Hier und da … Huawei wollen Entwicklung 5G in den USA ermöglichen

In letzter Zeit erscheint die Nachricht, dass das chinesische Unternehmen Huawei entweder “die Schrauben festgezogen” hat, dann im Gegenteil, sie haben Erleichterung verschafft, so oft, dass man manchmal nicht versteht, ob es sich um neue Nachrichten handelt oder nur die Veröffentlichung etwas spät war und die Nachrichten schrieb mit einer Verzögerung. Infolgedessen sitzt das Unternehmen auch auf Nadeln und Stiften, ist aber bereits so daran gewöhnt, dass es einfach seine Richtung entwickelt, versucht, sich etwas Neues auszudenken und seinen App Store aktiv zu bewerben. Die ganze Welt ist jedoch so aufgebaut, dass etwas nur dann getan wird, wenn jemand es braucht. Derzeit werden in den USA Netzwerke der fünften Generation benötigt. In Anbetracht dessen, dass sich Huawei als echte Führungskraft in dieser Richtung herausstellte, ist es ohne sie schwierig und sie wurde erleichtert.

Hier und da ... Huawei wollen Entwicklung 5G in den USA ermöglichen

Oh, diese Argumente. Arbeiten, nicht arbeiten …

Warum werden einige chinesische Unternehmen von Sanktionen befreit?

Wir haben bereits geschrieben, dass die Gesetze über chinesische Unternehmen in den USA so formuliert sind, dass sie unterschiedlich interpretiert werden können. Wenn der Verdacht besteht, dass ein Unternehmen im Interesse der Kommunistischen Partei Chinas handelt, können seine Aktivitäten grob verboten werden. Es ist interessant, dass die Gesetze des Himmlischen Reiches so formuliert sind, dass alle lokalen Unternehmen formell im Interesse der Partei arbeiten. Es gibt jedoch keine klare Liste von Unternehmen, die Beschränkungen unterliegen. Dies wird aus irgendeinem Grund von einem Sonderausschuss beschlossen. Infolgedessen gibt es Situationen, in denen dieses Unternehmen formell gegen die Regeln verstößt und aus dem Markt geworfen werden muss (und auch die Partner auffordert, dasselbe zu tun), und seine Aufteilung im Gegenteil hilft.

Okay, das ist ein kleiner lyrischer Exkurs, aber in Wirklichkeit verstehen Sie jetzt, wie es funktioniert und warum einige Unternehmen von Zeit zu Zeit plötzlich aus Sanktionen herauskommen, Erleichterung erhalten und dann erneut Beschränkungen auferlegt werden.

Wird Huawei an Android arbeiten

Das US-Handelsministerium bereitet sich darauf vor, einem neuen Gesetz zuzustimmen, das es US-Unternehmen ermöglicht, mit Huawei Standards für Ketten festzulegen 5G.

Dieses Gesetz bedeutet nicht, dass Huawei mit Google an Android arbeiten kann. Dies würde es jedoch anderen Unternehmen ermöglichen, mit Huawei zusammenzuarbeiten, insbesondere in Richtung der Entwicklung von Netzwerken, dh der Telekommunikationsausrüstung, mit der das Unternehmen vor mehr als 30 Jahren (1987) begonnen hat. Diese Richtung ist immer noch die wichtigste für das Unternehmen. Ein Smartphone ist gut, aber dies ist nur die Spitze des Eisbergs, die wir sehen. “Unterwasser” ist eine Arbeit Huawei mit fast allen weltweit größten Mobilfunkbetreibern und Internetanbietern.

Hier und da ... Huawei wollen Entwicklung 5G in den USA ermöglichen

Dies sind nicht nur Eisenstücke. Dies sind Millionen von Dollar und Jahre der Entwicklung, die nicht jeder hat.

USA können kein Netzwerk 5G ohne Huawei aufbauen

Nachdem das Handelsministerium vor fast einem Jahr auf die schwarze Liste gesetzt worden war Huawei und sie nicht mit amerikanischen Unternehmen zusammenarbeiten durfte, wurden die Vereinigten Staaten dadurch benachteiligt.

Huawei war sehr stark an der Schaffung und Förderung von Netzwerken der fünften Generation in den Vereinigten Staaten beteiligt. Aber nach dem Skandal und der Verhängung von Sanktionen wussten amerikanische Unternehmen, die ebenfalls in diese Richtung arbeiteten, nicht, welche Informationen sie mit dem chinesischen Riesen teilen konnten. Dies gilt für alles von der Abdeckungskarte bis zu den Frequenzen der Netzwerke, die bereitgestellt werden.

Wenn das Gesetz nun alle Genehmigungen durchläuft und verabschiedet wird, können Unternehmen viel freier kommunizieren und gemeinsam für Geräte werben, wodurch ein großes Netzwerk aufgebaut wird, das allen zugute kommt, vor allem aber den normalen Benutzern.

Derzeit befindet sich der Gesetzesentwurf in der Endphase der Prüfung. Danach wird es zur Genehmigung an andere Institutionen gesendet. Es ist jedoch schwer zu sagen, wie lange der Prozess letztendlich dauern wird. Dies kann mehrere Wochen bis mehrere Monate dauern. Basierend darauf, wie intensiv in dieser Richtung gearbeitet wird, kann man jedoch den Schluss ziehen, wie viel Huawei das amerikanische Geschäft wirklich braucht. Sobald ein solches Gesetz unterzeichnet ist, werden wir dies in jedem Fall in unserem Telegramm-Nachrichtenkanal und in unseren Google News mitteilen.

Hier und da ... Huawei wollen Entwicklung 5G in den USA ermöglichen

Huawei hat es geschafft, führend in 5G zu werden, und jetzt ist es für sie nützlicher als je zuvor.

Wer wird am meisten von der US-Zusammenarbeit profitieren und Huawei

In gütlicher Weise mussten die Möglichkeit einer solchen Arbeit und die Interaktion von Unternehmen zur Förderung von Netzwerken der fünften Generation im vergangenen Jahr ausgehandelt werden, um nicht so viel Zeit zu verschwenden, aber es ist möglich, dass in diesem Jahr noch Hoffnung bestand, allein damit fertig zu werden.

Naomi Wilson, Senior Director für Asienpolitik beim IT Industry Council, stimmte zu, dass US-amerikanische Maßnahmen dazu geführt haben, dass US-Unternehmen bei wichtigen Projekten den Kontakt zu Huawei verloren haben.

Ich möchte nicht untersuchen, wer richtig oder im Gegenteil falsch war, aber die Fakten sprechen für sich. Die US-Regierung versuchte zu “töten” Huawei und machte sie fast stärker, indem sie offiziell zugab, dass sie von ihr abhängig war. Vielleicht die Worte der Anführer Huawei, dass sie Google mehr brauchen als sie es auch brauchen, und nicht den Versuch, einem schlechten Spiel ein gutes Gesicht zu geben? Und die eigentliche Mobilsparte des Unternehmens ist aufgrund des chinesischen Marktes nicht so stark eingebrochen. In diesem Bericht heißt es, dass die zweitgrößten Smartphone-Sendungen der Welt beibehalten wurden.

Hier und da ... Huawei wollen Entwicklung 5G in den USA ermöglichen

Smartphones sind gut, aber die Infrastruktur, um sie zu betreiben, ist noch besser.

Wir können sagen, dass Huawei stolz handeln und den Markt verlassen sollte und sich weigert zu kooperieren, sagen sie, so wie Sie bei uns sind und wir bei Ihnen sind – tun Sie es selbst. Aber sie brauchen es nicht. Das Geld ist dort gut, der Einfluss auf den Markt wird zurückkehren und dort wird es möglich sein, die Unterstützung der Betreiber zu gewinnen. Und was zum Teufel nicht scherzt, vielleicht bekommen Sie die Regeln, bevor Sie zurückkehren, um zu diktieren.

Im Allgemeinen schwang die Waage wieder in Richtung des chinesischen Riesen. Mal sehen, was als nächstes passieren wird. In unserer Redaktion gibt es eine gemeinsame Comic-Phrase, die so gut wie möglich zu dieser Situation passt – nichts ist klar, aber sehr interessant.

Rate article
Alles für Android und nicht nur | Tipps, Anweisungen, Root, News und App-Bewertungen.
Add a comment