Nokia bereitet ein aktualisiertes N9 2020 vor

Nokia war einst der größte Anbieter auf dem Markt. Heute hat sich die Situation natürlich sehr verändert. Das chinesische HDM Global befasst sich mit der Entwicklung von Telefonen, während nur der Name und das Entwicklungsteam, aus denen die Mehrheit von HMD besteht, von Nokia stammen. Zuvor hatte Nokia ein “Bananaphon” veröffentlicht – ein aktualisiertes Nokia 8110 mit 4G-Unterstützung für Kai OS. Das Smartphone ist zu einer Art Rückkehr in die Vergangenheit geworden. Das Unternehmen versuchte auf diese Weise, die Aufmerksamkeit der Fans alter finnischer Geräte auf sich zu ziehen. Nostalgie ist eine wichtige Sache, und Nokia versteht sehr gut, dass damit gute Umsätze erzielt werden können. Aus diesem Grund wird das Unternehmen in Zukunft möglicherweise ein aktualisiertes Nokia N9 2020 5G vorstellen. Wir haben Renderings des Telefons in die Hände bekommen, die wir teilen möchten. Übrigens wird Nokia in diesem Jahr ein faltbares Smartphone vorstellen.

Nokia bereitet ein aktualisiertes N9 2020 vor

Nokia bereitet ein aktualisiertes N9 2020 vor

Wie Sie bereits verstanden haben, heißt die aktualisierte Version des Nokia N9 Nokia N9 2020. Wenn Sie das Rendering des Geräts bewerten, werden Sie feststellen, dass zwei Kameras vorhanden sind (das ursprüngliche N9 hatte nur eine Kamera). Möglicherweise stellen Sie auch fest, dass immer angezeigt wird. Dies impliziert die Verwendung der Geräteanzeige OLED.

Laut phone.cnmo wurde das Gerät vom Designer Antoni Andreas entworfen.

Nokia bereitet ein aktualisiertes N9 2020 vor

Nokia bereitet ein aktualisiertes N9 2020 vor

Ich mag den neuen N9 2020 sehr. Das ursprüngliche Gerät erschien bereits 2011 auf dem Markt und lief unter dem Betriebssystem MeeGo. Es war mit AMOLED ausgestattet – einem 3,9-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 480 × 854, einem Single-Core-TI-OMAP-Prozessor mit einer Taktrate von 1 GHz und 1 GB RAM und 16 oder 64 GB interner Speicher, eine 8-Megapixel-Kamera und ein 1450-mAh-Akku. Für seine Zeit war es ein äußerst stilvolles und ungewöhnliches Gerät. Er bot das ursprüngliche Betriebssystem an. Unten finden Sie eine Videoüberprüfung des Geräts:

Aufgrund seines Aussehens und seines Betriebssystems erregte das Telefon auch vor dem Hintergrund von Android – Konkurrenten Aufmerksamkeit.

Es wäre schön, wenn das aktualisierte N9 ein Betriebssystem der neuen Generation mit Gestensteuerung und einer neuen Struktur von Schnittstellenelementen erhalten würde. Natürlich wird uns das Unternehmen wahrscheinlich nicht überraschen und das Telefon sauber präsentieren Android, aber ich hoffe immer noch auf etwas mehr als nur ein Telefon, das wie das N9 aussieht.

Nokia bereitet ein aktualisiertes N9 2020 vor

Nokia bereitet ein aktualisiertes N9 2020 vor

Das ursprüngliche N9 hatte einen ziemlich dicken 12,1 mm breiten Körper. Im Fall der aktualisierten handelt es sich um eine sehr subtile Lösung. Das N9 verwendete für diese Zeit einen eher ungewöhnlichen Unibody-Fall. Im aktualisierten N9 wurde diese Funktion natürlich beibehalten, aber heute erzeugt es keinen solchen „Wow“ -Effekt.

Wir haben zuvor eine Liste der besten Drucktastentelefone zusammengestellt, von denen die meisten Nokia-Geräte sind.

Die gute Nachricht ist, dass die Unterseite und die Oberseite des N9 flach sind und Sie das Gerät auf eine ebene Fläche stellen können. Im Allgemeinen ist der N9 2020 eine ziemlich logische Fortsetzung, die sowohl stilvoll aussieht als auch gleichzeitig dem Originalmodell ähnelt.

Ich frage mich, was unsere Leser darüber denken. Findest du das Gerät gut? Teilen Sie Ihre Meinung in den Kommentaren mit und vergessen Sie nicht unseren Chat auf Telegramm.

Rate article
Alles für Android und nicht nur | Tipps, Anweisungen, Root, News und App-Bewertungen.
Add a comment