Google Chrom für Android

ChromeLaut Statistik haben einige Fans einen Browser auf der Plattform Windows vom Hersteller Google namens Chrome erhalten. Vielleicht lesen Sie diesen Artikel, während Sie mit diesem Browser sitzen. Dies ist nicht verwunderlich, da sich herausstellte, dass dieses Produkt selbst im Vergleich zu seinen Mitbewerbern schneller und weniger anspruchsvoll ist.

Überprüfung der Internetbrowser für das Betriebssystem Android: Video

zum Inhalt

Installation

Aber was ist mit mobilen Plattformen? Tatsache ist, dass es einen Google-Browser für Android gibt, was für viele Menschen eine gute Nachricht sein wird.

Standardmäßig haben viele moderne Android Geräte es bereits im System, wie ein Standardbrowser. Aber wenn es plötzlich jemand nicht mehr hat, können Sie Google Chrome auf Android von Google Play installieren.

Chrome installieren

zum Inhalt

Google Chrome für Android: Video

zum Inhalt

Überblick

Die mobile Browser-Oberfläche selbst ist Chrome für Windows sehr ähnlich. Es enthält dieselben Lesezeichen der oberen Seiten, die bei Bedarf entfernt werden können, um Platz auf dem Display zu sparen (sehr praktisch für Telefonbesitzer), dieselbe Zeile für die Eingabe der Adresse und sogar genau dasselbe Startfenster mit dem Google-Logo und den meisten Symbolen Websites, die Sie häufig besuchen, unter diesem Logo. Es bietet auch die Möglichkeit, fremdsprachige Websites in die Sprache zu übersetzen, die Sie auf Ihrem Gerät installiert haben.

Startseite Google.ruTabs Vimeo.com

Sie können die mobile Version auch mit der Desktop-Version synchronisieren. Dies bedeutet, dass Ihre Lesezeichen, Kennwörter und der Verlauf in beiden Versionen gleich angezeigt werden.

Geschichte

Aber im Wesentlichen ist das alles Zufall. Der Rest hier ist maßgeschneidert und für die Verwendung auf einem mobilen Gerät konzipiert. Zum Beispiel wurde eine sehr nette Funktion namens “Verkehrskontrolle” hinzugefügt, die für Windows nicht verfügbar ist.

Der Entwickler stellt sicher, dass der Benutzer bei Aktivierung dieses Modus bis zu 50% des Datenverkehrs spart und Seiten bei einer schwachen Verbindung schneller geladen werden. Es ist sehr praktisch für diejenigen, die ein festes Internet haben, und nicht unbegrenzt. Um diese Funktion zu aktivieren, müssen Sie auf die Schaltfläche “Vorgänge” klicken, zu Einstellungen / Erweitert / Verkehrssteuerung und “Aktivieren” gehen.

die Einstellungen Der Verkehr

Wenn auf einer Website eine mobile Version der Seite vorhanden ist, lädt Chrome die mobile Seite. Dies dient zur bequemeren Steuerung auf Telefonen. Wenn der Benutzer jedoch die reguläre (vollständige) Seite der Website verwenden möchte, müssen Sie zu Vorgänge gehen und einfügen Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben “Vollversion”.

Vollversion

Es gibt jedoch noch einen Unterschied zur Desktop-Version. Sie können keine Websites darauf öffnen und Elemente anzeigen, die auf Flash basieren, während ein anderer Browser diese Elemente öffnen und lesen kann. Dies liegt daran, dass das Flash-Plugin in Chrome für Android nicht unterstützt wird.

Auf die eine oder andere Weise, obwohl Plugins für Google Chrome Android nicht unterstützt werden, hindert dies Sie nicht daran, Online-Videos auf verschiedenen Websites anzusehen und Online-Player zum Abspielen von Musik zu verwenden, da Chrome HTML5 unterstützt. Es sind all diese Eigenschaften, die Google Chrome für Android in die Rolle des Hauptbrowsers bringen.

zum Inhalt

So installieren Sie Opera unter Android: Video

Rate article
Alles für Android und nicht nur | Tipps, Anweisungen, Root, News und App-Bewertungen.
Add a comment