Ist das Betriebssystem Tizen im Jahr 2020 auf dem neuesten Stand?

Das Betriebssystem Tizen wurde bereits 2011 gegründet, als die LiMo Foundation und die Linux Foundation offiziell den Start der Open Source-Plattform Tizen für eine Vielzahl von Geräten ankündigten. Die Möglichkeit, das Betriebssystem auf völlig anderen Geräten auszuführen, von Smartwatches bis zu Tablets, ist das Hauptmerkmal. Das Projekt wird derzeit von den Koreanern fast aufgegeben und fungiert als Fallback für den Fall, dass Sie es aufgeben müssen Android. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Smartphones auf diesem Betriebssystem immer noch veraltet sind. Werfen wir einen Blick auf die Z-Linie von Samsung und sehen, wie gut das Telefon im Jahr 2020 unter Tizen Betriebssystemen funktioniert.

Ist das Betriebssystem Tizen im Jahr 2020 auf dem neuesten Stand?

Ist Tizen Smartphone im Jahr 2020 relevant?

Ereignisse von Tizen entwickelten sich ziemlich schnell. Das allererste Galaxy Z1 wurde in Indien recht erfolgreich und wurde 2015 vorgestellt. Das Telefon wurde aufgrund seiner niedrigen Kosten von 90 US-Dollar populär. Für dieses Geld bot er natürlich grundlegende Hardware an, galt aber immer noch als vollwertiges Smartphone. Darüber hinaus funktionierte es recht schnell, da Tizen im Vergleich zu Android immer noch ein vereinfachtes System ist.

Ferner wurden mehrere Geräte der Z-Linie vorgestellt. Wir werden jedoch versuchen, das Samsung Z3, das dem Z1 folgte, genauer zu betrachten. Ja, Samsung hat aus irgendeinem Grund zuerst das Z3 und dann das Z2 veröffentlicht, aber jetzt ist es nicht mehr so ​​wichtig.

Aus dem obigen Video können Sie leicht ersehen, dass das Telefon auch nach 4 Jahren reibungslos funktioniert und keine Leistungsprobleme aufweist. Und das trotz der Tatsache, dass das Z3 technisch gesehen auch für 2015 ein extrem schwaches Telefon war. Es ist mit einem 5-Zoll-Display, einer 8-Megapixel-Kamera, 1 GB RAM und 8 GB internem Speicher, einem Spreadtrum SC7730-Prozessor und einem 2600-mAh-Akku ausgestattet.

Die neueste Version von Z3 ist Tizen 2.4. Und das trotz der Tatsache, dass Samsung Z4 auf Tizen 3 läuft. Es ist seltsam, dass die Koreaner nicht alle Telefone in der Leitung auf die neueste Version aktualisiert haben.

Speziell für Russland hat Samsung 2016 die Z3 Corporate Edition eingeführt. Es bekam das schnellere Snapdragon 410 und wurde eine gute Option für Unternehmen.

Also haben wir ein wenig über die Telefone herausgefunden Tizen. Nun ist es erwähnenswert, dass es auf Tizen viele Smartwatches auf dem Markt gibt, was das System in realen Beispielen und nicht in Worten sehr vielseitig macht.

Ist das Telefon im Jahr 2020 auf Tizen auf dem neuesten Stand?

Natürlich wird es schwierig sein, ein Z-Line-Telefon zum Verkauf zu finden, aber hier stellt sich eher die Frage, wie gut das gesamte Ökosystem von Betriebssystemen und Support ist. Bei Android beginnt das Gerät in der Regel nach einigen Jahren aufgrund der Google-Dienste selbst einzufrieren, und Anwendungen werden mit einer neuen API aktualisiert und stellen höhere Anforderungen an die Hardware. Im Fall von Tizen ist dies nicht der Fall. Und wahrscheinlich liegt der Grund darin, dass die Anwendungen einfach nicht aktualisiert werden.

Eigentümer Tizen nach Leistung im Jahr 2020 sollten keine Probleme haben. Ihre Geräte sollten auch vor dem Hintergrund konkurrierender Android Geräte reibungslos funktionieren. Wenn Sie jedoch die Möglichkeit haben, ein Telefon unter Android zu kaufen, sollten Sie dies dennoch tun.

Tizen Ich würde empfehlen, nur diejenigen in Betracht zu ziehen, die ein Gerät mit einem ungewöhnlichen Betriebssystem erhalten möchten, das sich von dem auf dem Markt unterscheidet. Das gleiche ungewöhnliche System war BB10 und Windows Phone. Ich habe beide verwendet und sie hatten viele Vorteile gegenüber dem Hintergrund Android. Allerdings hat das Google-System natürlich den Markt durch Anwendungen übernommen, und das ist meiner Meinung nach nur deshalb der Fall. Wenn die Entwickler dem mehr Aufmerksamkeit geschenkt hätten Tizen, hätte Samsung es möglicherweise nicht gewagt, es aufzugeben, selbst unter dem Druck von Google nach inoffiziellen Quellen.

Neugierig, was Sie darüber denken? Gibt es unter unseren Lesern Besitzer von Telefonen, die auf diesem Betriebssystem basieren? Teilen Sie Ihre Meinung in den Kommentaren mit und vergessen Sie unser Telegramm nicht.

Rate article
Alles für Android und nicht nur | Tipps, Anweisungen, Root, News und App-Bewertungen.
Add a comment