Einführung Xiaomi Mi 10 für 900 US-Dollar. Was?

Das Unternehmen Xiaomi hat das neue Flaggschiff Mi 10 in China vorgestellt. Das Unternehmen plante, die globale Version des Telefons auf der MWC-Veranstaltung in Barcelona vorzustellen, entschied sich jedoch aufgrund der neuesten Nachrichten im Zusammenhang mit der Absage der Ausstellung Xiaomi, die globale Version etwas später in einer separaten Präsentation vorzustellen. Das Telefon erwies sich als technisch recht gut und ist vergleichbar mit dem Galaxy S20, aber viele werden mit den Kosten des neuen Artikels nicht zufrieden sein. Wenn früher die Flaggschiff-Linie Xiaomi preislich als die beste angesehen wurde, kann diese Aussage heute zur Diskussion gestellt werden, da Mi 10 als viel teurer als die letztjährige Lösung eingeschätzt wurde. Das Wichtigste zuerst.

Einführung Xiaomi Mi 10 für 900 US-Dollar.  Was?

Mi 10 und Mi 10 Pro vorgestellt

Letztes Jahr Xiaomi wurde das Mi 9 eingeführt. Der Preis für eine Version mit 6 GB RAM und 128 GB internem Speicher lag bei 445 US-Dollar. Die Version mit 8 GB RAM und 128 GB ROM kostete 490 US-Dollar, während die Version mit 12 GB RAM und 256 GB internem Speicher den Verbrauchern für 595 US-Dollar angeboten wurde.

Das Telefon zum Zeitpunkt seiner Veröffentlichung bot, wie das heutige Mi 10, Flaggschiff-Hardware und war zu dieser Zeit mit dem S10 vergleichbar.

Zusammen mit dem Mi 10 stellte das Unternehmen auch den Mi 10 Pro vor. Wofür sind Neuankömmlinge gut? Sie bieten einen Snapdragon 865-Prozessor mit 6,67 Zoll AMOLED – einen Bildschirm mit einer Bildwiederholfrequenz von 90 Hz und einer FHD + -Auflösung sowie Unterstützung für HDR10 +, eine 108-Megapixel-Kamera (ihre Arbeit wird durch eine 13-Megapixel-Shirik 2 ergänzt) -MP Makromodul und 2MP Tiefenmodul), Schnellladung, Unterstützung 5G.

Mi 10 und Mi 10 Pro erhielten 8/12 GB LPDDR5-RAM und integrierten UFS 3.0-Speicher. Das Mi 10 Pro unterscheidet sich vom Mi 10 durch eine zusätzliche 20MP-Weitwinkelkamera sowie 12MP- und 8MP-Telemodule. Im DxO-Test erhielt das Gerät 124 Punkte und belegte den ersten Platz. Und das ist ziemlich logisch, da sich das Galaxy S20 noch nicht im Testverzeichnis befindet.

Mi 10 und Mi 10 Pro unterstützen Wi-Fi 6, Bluetooth 5.1, Dual 5G, NFC. Die Geräte können Videos in 4K und 8K aufnehmen, es gibt optische und elektronische Stabilisierung. Die hintere Abdeckung der Telefone besteht aus Glas, es gibt Stereolautsprecher und einen Typ-C-Anschluss.

Das Mi 10 ist mit einem 4780-mAh-Akku mit 30 W Schnellladung und 30 W kabellosem Laden ausgestattet. Das Rückladen von 10 Watt wird ebenfalls unterstützt. Das Mi 10 Pro verfügt über einen 4500-mAh-Akku mit 50 W Schnellladung, 30 W Wireless und 10 W Reversible. Der S20 Ultra verfügt beispielsweise über eine Schnellladung von 45 Watt.

Einführung Xiaomi Mi 10 für 900 US-Dollar.  Was?

Xiaomi Mi 10 hat ein interessantes Design

Technisch gesehen ist alles Standard, und Sie sollten 2020 nichts anderes erwarten. Ein weiteres Problem ist der Preis. Mi 10 für die Version mit 8 GB RAM und 128 GB internem Speicher kostet 573 Dollar, das sind 128 Dollar mehr als das Mi 9 in der Mindestmodifikation. Die Version mit 8 GB RAM und 256 GB ROM kostet 616 Dollar, für 12 GB RAM und 256 GB ROM müssen Sie 673 Dollar bezahlen.

Willst du das Beste? Mi 10 Pro mit 8 GB RAM und 256 GB internem Speicher kostet 716 Dollar, die Version mit 12 GB RAM und 256 GB ROM kostet 787 Dollar, aber für die Version mit 12 GB RAM und 512 GB internem Speicher müssen Sie fast 900 Dollar bezahlen (859, präziser sein).

Die Telefone können bereits in China vorbestellt werden. Der Verkauf des Mi 10 beginnt am 14. Februar, während das Mi 10 Pro erst am 18. Februar zum Kauf angeboten wird.

Xiaomi Mi 10 und Mi 10 Pro zu teuer

Mir scheint klar, dass das Mi 10 und das Mi 10 Pro zu teuer geworden sind. Der OnePlus 7T kostet 535 US-Dollar, der OnePlus 8 kostet rund 600 US-Dollar. Wenn also zuvor der Unterschied zwischen den Flaggschiffen Xiaomi und OnePlus signifikant war, werden sie im Jahr 2020 ungefähr gleich viel kosten. Darüber hinaus kostet das Telefon mit 12 GB RAM und 512 GB internem Speicher maximal 900 US-Dollar. Für fast die gleiche Menge können Sie das Galaxy S20 in einer minimalen Modifikation mit 8 GB RAM und 128 GB internem Speicher erwerben. Ich weiß nichts über Sie, aber ich würde mich wahrscheinlich für Samsung entscheiden, einfach weil die Koreaner bessere Software anbieten, einschließlich verbesserter Fotoverarbeitungssoftware.

Es ist auch interessant, Ihre Meinung zu kennen. Teile es in den Kommentaren und vergiss unseren Telegramm-Chat nicht.

Rate article
Alles für Android und nicht nur | Tipps, Anweisungen, Root, News und App-Bewertungen.
Add a comment