Apple, lassen Sie mich abschreiben: Huawei präsentierte eine Kreditkarte Huawei Karte

Von dem Moment an, in dem Huawei der Zugang zu Google-Diensten verweigert wurde, war eines für alle offensichtlich: Entweder würden die Chinesen einen Ersatz für sie finden und als Sieger aus der Situation hervorgehen, oder sie würden verlieren und wieder ein lokaler Elektronikhersteller werden, der nur im Reich der Mitte bekannt ist. Darüber hinaus wurde im zweiten Fall viel mehr geglaubt, da es noch nie jemandem in den Sinn gekommen war, so etwas zu tun. In weniger als einem Jahr Huawei startete das Unternehmen jedoch mehrere Markendienste, verbesserte seinen App Store recht gut und konnte die Entwicklung seines Ökosystems noch weiter vorantreiben als Google.

Apple, lassen Sie mich abschreiben: Huawei präsentierte eine Kreditkarte Huawei Karte

Huawei entschied, dass es nicht genug für sie war, nur mit Google zu konkurrieren, also schwang sie sich auf Apple

Das Unternehmen Huawei führte eine eigene Zahlungskarte mit dem Namen Huawei Card ein. Auf diese Weise beschlossen die Chinesen offensichtlich, Apple mit ihrer Apple Karte zu antworten, die in den USA sehr beliebt ist. Trotz der Tatsache, dass es bisher nur sehr wenige Details zur Karte gibt Huawei, haben wir alles gesammelt, was darüber bekannt ist, und teilen diese Informationen mit Ihnen.

Wie Huawei Karte sich von Apple Bezahlen unterscheidet

Apple, lassen Sie mich abschreiben: Huawei präsentierte eine Kreditkarte Huawei Karte

Huawei Karte – fast die gleiche wie Apple Karte, aber nicht so profitabel

  • Huawei Die Karte wird sowohl in physischer als auch in virtueller Version freigegeben. Die virtuelle Version der Karte kann über die Zahlungsanwendung Huawei ausgestellt werden.
  • Die physische Huawei Karte unterstützt im Gegensatz zur Apple Karte kontaktloses Bezahlen, sodass Sie für Einkäufe auch dann bezahlen können, wenn Ihr Smartphone keinen Strom mehr hat.
  • Es ist noch nicht bekannt, welche Bank die Huawei Karte ausstellen wird, aber es ist bekannt, dass das Zahlungssystem, auf dessen Grundlage die Karte betrieben wird, Union Pay sein wird.
  • Huawei Karte, wie Apple Karte, wird gutgeschrieben. Dies bedeutet, dass nicht jeder es ausstellen kann, sondern nur erwachsene Smartphone-Benutzer Huawei mit einer guten Bonität.
  • Im Gegensatz zur Apple Karte wird die Huawei Karte bezahlt. Bisher wurden die Kosten für den jährlichen Service nicht bekannt gegeben, aber es ist bekannt, dass das erste Jahr kostenlos sein wird und das zweite Jahr nicht durch Ausgaben eines bestimmten Betrags bezahlt werden kann.
  • Huawei Die Karte verwendet zusätzlich zu den klassischen Sicherheitsmechanismen wie 3D Secure usw. dieselben Sicherheitsprotokolle wie Huawei Pay.

Es ist offensichtlich, dass Huawei Card, obwohl es sich tatsächlich um eine Kopie von Apple Card handelt, nicht darauf abzielt, mit der Lösung zu konkurrieren Apple. Trotzdem kann die Karte Apple keine Benutzer anlocken Apple. Dies bedeutet, dass die Chinesen ein anderes Ziel verfolgten, das in einer banalen Ausweitung ihres Einflusses bestand. So haben sie erstens Zugang zu Informationen über die Zahlungen ihrer Kunden. Und zweitens erhalten die Chinesen dank der Huawei Karte einen Vorteil gegenüber Google, das kein solches Produkt hat. Daher steigt die Wahrscheinlichkeit, dass Benutzer sich für Smartphones entscheiden Huawei, insbesondere wenn das Unternehmen ihnen günstige Nutzungsbedingungen anbietet.

Warum brauche ich eine Huawei Karte?

Apple, lassen Sie mich abschreiben: Huawei präsentierte eine Kreditkarte Huawei Karte

Huawei Karte kann direkt im Antrag ausgestellt werden. Huawei Bezahlen

Bisher handelt es sich nur um Spekulationen, da die Positionen Huawei in China bereits recht stark sind, während in Russland und anderen Ländern Huawei die Karte – zumindest in einem frühen Stadium – nicht funktioniert. Und damit dies geschieht, muss Huawei nicht nur mit einer lokalen Bank, sondern auch mit dem Zahlungssystem übereinstimmen. Schließlich ist es unwahrscheinlich, dass ein durchschnittlicher Russe Union Pay verwendet, einfach weil er noch nie davon gehört hat, aber MasterCard, Visa oder im schlimmsten Fall MIR sind sehr wahrscheinlich.

Aber auch das reicht nicht für den Erfolg Huawei Karte. Damit das Projekt erfolgreich ist, müssen die Chinesen über den Kopf springen und den Nutzern günstige Bedingungen für Cashback oder Raten bieten, die attraktiver wären als die der russischen Banken. Für unseren Markt ist ein Cashback von 1% die Norm und die Möglichkeit, bis zu einem Jahr in Zinsen ohne Zinsen einzukaufen. Damit ich zur Huawei Karte wechseln kann, benötige ich mindestens 2% Cashback und profitable Sonderangebote wie 5% Cashback in Supermärkten, Apotheken und Filmen.

Rate article
Alles für Android und nicht nur | Tipps, Anweisungen, Root, News und App-Bewertungen.
Add a comment