Emulator Android für einen Computer unter Windows

Das Betriebssystem Android ist noch recht jung, aber ein Umsatz von mehreren Millionen Dollar und Tausende neuer Apps pro Jahr treiben die Nachfrage nach dem „grünen Roboter“ voran und erhöhen das bereits große Interesse daran. Der Wunsch, neue Funktionen an “alte” Hardware anzupassen, ist verständlich. So erschien der erste Emulator Android für Windows. Und schon heute werden Dutzende zuverlässiger Plattformen von Millionen von Menschen für verschiedene Zwecke genutzt.

Emulator Android für einen Computer unter Windows

Warum brauchst du einen Emulator Android

Emulation bedeutet das genaueste Software-Kopieren des Bildes und der Funktionen eines Betriebssystems auf ein anderes.

In diesem Fall ist ein Emulator ein Produkt, das eine Software-Shell zum Starten von Anwendungen Android in einer Betriebsumgebung Windows erstellt.

Einfach ausgedrückt, macht es die Sprache eines Vorgangs für einen anderen verständlich, indem “fremde” Hardware verwendet wird – ein Prozessor, Eingabegeräte, eine Kamera usw.

Ein Emulator Android auf einem Computer mit Windows wird von Softwareentwicklern und Spielern benötigt. Er wird von normalen Benutzern verwendet, denen die Leistung und Bildschirmgröße mobiler Geräte fehlt oder die bereits zu bevorzugten Anwendungen geworden sind. Ersteres möchte mobile Geräte beim notwendigen Testen freigegebener Anwendungen und neuer Betriebssystemversionen Android nicht riskieren. Letztere benötigen leistungsstarke Hardware und große Monitore, um “schwere” Spiele auszuführen, während andere einfach daran gewöhnt sind Android und sich nicht davon trennen möchten, selbst wenn sie an einem Computer arbeiten.

zum Inhalt

Emulatoren für Windows

Windows ist das am häufigsten verwendete Betriebssystem für PCs, daher wurden zunächst Emulatoren speziell dafür entwickelt. Es gab genügend akzeptable Lösungen, aber die Entwickler nutzten zwei Richtungen ihrer Implementierung. Infolgedessen können Anwendungen unterteilt werden in:

  • Programme zur Installation auf einem PC;
  • Plattformen, die im Browser ausgeführt werden.

Im ersten Fall lädt der Benutzer den PC herunter und installiert ihn, vorzugsweise ein offizielles Produkt. Im zweiten Fall ist dies nicht erforderlich, aber ohne lokale Unterstützung verschlechtern sich die Effizienz und Qualität der Emulation.

Die Installation des Emulators ist nicht auf jedem Computer möglich, sondern nur auf dem Computer, der die Systemanforderungen erfüllt, die variieren können. Die Funktionen der Dienstprogramme unterscheiden sich auch in verschiedenen Versionen Windows, es gibt jedoch mehrere Favoriten.

zum Inhalt

Emulatoren für XP

Möglicherweise interessieren sich Benutzer am häufigsten für den Emulator Android auf einem PC Windows XP. Dieses Betriebssystem ist in der Benutzerumgebung immer noch am beliebtesten. In der Tat gibt es hier viele würdige Vorschläge.

zum Inhalt

BlueStacks ist das Beste für Spiele

BlueStacks App Player gilt als führend unter Gleichaltrigen. Das Programm wurde mit der einzigartigen Layer Cake-Technologie erstellt, die den schnellstmöglichen Start einer Anwendung gewährleistet. “Kennt” 30 Sprachen, einschließlich Russisch. Es ist der einzige Emulator, der durch Investitionen von Prozessorherstellern Intel, Samsung, Qualcomm und AMD unterstützt wird.

BlueStacks App

Der Benutzer kann nicht anders, als die phänomenale Geschwindigkeit, Multitasking und 3D-Spiele zu schätzen. Die letzte, dritte Version konzentriert sich übrigens mehr auf Gamer. Es gibt jede Menge vorinstalliertes Spielzeug für jeden Geschmack.

zum Inhalt

Nox App Player ist einfach das Beste

Nox ist eine minimalistische Lösung in Bezug auf das Design, aber diese Anwendung ist universell, bequem und funktionaler. Obwohl das Programm Android 4.4.2 KitKat emuliert, reproduziert es die Funktionen mobiler Geräte vollständig und ist stabil, selbst wenn es in den Top Ten verwendet wird.

Nox App Player

Der Emulator bewältigt den Vollbildmodus mit erstaunlicher Leichtigkeit ohne sichtbare Leistungseinbußen. Es gibt keine umständlichen Menüs und nervigen Synchronisierungen, aber die russische Sprache wird nicht unterstützt. Sie können jedoch Screenshots erstellen, die Ordnerfreigabefunktion und die Drag & Drop-Technologie sind erstaunlich praktisch, und root kann mit einem Klick abgerufen werden. Das Dienstprogramm kann vielversprechende Anwendungen auf ARM ausführen, die den besten Wettbewerbern nicht zur Verfügung stehen.

zum Inhalt

YouWave ist ein Emulator ohne Probleme

Dank seiner Funktionalität gilt YouWave als einer der erfolgreichsten Emulatoren. Benutzer bemerken den schnellen Start und die hervorragende Leistung. Die App reproduziert Android 4.0 vollständig in der kostenlosen und 5.1 Lollipop in der kostenpflichtigen Version.

YouWave App

Unterscheidet sich in hohem Maße von der Ähnlichkeit mit einem echten Gerät, von der Benutzeroberfläche über die Touch-Tastatur, Wi-Fi-Unterstützung, Bildschirmdrehung bis hin zu virtuellen Speicherkarten.

zum Inhalt

Andy – für Anfänger

Dieser Emulator richtet sich nicht an Spieleliebhaber, sondern unterstützt nicht nur Windows, sondern auch Mac OS. Obwohl dem Programm die Leistung für die Arbeit mit modernen Grafiken fehlt, ist es sehr einfach zu bedienen. Wir können die gut implementierte Funktion der Steuerung über ein Gamepad, die Feinabstimmung der Tastatur und der über ein Netzwerk verbundenen Mikrofone feststellen.

Andy App

Anständige Funktionalität – unterstützt Änderungen der Bildschirmausrichtung, GPS-Emulation und Kamera. Es ist auch eine gute Alternative zur Installation von Oracle VM VirtualBox auf Ihrem PC. Schöne Oberfläche, einfach und unkompliziert Android 4.4.2 und das Fehlen von 'Bremsen' bei den meisten Anwendungen machen das Programm zum besten für Anfänger oder nicht zu anspruchsvolle Benutzer.

zum Inhalt

Koplayer ist ein starker Mittelsmann

Koplayer reproduziert sehr realistisch Android 4.4.4 – sowohl Schnittstelle als auch Funktionalität. Es verfügt über einen elegant gestalteten Desktop, flexible Einstellungen für Prozessor, Speicher, Auflösung und Gadget-Modell, eine sofortige Fensterskalierung und eine einfache Bindung der Tastatur an den Joystick.

Koplayer App

Es ist nicht für “schwere” Spiele konzipiert, wie die Entwickler behaupten, sondern startet schnell eines davon, obwohl das Laden des Emulators selbst etwa 15 Sekunden dauert. Dies ist eine Lösung für den durchschnittlichen Benutzer.

zum Inhalt

MEmu – spielorientiert

MEmu emuliert Android Jelly Bean, KitKat und Lollipop, unterstützt Russisch und alle Geräte von Windows, einschließlich der zehnten Version, unabhängig vom Hersteller der Grafikkarte. Flexible Konfiguration, Kartierung, GPS-Positionssimulation, die Möglichkeit, mehrere Betriebssystembilder gleichzeitig auszuführen und eine PC-Kamera zu verwenden, integriertes Root – nur eine kurze Liste von Funktionen.

MEmu App

Ein fortgeschrittener Spieler wird sicherlich das bequeme Senden von Anwendungen von einem Computer an ein echtes Gadget, eine Änderung der Bildschirmausrichtung und den Vollbildmodus für Spiele mit Grafiken zu schätzen wissen, die niemals problematisch sind.

zum Inhalt

Droid4X – Nummer eins für den Spieler

Droid4X kann problemlos mehrere Spiele gleichzeitig bewältigen und ist in Bezug auf die Leistung am anspruchsvollsten. Verfügt über ein integriertes Stammverzeichnis, einen vorinstallierten Browser, einen Dateimanager und einen App Store. Hier 'steht' Android 4.2.2 ohne die russischsprachige Schnittstelle.

Droid4X App

Feinsteuerungseinstellungen und Gamepad-Unterstützung sind die Hauptfunktionen des Emulators.

zum Inhalt

Emulatoren für Windows 7 und 8

Nun darüber, welcher Emulator Android für den PC geeignet ist Windows 8. Die Frage ist nicht eindeutig, da jeder kompatibel ist. Es ist eine andere Frage, inwieweit sie ihr Potenzial bei der G8 maximieren. Laut Nutzerbewertungen zeigen sich alle Favoriten – Droid4X, Nox und BlueStacks – perfekt.

zum Inhalt

Emulatoren für Windows 10

Wie bereits erwähnt, funktionieren die meisten Emulatoren problemlos auf jeder Plattform Windows. Aber für ein Dutzend würde ich zunächst Windroy und natürlich Genymotion empfehlen. Ersteres verwendet den Betriebssystemkern Windows, mit dem Sie jede Anwendung schnell starten können. Windroy steht nicht in Konflikt mit Flash, Windows Me dia Player und unterstützt eindeutig Anzeige-, Tastatur- und Mausoptionen.

Emulatoren für Windows 10

Genymotion ist ideal für Entwickler. Zu den Funktionen gehören gut konfigurierte Bilder Android, Kameraemulation, Fernbedienung und vieles mehr. Die neueste Version Windows funktioniert auch gut mit Nox, BlueStacks und Andy.

zum Inhalt

Online-Emulator im Chrome-Browser

Vor zwei Jahren kündigte Google eine Erweiterung für seinen proprietären Chrome-Browser an. Nach der Installation erhalten Sie den einfachsten Emulator Android für Windows. ARC Welder wurde für Entwickler entwickelt, kann jedoch von jedem Benutzer verwendet werden.

Online-Emulator im Chrome-Browser

Ohne den Emulator tatsächlich zu installieren, können Sie mehrere beliebte Apps wie Viber oder Instagram herunterladen. Die Installation erfolgt nicht aus dem Store, sondern während des Entpackens der auf den Computer heruntergeladenen APK-Dateien. Leider ist das Projekt seit fast einem Jahr nicht mehr fortgeschritten. Anscheinend gibt es Zweifel an den Aussichten.

zum Inhalt

Der beste Android-Emulator für PC. Spielen Sie Android-Spiele auf dem PC ohne Werbung: Video

Rate article
Alles für Android und nicht nur | Tipps, Anweisungen, Root, News und App-Bewertungen.
Add a comment