20 Kaufgründe iPhone XR

Neu iPhone XR Am 26. Oktober begann der Verkauf von iPhone XR in Russland. Dies ist eines der am meisten erwarteten Smartphones von Apple in diesem Jahr. Unter den iPhones der X-Serie ist das XR das Modell mit dem geringsten Flaggschiff, aber wir sind zuversichtlich, dass es beliebter sein wird als seine älteren Geschwister.

Dieses Telefon ist eine Kompromisslösung für diejenigen, die kein Geld für das teure Flaggschiff XS Max und XS ausgeben möchten. Heute werden wir Ihnen 20 Funktionen des neuen iPhone XR vorstellen, die Ihnen bei der Kaufentscheidung helfen sollen.

Preis

Vergleichen wir den Preis iPhone XR und XS.

IPhone XR Preis

Der Preis für das iPhone XR beginnt bei 64.990 Rubel. für das Modell mit 64 GB internem Speicher. Im Vergleich zu 87.990 Rubel. für iPhone XS mit 64 GB – der Unterschied ist beeindruckend. Wenn Ihnen 64 GB nicht ausreichen, können Sie mit 128 GB 4 Tausend für die Option bezahlen. Soll ich das 256-GB-Modell nehmen? Nur wenn Sie 4K-Videos in großen Mengen aufnehmen.

Und hier sind die Preise für die XS-Version:

IPhone XS Preis

zum Inhalt

Bildschirm

Die Anzeigegröße iPhone des XR kann bei 6,1 Zoll groß erscheinen. Aber nicht im Vergleich zum XS Max mit 6,5-Zoll-Display.

Bildschirmgröße iPhone XR, XS

Dies ist jedoch nicht der einzige Unterschied. Wie Sie auf dem Foto oben sehen können, verfügt das XR-Modell über eine reguläre IPS-Matrix (Liquid Retina). Der Bildschirm ist nicht schlecht, aber die Auflösung von 828 × 1792 Pixel reicht für einen 6,1-Zoll-Bildschirm nicht aus.

zum Inhalt

Zentralprozessor

Im Gegensatz zu den meisten Herstellern kauft Apple keine Prozessoren für ihre Smartphones von Drittherstellern mobiler Geräte.

A12 Bionischer Prozessor

Eine der wichtigsten Neuheiten der Flaggschiff-Geräte von Apple ist der proprietäre A12 Bionic-Prozessor, mit dem XS und XS Max ausgestattet sind. Das heißt, Sie erhalten einen (heute) Top-End-Prozessor, der nach der 7-nm-Prozesstechnologie hergestellt wurde, zu wesentlich geringeren Kosten. Der einzige Unterschied in der XR-Hardware zu XS und XS Max besteht in der Größe des Arbeitsspeichers, der XR verfügt über 3 GB und der XS und XS Max über jeweils 4 GB. Wenn Sie alle drei Geräte in Geekbench ausführen, werden Sie feststellen, dass der XR weniger Zeit benötigt, um den Test zu bestehen, und in Bezug auf die Indikatoren seine Brüder übertrifft.

Geekbench iPhone Metriken

zum Inhalt

Weitwinkelkamera

Weitwinkelkamera iPhone XR

Es macht keinen Sinn, die XR-, XS- und XS Max-Kameras zu vergleichen, da sie identisch sind: dieselben Module, Objektive. Vielleicht ist der einzige Unterschied das Vorhandensein einer Doppelkamera in XS und XS Max. Daher werden wir die reguläre X-Version als “Konkurrent” nehmen.

Für die Wahl von iPhone kann XR als großer Kamerasensor mit einer großen Pixelgröße (im Vergleich zu iPhone X) sowie als Weitwinkelobjektiv dienen, mit dem Sie auch bei schlechten Lichtverhältnissen klarere Bilder aufnehmen können .

Vergleich der Matrix Iphone X und XR

Unten sehen Sie den Unterschied zwischen den mit iPhone X und XR aufgenommenen Fotos:

Foto iPhone X und XR Vergleich

Nachdem die erhaltenen Fotos vergrößert wurden, ist der Hauptunterschied sofort erkennbar. Aufgrund der größeren Matrix und des höheren Kontrasts der Bilder sehen die Bilder auf dem XR viel schärfer aus.

zum Inhalt

Vordere Kamera

Apple hat das Upgrade der Frontkamera des Smartphones nicht vergessen, mit der Videos mit einer Auflösung Full HD von 60 FPS aufgenommen werden können, was für ein „Budget“ -Smartphone sehr gut ist.

Auflösung der Frontkamera iPhone XR

zum Inhalt

Animoji und Memoji

Die True Depht-Technologie unterstützt jetzt Animoji und Memoji – animierte Emoji in Form von Tieren und menschlichen Gesichtern, die Ihren aktuellen Gesichtsausdruck nachahmen und Ihren Kopf mit Ihnen drehen und in die gleiche Richtung. Im Gegensatz zu Animoji können Benutzer Memoji anpassen, indem sie Hautfarbe, Haarfarbe, Frisur und verschiedene Kopfzubehörteile auswählen.

Das neue Emoji scannt die Bewegungen verschiedener Teile Ihres Gesichts: Augenbrauen, Wangen, Kinn, Augen, Kiefer, Lippen und Mund.

Emoji im neuen iPhone XR

Die resultierenden Daten werden an Ihre Animoji / Memoji-Avatare übertragen, damit diese Ihre Emotionen und Gesichtsausdrücke so genau wie möglich reproduzieren können. Diese Avatare können über Nachrichten und die FaceTime-App mit Freunden geteilt werden.

Es gibt eine große Anzahl von Animoji zur Auswahl: Affe, Roboter, Hund, Panda usw. Mit Memoji können Sie unzählige Avatare erstellen.

zum Inhalt

Portraitmodus

Während der XR-Version eine Doppelkamera fehlt, können Sie den Porträtmodus weiterhin verwenden. Somit war iPhone XR das erste iPhone mit einer Kamera, für das dieser Modus verfügbar ist. Die Fotos sind jedoch immer noch unterschiedlich, da der Effekt der Schärfentiefe nicht durch die zweite Kamera, sondern durch die GPU des Geräts erzielt wird.

zum Inhalt

Anpassen der Hintergrundunschärfe

Zusammen mit dem Porträtmodus wurde es möglich, den Grad der Hintergrundunschärfe beim Aufnehmen im Porträtmodus anzupassen.

Auf dem Foto unten sehen Sie den Unterschied zwischen den minimalen (f1.4 ) und maximalen (F 16 ) Tiefenwerten.

Kamera Foto iPhone XR Unschärfe

f1.4

Verwischen Sie den iPhone XR-Hintergrund

f16

zum Inhalt

Smart HDR

Alle neuen iPhone unterstützen den Smart HDR-Modus, XR ist keine Ausnahme. Wie arbeitet er? Abgesehen von den technischen Begriffen kann Smart HDR Ihnen helfen, Fotos in besserer Qualität aufzunehmen, wenn sich sehr helle oder sehr dunkle Elemente im Rahmen befinden.

Smart HDR-Modus auf dem iPhone XR

zum Inhalt

Stereo-Tonaufnahme

Mit zwei Mikrofonen im iPhone XR können Sie beim Aufnehmen von Videos Stereoton aufnehmen.

zum Inhalt

Erweiterter Dynamikbereich

Wie beim XS bietet der iPhone XR einen erweiterten Dynamikbereich von 30 fps bei der Videoaufnahme, wodurch die Qualität bei schlechten Lichtverhältnissen verbessert wird.

Videoaufnahme auf dem iPhone XR

zum Inhalt

Verbesserte Gesichtserkennung

Wie Sie wissen, haben die neuesten iPhone-Modelle die Face ID der zweiten Generation erhalten. Die aktualisierte Technologie ist viel schneller als die Originalversion. Jetzt können Sie definitiv lange Passwörter vergessen, nur einen Blick, um Ihr Smartphone zu entsperren.

zum Inhalt

Farboptionen

Einer der bemerkenswertesten Unterschiede zwischen iPhone XR und XS ist die Anzahl der Farboptionen. Apple bietet eine Auswahl von 6 Farben: Weiß, Schwarz, Blau, Gelb, Koralle und Dunkelrot. Ein Teil des Erlöses geht an den Globalen Fonds zur Bekämpfung von AIDS.

Farboptionen iPhone XR

zum Inhalt

Markentapete iPhone XR

Jede neue Generation iPhone wird von themenbezogenen Hintergrundbildern begleitet, die eines der Hauptprinzipien des Unternehmens symbolisieren. Das Hintergrundbild für iPhone XR enthält Seifenblasen in verschiedenen Farben, sodass auch mit einfachen Materialien etwas sehr Schönes geschaffen werden kann.

Hintergrundbilder für iPhone XR

zum Inhalt

Flüssige Retina-Anzeige

iPhone Der XR ist mit einem verbesserten LCD ausgestattet – einem 6,1-Zoll-IPS-Display mit einer Auflösung von 1792 x 828 Pixel, das sie Liquid Retina nannten.

Trotz der Tatsache, dass das Telefon kein OLED Display hat, unterstützt das iPhone XR-Display die meisten technologischen Innovationen des Unternehmens. Es hat jedoch alle Nachteile einer IPS-Matrix. Insgesamt ist dies ein sehr gutes und qualitativ hochwertiges Display.

zum Inhalt

Autonomie

Wir kommen also zum interessantesten Teil. In der Regel sind die Topmodelle iPhone unter anderem mit der höchsten mAh-Batterie ausgestattet. Daher nehmen Menschen ohne viel Zögern das Flaggschiff-Modell. In unserem Fall ist dies iPhone XS Max, richtig? Nein!

Batterievergleich iPhone XR, XS, XS max

iPhone XR ist das autonomeste, langlebigste Smartphone unter allen vorhandenen Modellen iPhone: bis zu 25 Stunden Gesprächszeit, bis zu 15 Stunden Surfen im Internet, bis zu 16 Stunden Ansehen von Videos und Bis zu 65 Stunden Hören von Audiodateien.

zum Inhalt

Keine Home-Taste

Eine der Innovationen der X-Serie ist das Fehlen einer physischen Home-Taste. Wie führt der XR alle Funktionen aus, für die die Home-Taste verantwortlich war?

Der physische Schlüssel wurde durch Gestensteuerung ersetzt. Sie können beispielsweise kurz nach oben wischen, um zum Menü der ausgeführten Anwendungen zu gelangen. Wenn Sie von links nach rechts wischen, können Sie schnell zwischen Apps usw. wechseln.

zum Inhalt

Durch Tippen einschalten

Um Ihr Smartphone zu entsperren, müssen Sie nur noch den Bildschirm berühren.

zum Inhalt

Haptische Berührung

Die neueste Innovation in iPhone XR ist Haptic Touch, das 3D Touch ersetzt. Ist dies jedoch wirklich eine neue Technologie oder erhält die alte Technologie nur einen neuen Namen?

Tatsächlich ist Haptic Touch eine lange Presse mit Vibration. Im Allgemeinen ist dies ein würdiger Ersatz für 3D Touch, dessen Funktionalität noch eingeschränkt ist.

Unsere Überprüfung der Hauptfunktionen des iPhone XR ist beendet. Dies ist ein sehr anständiges Smartphone. Soll ich es kaufen oder nicht? Du entscheidest.

Rate article
Alles für Android und nicht nur | Tipps, Anweisungen, Root, News und App-Bewertungen.
Add a comment