IPhone SE 2020 war für 110 Tausend Rubel schneller als Galaxy S20 Ultra

Trotz der Tatsache, dass die Hersteller seit einigen Jahren versuchen, uns davon zu überzeugen, dass das Top-Ranking von Flaggschiff-Smartphones nicht an der Leistung, sondern an ihren fotografischen Fähigkeiten gemessen werden sollte, hat die Rechenleistung für viele immer noch Priorität. Im Prinzip ist dies logisch, da die meisten Leute immer noch im automatischen Modus fotografieren und sich nicht einmal um das Wechseln der Objektive kümmern, ganz zu schweigen von einigen zusätzlichen Einstellungen. Die Leistung ist nach wie vor ein Indikator für die Aussichten des Geräts, sodass diese länger relevant bleiben können. Auf ihn müssen Sie bei der Auswahl eines neuen Geräts aufbauen.

IPhone SE 2020 war für 110 Tausend Rubel schneller als Galaxy S20 Ultra

iPhone SE 2020 ist schneller als Galaxy S20 Ultra

Anfang Mai gab CEO Apple Tim Cook bekannt, dass die neue iPhone SE trotz ihres niedrigen Preises selbst die fortschrittlichsten Smartphones um Android übertrifft. Viele nahmen diese Worte im übertragenen Sinne und legten keinen besonderen Wert darauf, weil ein so billiges Gerät für 1000-1500 Dollar nicht besser sein kann als Flaggschiffe. Es war wirklich schwierig, daran zu glauben, da Apple in jeder Hinsicht iPhone SE 2020 gekürzt wurde, wodurch einige der Funktionen, die älteren Versionen innewohnen, entzogen wurden. Der Test hat jedoch gezeigt, dass das neue Produkt in Bezug auf die Leistung wirklich seinesgleichen sucht. Zumindest auf dem Markt Android – Smartphones.

Wie iPhone SE 2020 funktioniert

Gary Sims, der Autor des YouTube-Kanals Gary Explains, führte ein unabhängiges Experiment durch, in dem die Leistung iPhone des SE 2020 und des Galaxy S20 Ultra verglichen wurde. Zu diesem Zweck verwendete er seinen eigenen Benchmark SpeedTest G, mit dem Sie im Gegensatz zu allen anderen Anwendungen zur Leistungsmessung das Hardwarepotential des Smartphones so genau wie möglich scannen können. SpeedTest G überprüft den Betrieb der CPU und des Grafikbeschleunigers und zwingt die Geräte, den Datensatz entsprechend ihren Eigenschaften zu verarbeiten. Der Benchmark gibt jedoch keine Schätzung wie dieselbe Geekbench, sondern zeigt die Zeit an, in der das Gerät die Aufgabe bewältigt. Je kleiner es ist, desto besser ist das Ergebnis.

IPhone SE 2020 war für 110 Tausend Rubel schneller als Galaxy S20 Ultra

iPhone SE 2020 ist durchschnittlich 7,5 Sekunden schneller als Galaxy S20 Ultra

Wie Sie in der obigen Tabelle sehen können, schnitt SE 2020 in zwei der drei Tests iPhone trotz der Hardware des letzten Jahres und des dreimal niedrigeren Preises besser ab als das Galaxy S20 Ultra. Der einzige Test, bei dem das Smartphone Apple gegen das Samsung-Flaggschiff verlor, war der CPU-Test. Dieser Verlust kann zwar auch nicht als indikativ bezeichnet werden, da sich iPhone SE 2020 nur eine Sekunde langsamer zeigte, während das Galaxy S20 Ultra in allen anderen Tests durchschnittlich 3-5 Sekunden gegen seinen Gegner verlor. Und das ist eine viel auffälligere Lücke.

Können Sie Benchmarks vertrauen?

IPhone SE 2020 war für 110 Tausend Rubel schneller als Galaxy S20 Ultra

Das Galaxy S20 Ultra ist sehr teuer, aber seine Unterstützung ist mittelmäßig

Für viele sind synthetische Leistungsmessungen nicht sinnvoll. Schließlich ist es unter Herstellern weit verbreitet, die Hardware ihrer Smartphones für einen bestimmten Benchmark zu optimieren. In diesem Fall ist dies jedoch ausgeschlossen. Der Blogger hat SpeedTest G nicht in App Stores veröffentlicht, um den Anbietern die Möglichkeit zu nehmen, Algorithmen zu täuschen, die die tatsächliche Leistung messen. Angesichts der Autorität von Gary Sims, der eine herausragende Persönlichkeit auf dem Gebiet des mobilen Journalismus ist, kann man ihm daher vertrauen.

In der Tat war das Ergebnis von iPhone SE 2020 dem Galaxy S20 Ultra nicht überwältigend überlegen. Denken Sie nur an 7 Sekunden. Die Tatsache der Überlegenheit iPhone SE ist hier jedoch wichtig, da sie nur 40.000 Rubel kostet, und das Galaxy S20 Ultra – 110: Der Unterschied ist fast dreifach. Und dies ist in einer Zeit, in der selbst Hersteller von ehrlich erschwinglichen Android Flaggschiffen solche Preise brechen, dass es für Benutzer völlig unangebracht wird, sie für den persönlichen Gebrauch zu kaufen. Ist es also nicht einfacher, eine neue iPhone SE zu kaufen, die für weitere 4 oder sogar 5 Jahre aktualisiert wird, als das Galaxy S20 Ultra, das Samsung in einem Jahr vergessen könnte?

Rate article
Alles für Android und nicht nur | Tipps, Anweisungen, Root, News und App-Bewertungen.
Add a comment