Coole Features Android, die jeder vergessen hat

Wir werden oft der Abneigung Android und der Auftragsabwicklung Apple beschuldigt. Besonders geht es mir als aktiver Nutzer beider mobiler Plattformen gleichzeitig. Man muss nur über etwas schreiben, das vage an Kritik erinnert Android, wie Kämpfer für Gerechtigkeit sofort unter dem Artikel entstehen, die offensichtlich unter Bedingungen der Selbstisolation verrückt werden und nicht mehr wissen, wer außer ihrer Familie. Sie können die angesammelte Galle wegwerfen. Trotzdem liebe ich Android sehr und schätze es vor allem nicht für die Fülle verfügbarer Geräte, sondern für den breiten Funktionsumfang, der auf iOS einfach nicht verfügbar ist.

Coole Features Android, die jeder vergessen hat

Android hat mehrere deutliche Vorteile gegenüber iOS

So aktivieren Sie Verknüpfungen auf Android

Das erste, was zu erwähnen ist, sind Verknüpfungen oder auf einfachere Weise Verknüpfungen. Dies ist ein spezieller Mechanismus, mit dem Sie Anwendungssymbole durch Schaltflächen ersetzen können, um schnell auf bestimmte Funktionen dieser Anwendungen zugreifen zu können. Nehmen wir an, ich schaue viel YouTube, aber ich hasse es, wenn der Dienst auf einer Seite mit empfohlenen Videos gestartet wird. Daher kann ich auf dem Desktop eine Verknüpfung zu dem Abschnitt mit Abonnements erstellen und ihn bereits aktivieren. Infolgedessen startet diese Aktion die Anwendung und platziert mich sofort auf der Seite mit meinen Abonnements.

  • Entsperren Sie Ihr Smartphone, gehen Sie zum Desktop und suchen Sie die gewünschte Anwendung.
  • Klicken Sie auf das entsprechende Symbol und halten Sie den Finger gedrückt, bis ein Kontextmenü mit verfügbaren Aktionen angezeigt wird.

Coole Features Android, die jeder vergessen hat

Verknüpfungen erleichtern die Arbeit mit Anwendungen erheblich. Schade, dass sie nicht überall verfügbar sind.

  • Drücken Sie die Aktionstaste und halten Sie sie gedrückt, bis sie sich löst.
  • Platzieren Sie eine Verknüpfung auf Ihrem Desktop und erledigen Sie weniger Dinge, wenn Sie wichtige Anwendungen starten.

Es gibt jedoch eine Einschränkung. Tatsache ist, dass Verknüpfungen nur in Android 7.1 Nougat angezeigt wurden und daher leider nicht funktionieren, um sie auf Smartphones zu starten, die auf einer früheren Version des Betriebssystems basieren.

So stellen Sie eine Verbindung zu einer Maus, einer Tastatur oder einem Gamepad her Android

Viele haben bereits vergessen, dass Offenheit Android nicht nur die Möglichkeit ist, gehackte Versionen kostenpflichtiger Anwendungen herunterzuladen und die Betriebssystemschnittstelle anzupassen. Es ist auch die Fähigkeit, mit externem Zubehör und Peripheriegeräten zu arbeiten. Beispielsweise unterstützen fast alle Android Smartphones Smartphones und Tastaturen, die nicht nur über Bluetooth, sondern auch über USB angeschlossen werden können. Die Hauptsache ist, einen Adapter zu finden, da die meisten modernen Modelle mit einem USB-C-Anschluss ausgestattet sind. Ebenso können Sie externe Festplatten, Flash-Laufwerke und andere Peripheriegeräte anschließen.

Coole Features Android, die jeder vergessen hat

Android Unterstützt standardmäßig USB-Zubehör

Wenn die meisten Benutzer jedoch Mäuse und Tastaturen auf einem Smartphone wie ein Auto mit einem Sattelkupplungsrad benötigen, kann die Möglichkeit, einen Xbox 360-Gamecontroller anzuschließen, für viele ein entscheidender Faktor sein. Obwohl Google Stadia offiziell nur eine begrenzte Anzahl von Geräten unterstützt, kann dieser Dienst in einem Browser auf jedem Smartphone gestartet werden. Um jedoch fortgeschrittene Titel auf dieser Site richtig abspielen zu können, benötigen Sie ein kabelgebundenes Gamepad.

So öffnen Sie das Control Center schnell unter Android

Ich höre oft die Unzufriedenheit der Benutzer Android mit dem Control Center-Gerät. Angenommen, auf iOS ist alles viel logischer angeordnet, da Apple das Kontrollzentrum und das Benachrichtigungszentrum auf verschiedene Orte verteilt hat, so dass es bequemer ist, sie anzurufen. Bei Android müssen Sie zweimal über den Bildschirm streichen, um zu allen Funktionstasten zu gelangen. Dies ist zwar nicht sehr zeitaufwändig, aber nicht so praktisch wie bei iPhone. Anscheinend wissen diese Leute einfach nichts über die geheime Geste.

Coole Features Android, die jeder vergessen hat

Das Kontrollzentrum an Android wird sofort durch Wischen mit zwei Fingern geöffnet

Mit dieser Geste können Sie das Control Center mit allen Einstellungssymbolen mit nur einem Wisch öffnen. Alles, was Sie brauchen, ist mit nicht einem, sondern zwei Fingern vom oberen Bildschirmrand zu wischen. Es ist brilliant. Ein-Finger-Wischen ruft den Benachrichtigungsvorhang auf, und Zwei-Finger-Wischen – Control Center. Nach meinem Geschmack ist dies sogar noch logischer und bequemer als die Implementierung Apple, bei der die Idee entstand, diese Oberflächenelemente auf verschiedenen Seiten des Bildschirms zu verteilen, was von vielen zunächst als banaler Mangel an Ideen unter den Entwicklern empfunden wurde.

So erhöhen Sie die Autonomie auf Android

Android ist ein System, das wie die Demokratie nicht alles für den Benutzer entscheidet, sondern ihm die Möglichkeit gibt, selbst Entscheidungen zu treffen. Dies ist am Beispiel des Mechanismus zur Steuerung des Energieverbrauchs deutlich zu sehen. Nur wenige wissen, dass Android im Hintergrund überwacht, welche Anwendungen die meisten Ressourcen verbrauchen, und entweder den Benutzer davor warnt oder sie – mit den entsprechenden Berechtigungen – einfach automatisch aus dem Speicher entlädt.

  • Um den Mechanismus zur Steuerung des Energieverbrauchs zu konfigurieren, gehen Sie zu 'Einstellungen'.
  • Scrollen Sie durch die Liste der verfügbaren Registerkarten und öffnen Sie den Abschnitt “Batterie”.

Coole Features Android, die jeder vergessen hat

Energiemanagement kann die Autonomie verbessern

  • Gehen Sie hier zu “Anwendungen starten” und finden Sie die Anwendung, die Sie benötigen.
  • Klicken Sie darauf und wählen Sie aus, welche Aktionen damit ausgeführt werden können Android.

So können Sie 7-15% des Ladevorgangs einsparen, was meiner Meinung nach recht gut ist.

So fügen Sie dem Sperrbildschirm eine Beschriftung hinzu

Android ist ein hochgradig anpassbares Betriebssystem, mit dem Sie die gewünschten Einstellungen vornehmen können. Ich mag jedoch die Möglichkeit, Erinnerungen auf dem Sperrbildschirm an mich selbst zu schreiben. Es wird angezeigt, unabhängig davon, ob Sie das Schloss entfernt haben oder nicht. Daher vergesse ich nicht, einige Pläne zu erfüllen. Kaufen Sie zum Beispiel einen Entkalker, gehen Sie in eine Apotheke oder so etwas. Schließlich macht es keinen Sinn, auf Papier und sogar in Erinnerungsanträgen zu schreiben, da es keine Garantie gibt, dass Sie nicht vergessen, sich selbst anzusehen, was Sie aufgeschrieben haben.

  • Um sich eine Erinnerung auf den Sperrbildschirm zu schreiben, öffnen Sie “Einstellungen”.
  • Geben Sie bei der Suche “Signatur auf dem Sperrbildschirm” ein und wechseln Sie zu dieser Registerkarte.

Coole Features Android, die jeder vergessen hat

Die Signatur auf dem Bildschirm kann als Erinnerung oder als Aufforderung zur Kontaktaufnahme verwendet werden, wenn das Smartphone plötzlich verloren geht

  • Geben Sie den Text der Nachricht ein und bestätigen Sie deren Speicherung.
  • Sperren Sie Ihr Smartphone, aktivieren Sie es mit dem Netzschalter und prüfen Sie, ob die Anzeige korrekt ist.

Lassen Sie daher sogar eine Backup-Telefonnummer auf dem Bildschirm, damit Sie kontaktiert werden können, wenn das Gerät plötzlich verloren geht. Dies ist viel praktischer, als einen Verlust zu finden und nach Möglichkeiten zu suchen, alle Daten von Ihrem Smartphone zu löschen oder eine Nachricht mit der Aufforderung zur Rückgabe an den Finder zu senden.

Rate article
Alles für Android und nicht nur | Tipps, Anweisungen, Root, News und App-Bewertungen.
Add a comment