Im Gegensatz zu Pannen: Google Pixel verkauft sich besser

Das Google Pixel hat immer etwas mehrdeutige Gefühle hervorgerufen. Die erste Generation sah geradezu komisch aus. Der zweite ist besser, aber immer noch mit Fehlern. Im dritten Fall sahen die Pony eher wie eine Parodie aus, und im vierten Fall funktionierte die Batterie nicht, so dass der Besitzer ein Minimum an Autonomie hatte. Das wahrscheinlich beste Modell ist das Google Pixel 3a. Daher warten alle darauf, dass das Pixel 4a herauskommt. Trotz dieser Fehler verkauft sich das Smartphone des Suchriesen immer besser. Was wird getan, wenn jedes neue Modell eine solche Welle der Kritik hervorruft? Es ist schwer zu beantworten, aber das Gerät stellt neue Rekorde auf. Was ist es diesmal?

Im Gegensatz zu Pannen: Google Pixel verkauft sich besser

Google Pixel bricht Verkaufsrekorde, aber nur seine eigenen.

Wie viel verkauft Google Pixel?

Das Google Pixel 4 war laut einigen jüngsten Berichten zwar alles andere als ein Erfolg, aber das hat Google nicht die Dynamik genommen, die zu einer noch stärkeren Erweiterung der Aufstellung geführt hat. Die neuesten IDC-Daten bringen uns neue Erkenntnisse, in die die Google Pixel-Linie ihr meistverkauftes Jahr 2019 aller Zeiten zeigt. Die Figur kann vor dem Hintergrund der Shows von Apple, Huawei, Samsung und Xiaomi nicht als fantastisch bezeichnet werden, aber das Unternehmen hat seine 7,2 Millionen Smartphones herausgebracht.

Ein Bericht aus dem letzten Monat zeigte, dass Google Pixel 4 in nur 6 Monaten fast 2 Millionen Geräte verkaufen konnte, wobei die meisten dieser Verkäufe im Jahr 2020 getätigt wurden. Wie gelang es dem Unternehmen dann, 2019 so viele Smartphones zu verkaufen? Besonders wenn man bedenkt, dass die “vier” gegen Ende des Jahres erschienen sind.

Beliebtestes Google Pixel

Die Antwort ist recht einfach und ich habe sie bereits oben angedeutet. Höchstwahrscheinlich handelt es sich dabei um Verkäufe des Google Pixel 3a, das sehr gut aussah, gut in der Hand versank, wunderschöne Fotos machte und gleichzeitig im Vergleich zum älteren Bruder des Google Pixel 3 sehr humanes Geld kostete – nur 399 Dollar. Es war wirklich sehr günstig für dieses Telefon.

Im Gegensatz zu Pannen: Google Pixel verkauft sich besser

Dieses Smartphone scheint das meistverkaufte Smartphone bei Google zu sein.

Google selbst sagte, dass sich dieses Smartphone Anfang dieses Jahres gut verkauft habe. Im Jahr 2019 stieg der Umsatz von Google Pixel 3a von Quartal zu Quartal. Manchmal gelang es ihm sogar, seinen Umsatz zu verdoppeln.

Smartphone-Verkaufsstatistik

Wenn Sie die Analyse und Wirtschaftlichkeit des Smartphone-Marktes nicht zu genau verfolgen, scheinen Ihnen 7,2 Millionen viel zu sein, und es ist wirklich viel. Wenn Sie jedoch nicht in absoluten Zahlen, sondern in relativen Zahlen schauen, dann verblasst diese Zahl einfach vor dem Hintergrund der Wettbewerber. Obwohl sie danach nicht mehr als Konkurrenten bezeichnet werden können. Beispielsweise hat OPPO, das umsatzmäßig nur das fünftgrößte der Welt ist, im Jahr 2019 über 114 Millionen Smartphones ausgeliefert. Und selbst wenn sie eine viel größere Modellpalette hat, ist der Unterschied einfach kolossal.

Von den bekannten Marken, die ständig im Gerücht sind, konnte Google Pixel nur OnePlus übertreffen. Wie Sie sehen, muss Google noch viel anstreben und darüber nachdenken.

Interessanterweise wurden die besten Verkäufe von Smartphones des Suchriesen, abgesehen von den USA, in Westeuropa und Japan gezeigt – Märkten, in denen sie sich traditionell sehr gut verkaufen iPhone. Zufall oder heißt Google Pixel aus einem bestimmten Grund “iPhone bis Android”? Wahrscheinlich nicht umsonst empfahl ich es als eine der Alternativen beim Wechsel von iPhone zu Android – Smartphones.

Im Gegensatz zu Pannen: Google Pixel verkauft sich besser

Es gibt viele Smartphones Android, aber die Auswahl ist nicht immer einfach.

Warum das Google Pixel schlecht ist

Trotz der Schocks bei der Produktion von Google Pixel, für die zwei Top-Mitglieder des Entwicklungsteams bereits bezahlt haben, hat Google Pixel auch andere Probleme. Vielleicht wird jetzt ein weiteres Problem größer, da die berühmten hochwertigen Kameras für dieses Smartphone von einem dieser entlassenen Mitarbeiter des Pixel-Teams hergestellt wurden.

Entlassungen oder seltsame Selbstabgänge von zwei Personen auf einmal bedeuten nicht, dass im Team alles in Ordnung ist. Höchstwahrscheinlich stimmt etwas im Inneren nicht und dies hat die Qualität des Produkts beeinträchtigt. Aus diesem Grund hat die Unternehmensleitung beschlossen, personelle Veränderungen vorzunehmen.

Ein weiteres großes Problem bei Google Pixel ist der Preis, insbesondere vor dem Hintergrund dieser sehr technischen Probleme wie der schlechten Akkulaufzeit, die vielen Menschen für den Rest des Tages fehlen. Es ist möglich, dass das Unternehmen in diesem Jahr vor dem Hintergrund eines allgemeinen Preisanstiegs für Flaggschiffe den Umsatz steigern könnte. Dazu müsste mindestens ein Smartphone veröffentlicht werden, das nicht schlechter als im letzten Jahr ist (Probleme mit dem Akku lösen), und der Preis des letzten Jahres beibehalten werden. In diesem Fall würde der Umsatz wachsen, aber das Unternehmen entschied sich für einen anderen Ansatz.

Es besteht kein Zweifel, dass Google Pixel 5 nicht auf dem Top-End-Snapdragon 865 ausgeführt werden kann. Höchstwahrscheinlich erhält es das Snapdragon 76 5G. Dies spart nicht nur Geld beim Befüllen des Geräts, wodurch der Preis beibehalten werden kann, sondern bietet auch einen weiteren Vorteil.

Im Gegensatz zu Pannen: Google Pixel verkauft sich besser

Google Pixel 5 kann alles sein. Zum Beispiel so.

Das neue Snapdragon 865 verfügt nicht über ein eingebautes Modem 5G, das separat installiert werden muss und Platz im Gehäuse beansprucht. Das etwas weniger produktive 76 5G verfügt über ein eingebautes Modem. Ein solcher Chipsatz ist viel einfacher in einem Smartphone zu installieren, benötigt weniger Platz und erfordert kein umfangreicheres Kühlsystem. Einige solide Pluspunkte.

Es stellt sich heraus, dass das Unternehmen durch einen geringfügigen Leistungsverlust eine erhebliche Kostenreduzierung und die Möglichkeit erhält, Komponenten freier zu installieren. Wählen Sie gleichzeitig eine größere Batterie. Diese Lösung sieht in der aktuellen Situation sehr vielversprechend aus. Wenn Sie nicht einverstanden sind, teilen Sie uns dies bitte in unserem Telegramm-Chat mit.

Im Allgemeinen kann es sich Google leisten, Smartphones ohne nennenswerte Gewinne herauszubringen. Sie wird dadurch nicht ärmer, da andere Aktivitäten ihr Milliarden von Dollar bringen. Pixel ist für sie eher eine Ehrensache und ein Spielzeug für Fans der Marke.

Rate article
Alles für Android und nicht nur | Tipps, Anweisungen, Root, News und App-Bewertungen.
Add a comment