Google fügt YouTube einen einfachen Rücklauf hinzu

Sagen Sie, was Sie nicht tun, aber YouTube, das ständig poliert und poliert wird, hat seine Nachteile. Einige Leute denken, dass er langsam Videos lädt, andere beschweren sich, dass ständig Anzeigen geschaltet werden, und andere mögen keine Wiedergabelisten. Wie in jedem anderen Geschäft gibt es immer jemanden, der ständig unzufrieden ist. Um dies zu verhindern, versucht das Entwicklungsteam, etwas Neues herauszubringen. Diesmal ist eine solche neue Funktion die Möglichkeit, Videos zurückzuspulen, wodurch das Anzeigen noch komfortabler wird. Gleichzeitig können nicht nur diejenigen, die Geräte verwenden Android, das Update ausprobieren, sondern auch diejenigen, die sich für die Anzeige entschieden haben iOS, und sogar den Browser.

Google fügt YouTube einen einfachen Rücklauf hinzu

Das Zurückspulen von YouTube ist bequemer geworden.

Wenn Sie jemals ein langes YouTube-Video durchblättern mussten, um an einen „guten“ Ort zu gelangen, werden Sie die neue Funktion von YouTube zu schätzen wissen. Jetzt können Sie nicht nur das vollständige Video, sondern auch Kapitel davon anzeigen. Diese Funktion verwendet Zeitstempel, die die Ersteller auf ihre Videos anwenden, sodass die Zuschauer problemlos zu einem bestimmten Teil eines Videos springen oder einen Teil eines Videos anzeigen können.

Die Funktion von Kapiteln, die als “Videokapitel” bezeichnet wurde, wurde bereits im April vom Dienst getestet. Jetzt steht sie allen Benutzern mobiler Geräte und Browser zur Verfügung.

Damit Sie in den Tags navigieren können, müssen Inhaltsautoren alles vorbereiten. Dazu müssen sie der Videobeschreibung Kapitelinformationen hinzufügen.

Die erste Markierung muss unbedingt am Anfang des Videos übereinstimmen und auf dem Zeitstempel 0:00 stehen. Der Name dieses Videos sollte von Zeit zu Zeit getrennt werden. Dann wird eine weitere Markierung auf ein beliebiges Fragment gesetzt, das angibt, was sich an dieser Stelle befindet, und so weiter. Wenn Sie mit dem Hinzufügen von Kapiteln fertig sind, speichern Sie Ihre Änderungen und die Videokapitel werden beim Ansehen des Videos aufgelistet.

Google fügt YouTube einen einfachen Rücklauf hinzu

So sieht ein schneller Sprung zu Fragmenten aus.

Hier ist ein Beispiel für die Funktionsweise von Kapiteln

Es gibt nur eine Einschränkung, die erfüllt sein muss, damit diese Funktion ordnungsgemäß funktioniert. Videos müssen mindestens drei Zeitstempel von jeweils 10 Sekunden oder mehr haben. Dadurch werden sie normalerweise in der Videobeschreibung vor der Schaltfläche “Mehr” angezeigt.

Um das Navigieren durch Videokapitel zu vereinfachen, verfügt YouTube über ein integriertes taktiles Feedback für mobile Geräte, sodass Nutzer die Vibration spüren, die sie darüber informiert, dass sie in ein neues Kapitel wechseln. Auf Plattformen, auf denen kein taktiles Feedback verfügbar ist, können Sie einfach die Verdickung der Timeline sehen und der Schieber haftet leicht an den Gelenken. Das heißt, die Kapitel werden deutlich sichtbar sein. Das Kapitel, in dem Sie sich befinden, wird auch auf Mobilgeräten hervorgehoben.

Als ich diese Servicemöglichkeit ausprobierte, hat es mir sehr gut gefallen. Dies gilt auch für YouTube, das sagte, dass die Funktion während der Tests viele positive Rückmeldungen erhalten hat. Anscheinend unterscheidet sich die endgültige Version jedoch geringfügig von der ursprünglich getesteten.

Eine der Änderungen ist die Möglichkeit, die Anzahl der Kapitel anzupassen, die auf Bildschirmen unterschiedlicher Größe angezeigt werden. Dies geschieht für Benutzer, die Videos entweder in unterschiedlichen Ausrichtungen oder auf unterschiedlichen Plattformen ansehen. Selbst wenn das Video viele Kapitel enthält, sollte sich jeder wohlfühlen.

Google fügt YouTube einen einfachen Rücklauf hinzu

Die Kapitel sind deutlich sichtbar.

Trotz aller Bequemlichkeit der Funktion können noch nicht alle Benutzer sie verwenden. Dies liegt an der Tatsache, dass noch nicht alle Autoren wissen, wie man es verwendet, und nicht jeder hat es geschafft, seine Videos anzupassen, da dies nicht automatisch geschieht. Im Laufe der Zeit werden immer mehr Videos mit Unterstützung für diese Funktion angezeigt. Wenn Sie sich mit der Produktion von Inhalten beschäftigen, beachten Sie dies und verwenden Sie sie in Ihren Videos. Höchstwahrscheinlich wird Google sogar den Algorithmus zur Bewertung der Qualität von Videos ändern. Früher galt es als guter Indikator, wenn das Video bis zum Ende angesehen wurde. Dies bedeutete, dass der Inhalt gut war und in Empfehlungen serviert werden konnte. Mit solchen Hinweisen werden Videos oft bis zum Ende angesehen, wobei jedoch der Anfang übersprungen wird. YouTube versichert jedoch, dass die Verwendung dieser Funktion die Empfehlungen nicht beeinflusst.

Mit der neuen Funktion wird YouTube als beste Ressource für lange Inhalte positioniert, da die Videonavigation einfacher wird. Diese Funktion kann sogar das Interesse der Benutzer an einigen Videos steigern. Sie werden nicht frustriert sein, wenn sie durch Teile scrollen müssen, die sie nicht sehen und an zufälligen Stellen stöbern wollen, in der Hoffnung, dass es dort interessanter wird. Infolgedessen werden weniger Zuschauer einfach gehen. Auf der anderen Seite kann dies die Gesamtbetrachtungszeit verkürzen, da die Zuschauer nur bestimmte Abschnitte des Videos anstelle des vollständigen Videos ansehen.

Es ist immer schön, neue Möglichkeiten für vertraute Produkte zu bekommen. Besonders wenn man bedenkt, dass ältere Funktionen davon nicht betroffen sind. Die Bequemlichkeit dieser Funktion kann mit dem Versuch verglichen werden, etwas in einem dicken Buch ohne Inhaltsverzeichnis zu finden. Bei ihm ist es irgendwie einfacher.

Rate article
Alles für Android und nicht nur | Tipps, Anweisungen, Root, News und App-Bewertungen.
Add a comment