Huawei zeigte Google Maps Ersatz für seine Smartphones

Der Bruch der Beziehungen zwischen Huawei und Google führte, wenn auch erzwungen, dazu, dass das chinesische Unternehmen seine Entwicklungsstrategie radikal änderte. Wenn sie sich früher hauptsächlich auf Eisen konzentrierte, hatte sie jetzt – in Ermangelung von Google-Diensten – keine andere Wahl, als selbst eine Alternative zu ihnen zu schaffen. Infolgedessen wurden in nur einem Jahr Huawei mehrere proprietäre Dienste gleichzeitig veröffentlicht, und kürzlich wurde ihnen der Kartendienst Here WeGo hinzugefügt.

Huawei zeigte Google Maps Ersatz für seine Smartphones

Hier WeGo – Google Maps Ersatz für Smartphones Huawei

Tatsächlich wurde Here WeGo nicht immer so genannt, und ursprünglich wurde es von Nokia entwickelt. Diese Karten hießen Nokia Maps, Ovi Maps und Here Maps, wurden jedoch im Laufe der Zeit zu einem unabhängigen Unternehmen und änderten erneut ihren Namen. Ja, hier gehört WeGo nicht Huawei, wie man denkt. Es ist nur so, dass die Chinesen mit dem Unternehmen, das diese Karten besitzt, vereinbart haben, sie für die Verwendung in der Firmware von Marken-Smartphones zu lizenzieren: Huawei Mate 30 / Mate 30 Pro, Honor 30/30 Pro, Huawei P40 / P40 Pro.

Google Maps-Analoga

Huawei zeigte Google Maps Ersatz für seine Smartphones

Hier WeGo – die besten Karten zur Orientierung in der Stadt

Die Wahl eines bereits etablierten und erfolgreichen Kartendienstes, anstatt ihn von Grund auf neu zu erstellen, war die richtige Entscheidung. Denken Sie daran, wie viel Zeit und Mühe es gekostet hat Apple, aus Apple Karten etwas Verdauliches zu machen. Aber zuerst führten die Karten der Firma aus Cupertino die Leute an den falschen Ort und machten Fehler bei der Positionierung, und selbst kitschig konnte die Straße nicht zeigen, wo sie war. Infolgedessen hat Apple das Projekt einfach von Grund auf neu gestartet, Milliarden von Dollar und fast 8 Jahre dafür ausgegeben. Huawei hatte nicht so viel Zeit und Here WeGo erwies sich als eine wirklich coole Option.

Hier konzentriert sich WeGo sehr stark auf die innerstädtische Navigation und die Nutzer öffentlicher Verkehrsmittel. Es gibt eine riesige Datenbank mit Bus- und Obushaltestellen mit einem Fahrplan für den Transport mit einem Countdown der verbleibenden Zeit bis zur Ankunft sowie der Richtung ihrer Bewegung. Dank Here WeGo können Sie genau wissen, wie lange es dauern wird, bis der Bus ankommt, und herausfinden, welchen Sie an Ihr Ziel bringen können. Dies ist sehr praktisch, wenn Sie versuchen, sich in einer unbekannten Stadt zurechtzufinden.

Beste Karten für die Stadt

Huawei zeigte Google Maps Ersatz für seine Smartphones

Suchen Sie nach einem Weg von Punkt A nach Punkt B? Hier wird WeGo dazu auffordern

Alle Ziele in Here WeGo sind tief in Haltestellen und Daten zu öffentlichen Verkehrsmitteln integriert. Das heißt, wenn ich eine Route von meinem Haus zu dem Geschäft plane, das ich benötige, zeigen die Karten nicht nur die Fahrtrichtung an, sondern sagen mir auch, was bequemer ist, um dorthin zu gelangen. In kleinen Städten sind dies Busse, Obusse und Taxis mit fester Route. In größeren Städten gibt es auch regelmäßige Taxiservices, Carsharing, Fahrrad- und Rollerverleih. Sie müssen nur das Transportmittel auswählen, das Sie benötigen, und hier zeigt Ihnen WeGo, wie weit sich das nächste Carsharing-Auto von Ihnen entfernt befindet oder was Sie dort benötigen.

Hier hat WeGo einen sehr praktischen Offline-Modus. Die Karten werden in mehrere Regionen unterteilt, sodass Sie Daten für jede Region separat laden können. Auf diese Weise können Sie den freien Speicherplatz im Speicher des Smartphones nicht verstopfen, was besonders auf Reisen wichtig ist, da Karten sowohl 1 GB als auch 10 GB wiegen können. Die Karten selbst bestimmen, wo Sie sich befinden, und bieten an, Informationen zu diesem Bereich herunterzuladen. Wenn ich in Zypern bin, können Sie eine Karte der gesamten Insel herunterladen. Wenn ich in Russland bin, werde ich gebeten, ein Kartenpaket des gesamten Bundesdistrikts herunterzuladen.

Huawei zeigte Google Maps Ersatz für seine Smartphones

Wohin geht es ohne Internet? Laden Sie einfach Offline-Karten herunter

Ich habe immer nur Google Maps verwendet, aber nachdem ich Here WeGo kennengelernt hatte, war ich sehr zufrieden mit deren Implementierung. Ja, sie wurden nicht erstellt Huawei, aber das ist mir egal. Was kümmert es mich schließlich, wer ein großartiges Produkt geschaffen hat? Wenn es mir gefällt, werde ich es unabhängig von Marke und Autorschaft verwenden. Und die Here WeGo-Entwickler haben es wirklich geschafft, supercoole Karten zu entwerfen, die in Moskau und Saransk gleich gut funktionieren. Daher werde ich Here WeGo nicht löschen, aber ich werde sie weiterhin verwenden.

Rate article
Alles für Android und nicht nur | Tipps, Anweisungen, Root, News und App-Bewertungen.
Add a comment