Die beste Neustart-App für Android

Android Möglicherweise ist ein Neustart eines Mobilgeräts der extremste Weg, um verschiedene Arten von Problemen zu lösen. Es gibt eine Reihe von Situationen, in denen es einfach unmöglich ist, darauf zu verzichten. Genau dafür wird das Reboot Menu Widget, das Neustartprogramm Android, verwendet.

Warum friert Android ein? Es kann mehrere Antworten geben. Dies sind mechanische Probleme (Überhitzung der Hardwareplattform) und Softwareprobleme (Fehler im Quellcode von Anwendungen) sowie ein falsch implementierter Algorithmus für den Zugriff auf Geräteressourcen und sogar eine falsche RAM-Zuordnung zwischen Programm und Anwendungen.

In jedem Fall ist ein Neustart Android eine der Lösungen für die oben beschriebenen Probleme. Lassen Sie uns also das Reboot Menu Widget auf Ihrem Tablet oder Smartphone installieren und verstehen, wie es funktioniert.

Beste Reload App für Android: Video

zum Inhalt

Installieren der Reboot Menu Widget App

Das Herunterladen des Programms ist sehr üblich und unterscheidet sich praktisch nicht von dem bereits bekannten Algorithmus zum Abrufen von Installationsdateien in der Betriebsumgebung Android.

Gehen Sie daher einfach zu der Adresse auf der Entwicklerseite im Google Play Store und wählen Sie das Element “Installieren”. Die Anwendung bittet um Erlaubnis, bestimmte Rechte im System zu gewähren.

App installieren App installieren

Wir stimmen zu, indem wir im Popup-Fenster auf die Schaltfläche “Akzeptieren” klicken und auf den Abschluss der Installation warten. In wenigen Augenblicken schließt die Anwendung den Installationsvorgang ab und platziert ihre Verknüpfung im Hauptmenü des Mobilgeräts.

zum Inhalt

Konfigurieren der Widget-Anwendung für das Neustartmenü

Wir starten das Programm. Dieses kleine Skript benötigt nur Superuser-Rechte, um gut zu funktionieren. Sind wir uns einig.

Superuser-Rechte Superuser-Rechte

An dieser Stelle lohnt es sich, Ihre Aufmerksamkeit auf die mittelmäßige Lokalisierung der Anwendung zu lenken. Diese Tatsache wirkt sich nicht besonders auf die Funktionalität aus, bringt jedoch für einen normalen Benutzer einige Unannehmlichkeiten mit sich. Wir hoffen, dass der Entwickler diesen Fehler in den nächsten Versionen beheben wird.

Wir verstehen weiterhin die Feinheiten des Reboot Menu Widget. Wir gehen zu den Anwendungseinstellungen. Wie der Name des Programms andeutet, ist der Hauptmodus des Skripts das Bildschirm-Widget.

Programmeinstellungen Programmeinstellungen

In den Parametern können Sie sowohl das Erscheinungsbild als auch die Größe definieren, die es auf dem virtuellen Desktop einnehmen soll.

Zusätzliche Optionen Zusätzliche Optionen

Im selben Menü bieten die Entwickler dem Benutzer die Möglichkeit, zwischen mehreren voreingestellten Themen für die Anzeige des Neustartmenüs und des Haupt-Widgets des Programms zu wählen.

Farbthema auswählen Farbthema auswählen

Wenn Ihr Gadget zur Familie der Mobilgeräte von Samsung und HTC gehört, empfehlen wir Ihnen, die folgenden Optionen für das Neustart-Menü-Widget genau zu beachten. Sie helfen Ihnen bei der Behebung spezifischer Probleme. Insbesondere ein falscher Neustart des Betriebssystems Android.

Gerätemodell auswählen Gerätemodell auswählen

Ganz am Ende des Einstellungsmenüs befinden sich Elemente, die für die Zeilen verantwortlich sind, die im Popup-Fenster der Anwendung angezeigt werden.

Popup-Einstellungen Popup-Einstellungen

Überprüfen Sie nur die Aktionen, die Sie benötigen, und überladen Sie nicht den Bildschirm Ihres Smartphones oder Tablets.

zum Inhalt

Verwenden der Widget-App für das Neustartmenü

Wir haben die Einstellung der Programmparameter eingehend untersucht. Jetzt ist es Zeit, die Anwendung in Arbeit zu testen. Platzieren Sie das Widget “Neustartmenü” auf dem Desktop des Mobilgeräts.

Desktop-Widget Desktop-Widget

Wir aktivieren das Skript durch Klicken auf das Widget. Ein aktualisiertes Neustartmenü wird angezeigt.

Programm ausführen Programm ausführen

Die häufigste Aktion steht normalerweise ganz oben auf der Liste. Im folgenden Screenshot ist der beliebteste Menüpunkt beispielsweise “Neustart” (oder “Zurücksetzen” in früheren Programmversionen). Wir wählen es aus. Die Anwendung fordert Sie zur Bestätigung der ausgeführten Aktion auf und startet das mobile Gerät neu.

Bestätigung neu starten Bestätigung neu starten

Wir hoffen, dass Sie nach dem Lesen des Artikels gelernt haben, wie Sie auf einem Tablet oder Smartphone neu starten Android.

zum Inhalt

Zurücksetzen auf Android: Video

Rate article
Alles für Android und nicht nur | Tipps, Anweisungen, Root, News und App-Bewertungen.
Add a comment