für Android und nicht nur | Tipps, Anweisungen, Root, News und App-Bewertungen.
Add a comment