Anwendung funktioniert nicht auf Android. Was zu tun ist

Android – Das Betriebssystem ist äußerst vielseitig und daher haben die Probleme, mit denen Benutzer häufig konfrontiert sind, keine universelle Lösung. Selbst eine triviale Situation wie Abstürze in installierten Anwendungen kann auf verschiedene Arten gelöst werden. Die Fragmentierung, die zu einer Fülle verschiedener Versionen des Betriebssystems und benutzerdefinierter Skins führte, die häufig völlig anders funktionieren als die reine Android, und der Ansatz von Google selbst, Google Play mit Software zu füllen, die viele Entwickler selbst für die beliebtesten nicht anpassen Geräte, ganz zu schweigen von Geräten von wenig bekannten Marken.

Anwendung funktioniert nicht auf Android.  Was zu tun ist

Apps auf Android funktionieren nicht? Es kann Hunderte von Gründen dafür geben und ungefähr die gleiche Anzahl von Möglichkeiten, das Problem zu lösen. Wir bieten aber nur Basic an

So löschen Sie den Anwendungscache auf Android

Trotz der Tatsache, dass ich selbst den Cache nie geleert habe Android, gibt es Legenden, die manchmal – in der Nacht von Ivan Kupala – überlaufen und das Starten von Anwendungen verhindern können. Natürlich ist dies der Wahrheit nicht sehr ähnlich, und ich habe dies in meiner fast zehnjährigen Praxis der Verwendung von Android noch nie erlebt. Google empfiehlt jedoch, dass Sie zuerst Ihren Cache leeren, wenn Sie plötzlich feststellen, dass eine Anwendung, die gestern funktionierte, heute plötzlich nicht mehr startet oder fehlerhaft funktioniert, z. B. bei spontanen Abstürzen.

  • Gehen Sie dazu zu 'Einstellungen' – 'Anwendungen';
  • Finden Sie, was Sie in der Liste benötigen, und öffnen Sie die Seite.

Anwendung funktioniert nicht auf Android.  Was zu tun ist Anwendung funktioniert nicht auf Android.  Was zu tun ist

  • Gehen Sie von dort zur Registerkarte “Speicher” und klicken Sie auf “Cache löschen”.

Persönlich hat mir diese Methode nie geholfen, aber Google schiebt sie beharrlich in alle Anweisungen ein, und deshalb habe ich es nicht gewagt, sie zu vernachlässigen. Wenn diese Methode bei Ihnen jedoch nicht funktioniert hat und Sie etwas Effektiveres finden möchten, lesen Sie weiter.

So setzen Sie App-Daten auf Android zurück

Wenn das Problem nach dem Löschen des Caches weiterhin besteht und die Anwendung nicht gestartet und nicht gestartet wurde, kehren Sie zur gleichen Registerkarte zurück und versuchen Sie, die Daten zurückzusetzen. Für mich ist dies ein effizienterer Weg, aber – ich warne Sie sofort – er funktioniert nur, wenn Sie die Anwendung seit einiger Zeit verwenden. Mit frisch installierter Software funktioniert eine solche Nummer höchstwahrscheinlich nicht, da sie auch nichts zurücksetzen muss. Aber da ich dich auf keinen Fall aufhalten kann, versuche es.

  • Gehen Sie zu 'Einstellungen' – 'Anwendungen';
  • Suchen Sie die gewünschte Anwendung und öffnen Sie die Seite.

Anwendung funktioniert nicht auf Android.  Was zu tun ist Anwendung funktioniert nicht auf Android.  Was zu tun ist

  • Gehen Sie von dort zum Abschnitt “Speicher” und klicken Sie auf “Zurücksetzen”.

Diese Aktion löscht alle Anwendungsdaten, einschließlich gespeicherter Dateien, Datenbanken, Einstellungen, Konten und anderer Informationen. Dadurch wird die ursprüngliche Form wiederhergestellt. In diesem Fall wird das Programm selbst nicht deinstalliert, es sieht alles so aus, als hätten Sie es zum ersten Mal installiert. Es scheint mir, dass diese Methode nur einmal geholfen hat und dann nur mit einer Anwendung, die ich in Form einer APK-Datei aus dem Internet heruntergeladen habe. Für diejenigen, die von Google Play heruntergeladen wurden, gibt es andere Methoden.

Anwendung startet nicht. Wie repariert man

  • Zum Beispiel deinstallieren und neu installieren. Seltsamerweise ist diese Methode die effektivste von allen. Aufgrund der ständigen Experimente von Google mit Methoden zum Herunterladen von Software, die Entwickler in mehrere nacheinander heruntergeladene Komponenten aufteilen, wird die Installation manchmal möglicherweise nicht ordnungsgemäß ausgeführt. Daher ist es am einfachsten, die Anwendung von Ihrem Smartphone zu deinstallieren, zu Google Play zu wechseln und sie erneut herunterzuladen. Diese Methode funktioniert sogar mit iOS, um sicher zu sein Android.
  • Für alle Fälle kann ich auch vorschlagen, die Anwendung als APK-Datei von APKMirror und APKPure herunterzuladen. Öffnen Sie einfach eine dieser Websites, geben Sie den Namen der Anwendung in die Suche ein, laden Sie sie herunter und installieren Sie sie. Es wird genau so angezeigt, als hätten Sie es von Google Play heruntergeladen. Ich habe keine Ahnung, wie es funktioniert, aber manchmal funktioniert dasselbe Programm nach dem Herunterladen von Google Play möglicherweise nicht, und gleichzeitig hat es perfekt funktioniert, wenn ich es von Ressourcen von Drittanbietern heruntergeladen habe. Denken Sie daran, dass dies möglicherweise unsicher ist, bevor Sie das Herunterladen aus unzuverlässigen Quellen zulassen müssen.

Anwendung funktioniert nicht auf Android.  Was zu tun ist Anwendung funktioniert nicht auf Android.  Was zu tun ist

  • Das Update kann auch sicher zur Liste der wirksamen Methoden hinzugefügt werden. Ich persönlich bin auf diese letzte Woche gestoßen, als ich 3D-Tiere von Google in meiner Honor Ansicht 20 getestet habe. Zuerst wurde die 3D-Menagerie in keiner Weise gestartet, und ich dachte, dies sei auf die Blockierung durch Google zurückzuführen. Nachdem ich ein neues Chrome-Update installiert hatte, funktionierte jedoch alles. Daher kann ich Ihnen diese Methode ohne Weiteres empfehlen. Gehen Sie einfach zu Google Play – “Meine Apps & Spiele” – “Updates” und laden Sie das neueste Update für die problematische App herunter.

Wenn Ihnen keine der oben beschriebenen Methoden hilft – und es kann durchaus sein -, liegt das Problem offensichtlich auf der Entwicklerseite. Die Praxis zeigt, dass dies am häufigsten vorkommt, was durch das Lesen von Rezensionen gesehen werden kann. Wenn Sie die Funktionalität der Anwendung dringend wiederherstellen müssen, rufen Sie die Seite von Google Play auf, suchen Sie die Kontakte des Entwicklers und informieren Sie ihn über das Problem. Ich bin mir fast sicher, dass Ihre Berufung nicht unbemerkt bleibt, da der Entwickler in erster Linie daran interessiert ist, sicherzustellen, dass sein Produkt ordnungsgemäß funktioniert und ihm Geld bringt.

Rate article
Alles für Android und nicht nur | Tipps, Anweisungen, Root, News und App-Bewertungen.
Add a comment